Der Multi-Material-Kopf

Automatisierte Verarbeitung von Faserverbunden

Der Multi-Material-Kopf

Für die automatisierte Verarbeitung aller gängigen unidirektionalen Halbzeugmaterialien aus Faserverbundkunststoffen hat das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT ein roboterbasiertes Fiber-Placement-System entwickelt: den Multi-Material-Head. Auf der Messe für Faserverbundtechnologien JEC Europe in Paris präsentierte das Institut kürzlich das flexible und modulare System als individualisierbare Systemlösung. lesen...

Nachrichten

Sparen beim Versandprozess

Versandprofis

Sparen beim Versandprozess

In der aktuellen Währungssituation müssen exportierende Firmen ihre Kosten senken, um konkurrenzfähig zu bleiben. Bei Verpackungen und den Versandkosten sind die Preise aber oft bereits ausgereizt. Zudem kann eine billige Verpackung besonders beim Versand von Investitionsgütern nach Übersee Schäden in schmerzhafter Höhe verursachen. Gerade deshalb ist es sinnvoll, den gesamten Prozess von Profis unter die Lupe nehmen zu lassen, so ist es möglich, Kosten und gleichzeitig Risiken beträchtlich zu senken. lesen...

Kollaborativer Roboter von Fanuc mit 35 kg Traglast

Mensch-Roboter-Kollaboration

Kollaborativer Roboter von Fanuc mit 35 kg Traglast

Fanuc hat seinen ersten kollaborativen Roboter präsentiert. Der grüne CR-35iA sprengt mit 35 kg Traglast bisherige Grenzen. lesen...

Glanz und Coloria

European Coatings Show und Congress 2015

Glanz und Coloria

Für Entscheidungsträger der Farben- und Lackbranche, Ingenieure und Laboranten ist die European Coatings Show ein fixer Termin. Über 1000 Aussteller aus aller Welt präsentieren hier Rohstoffe für die Herstellung von innovativen Lacken und Druckfarben sowie die dazugehörige Labor-, Produktions-, Prüf- und Messtechnik. Darüber hinaus finden die Fachbesucher Klebrohstoffe sowie bauchemische Vorprodukte. Parallel findet der European Coatings Congress statt. lesen...

Auf in die dritte Dimension

3D-Wasserstrahlschneiden

Auf in die dritte Dimension

Noch nie war das Wasserstrahlschneiden so vielseitig. Mit einem neuen 3D-Schneidkopf erweitert Bystronic das Anwendungsspektrum auf der Wasserstrahlschneidanlage «ByJet Flex». Anwender können auf der Maschinenplattform ab jetzt jederzeit von 2D- auf 3D-Technologie umrüsten. lesen...

Mit hoher Qualität schnell und sicher gestapelt

Robotpac löst komplexe Palettier- und Depalettieraufgaben vollautomatisch

Mit hoher Qualität schnell und sicher gestapelt

Die Beumer Group verfolgt den Anspruch, seinen Kunden in allen Belangen nachhaltige Lösungen zu bieten. Um Gebinde wie Säcke, Kartons, Kisten oder Kanister sicher und wirtschaftlich zu stapeln, hat die Unternehmensgruppe mit dem platzsparenden Beumer Robotpac einen Knickarmroboter im Programm. Dieser kann vollautomatisch auch komplexe Palettier- und Depalettieraufgaben zuverlässig und effizient lösen. Für jedes Packstück hat der Anbieter passende Greifsysteme entwickelt, die flexibel ausgewechselt werden können. lesen...

Effizienter zu optimal gereinigten Oberflächen

CO2-Schneestrahlreinigung

Effizienter zu optimal gereinigten Oberflächen

Rückstände aus der Fertigung stellen beim Einsatz zahlreicher medizintechnischer Produkte ein Risiko dar. Die Endreinigung nach der Herstellung gewinnt daher zunehmend an Bedeutung. Mit der CO2-Schneestrahlreinigung lässt sich auch bei Produkten mit sehr komplexen Geometrien eine hohe Sauberkeit erzielen. Dies hat eine beim Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Institut (NMI) an der Universität Tübingen durchgeführte Untersuchung zum Einsatz innovativer Reinigungsverfahren belegt. lesen...

Wirtschaft

Nähe zum Kunden bringt in Indien den Erfