Nachrichten

Kim Fausing ist neuer President und CEO von Danfoss

Kälte-, Klima- und Heizungstechnik

Kim Fausing ist neuer President und CEO von Danfoss

Kim Fausing wird neuer President und CEO von Danfoss. In den letzten neun Jahren hatte er im obersten Managementteam die Position des COO inne, wo er eng mit Niels B. Christiansen, dem früheren CEO von Danfoss, zusammenarbeitete. lesen

Planung/Reporting: Volles Potential von Excel nutzen

Planungs- und Reportingsysteme

Planung/Reporting: Volles Potential von Excel nutzen

Microsoft Excel ist Stand-der-Dinge, wenn es um strategische Umsetzung von Planung, Budgetierung und Reports geht. Auch in vielen Maschinenbaufirmen in der Schweiz. Die Serwise AG mit Sitz aus Winterthur schöpft zusammen mit Kunden daraus das volle Potenzial. lesen

GF erwirbt Anteile von Hersteller Urecon in Nordamerika

Hersteller von vorisolierten Rohrleitungen

GF erwirbt Anteile von Hersteller Urecon in Nordamerika

GF Piping Systems erwirbt 49 Prozent an der kanadischen Urecon Ltd., einem Spezialisten für vorisolierte Rohrleitungssysteme. Gleichzeitig wurde festgelegt, dass GF die verbleibenden Anteile frühestens 24 Monate nach Abschluss der Transaktion erwirbt. lesen

GLS gönnt sich eigenes Karriereportal

KEP-Dienste

GLS gönnt sich eigenes Karriereportal

GLS Germany im hessischen Neuenstein, eine Tochter der niederländischen GLS General Logistics Systems, geht in Sachen Recruiting mit einer eigenen Karriere-Website völlig neue Wege. Der KEP-Dienst will damit Auszubildende und Duale Studenten für sich gewinnen. lesen

Simon Ryser neuer General Manager bei Schneider Electric

Energiemanagement und Automation

Simon Ryser neuer General Manager bei Schneider Electric

Simon Ryser übernimmt den Verantwortungsbereiche als General Manager von Dr. Matthias Bölke, der in den neu gegründeten Vorstand der DACH (Deutschland, Austria, Schweiz) aufrückt. lesen

International einheitliche Datenbasis geschafft

Internationalisierung

International einheitliche Datenbasis geschafft

Mit «Simus Classmate» schafft die Ammann Group eine konsistente, durchgängig strukturierte Datenbasis für das ERP-System von SAP. Die klare Daten­struktur aller Materialien soll eine automatische Übersetzung der Artikeltexte in 12 Sprachen erlauben. Damit erreicht man Effizienzgewinne. lesen

Freihandelsabkommen

Positive KMU-Exportperspektiven

Freihandelsabkommen

Die exportorientierten Schweizer KMU blicken weiterhin positiv in die Zukunft. Gemäss der aktuellen Umfrage von Switzerland Global Enterprise (S-GE) zur Exportstimmung rechnet rund die Hälfte aller KMU auch im 3. Quartal 2017 mit steigenden Exporten. Das Credit Suisse Exportbarometer liegt nur unwesentlich tiefer als zum höchsten Zeitpunkt der letzten zehn Jahre. lesen

Kasto baut Logistikkapazität bei Kicherer aus

Langgutlager

Kasto baut Logistikkapazität bei Kicherer aus

Kasto im badischen Achern hat sich auf das Sägen und Lagern von metallischem Langgut spezialisiert. Für den Stahlhändler Kicherer, Ellwangen, ein mittelständischer Stammkunde, realisiert Kasto jetzt ein Langgutlager vom Typ Unicompact mit integrierter Förder-, Säge- und Verpackungstechnik. Die neue Lagertechnik soll Kicherer dazu befähigen, interne Arbeitsabläufe zu beschleunigen und die bestellte Ware schneller zum Kunden zu bringen. lesen


Zeigen Sie Ihre Fertigungskompetenz!

zu den Mediadaten
UMFRAGE
Ist ihr Unternehmen bereit für die Digitale Transformation?

Ja

26 %

Nein

74 %

Spamschutz:

Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein:

Wirtschaft

Generationswechsel bei der Lapp Gruppe

Familienunternehmen Lapp - Kabel- und Verbindungstechnologie

Generationswechsel bei der Lapp Gruppe

Die Gründerin der Lapp Gruppe, Ursula Ida Lapp, hat ihre Funktion als Aufsichtsratsvorsitzende der U.I. Lapp GmbH abgegeben. Die Nachfolge als Aufsichtsratsvorsitzender trat ihr Sohn Andreas Lapp an. Die Positionen als CEO für Lateinamerika, Europa, den Mittleren Osten und Afrika sowie Geschäftsführer der U.I. Lapp GmbH geht an seinen Neffen Matthias Lapp. lesen

Kohler verzeichnet deutliche Nachfrage nach Bandrichtanlagen

Bandrichtanlagen und Teilericht-maschinen

Kohler verzeichnet deutliche Nachfrage nach Bandrichtanlagen

Bei Kohler Maschinenbau läufts rund. Die Auftragseingänge und -bestände sind auf neuem Allzeithoch lesen

Die neue Technologiefachmesse «Ble.ch» hebt ab

Blechmesse in Bern

Die neue Technologiefachmesse «Ble.ch» hebt ab

Die Bernexpo Groupe lanciert eine neue spezialisierte Technologiefachmesse und Online-Plattform für die Metall- und Stahlverarbeitung in der Schweiz. lesen

Fertigung & Produktion

Hochproduktive Laseranlage

Multilaser-Maschine für 3D-Druck

Hochproduktive Laseranlage

Die kompakte Multilaser-Maschine Truprint von Trumpf druckt Brücken und Kronen schichtweise im Metallpulverbett. Höchste Flexibilität bei individuellen Kundenanforderungen bei bis zu 80 Prozent gesteigerter Produktivität sind möglich. lesen

Flexible Fertigung geringerer Stückzahlen

Neues Maschinenkonzept

Flexible Fertigung geringerer Stückzahlen

In Transferzentren bewegt sich das Werkstück zum Werkzeug. Ein neues Konzept, mit dem sich unterschiedliche Bauteile in chaotischer Reihenfolge sehr effizient fertigen lassen, bringt eine wesentlich größere Variabilität. lesen

Portalfräsmaschinen im Vergleich

Produktetrend

Portalfräsmaschinen im Vergleich

Hohe Masshaltigkeit, Oberflächengüte und hohe Zerspanungsleistung sind Argumente für Portalfräsmaschinen, die eher zur Standard­ausrüstung zählen. Wir stellen Ihnen eine mit durchdachter Kühlung vor, eine Maschine für kleine Losgrössen und eine preisgekrönte. lesen

Automation & Antrieb

Aussen grün – innen gelb

Der neue CR-4iA komplettiert die Baureihe der kollaborativen Roboter

Aussen grün – innen gelb

Fanuc hat drei kleine, kollaborative Roboter in das breite Produktportfolio an Industrierobotern aufgenommen: CR-4iA, CR-7iA und CR-7iA/L. Die drei Neuzugänge treten in die Fussstapfen des grösseren, grünen kollaborativen Roboters CR-35iA, der immer noch zu den Stärksten seiner Klasse mit 35 kg Traglast gehört. lesen

NEWS

UN-Zertifizierung für Drehstapelbehälter

Behälter

UN-Zertifizierung für Drehstapelbehälter

Für seinen Drehstapelbehälter Integra hat Hersteller Schoeller Allibert jetzt die UN-Zertifizierung erhalten. So ausgestattet, kann der Behälter zusätzlich zu den sensiblen oder wertvollen Produkten, die normalerweise darin gelagert oder transportiert werden können, auch eine Heimat für Güter mit geringem oder mittlerem Gefährdungsgrad sein. lesen

Zulieferindustrie

Individualisierte Serien aus künftigem 3D-Drucksystem

3D-Druck

Individualisierte Serien aus künftigem 3D-Drucksystem

Stratasys hat kürzlich einen neuen Ansatz für die additive Fertigung in der Kleinserienfertigung und der individualisierten Serienfertigung vorgestellt. Das System bietet eine cloudbasierte Architektur, mit der hohe Skalierungseffekte erzielt werden können, indem zur Erfüllung von Druckaufträgen 3D-Drucker leicht hinzugefügt werden können. lesen

Logistik

Hilfsgüter für Mossuls Kinder unterwegs

Charity

Hilfsgüter für Mossuls Kinder unterwegs

Die Frankfurter Hilfsorganisation „Luftfahrt ohne Grenzen e. V.“ hat am vergangenen Samstag (15. Juli) 20 t Kindernahrung und medizinisches Gerät mit der Fluggesellschaft Silk Way auf den Weg in den Irak gebracht. lesen

Konstruktion & CAX

ANSYS Simulation Confer­ence mit Besucherrekord

Simulationssoftware

ANSYS Simulation Confer­ence mit Besucherrekord

Die CADFEM ANSYS Simulation Conference erreichte dieses Jahr mit 250 Teilnehmern einen Besucherrekord. Das Programm war zum einen sehr breit und zum anderen technologisch sehr tief konzipiert mit drei parallel laufenden Vortragsreihen in den Bereichen der mechanischen, elektrischen und strömungstechnischen Simulation. lesen

Software

Erste vollständig 3D- gedruckte Yacht

Additive Fertigung

Erste vollständig 3D- gedruckte Yacht

Um den Bau von Rennyachten auf ein neues Level zu heben, verfolgt das italienische Start-up Livrea das Ziel, die erste Yacht weltweit vollständig im 3D-Druckverfahren herzustellen. Das Schiff soll bereits 2018 in See stechen. lesen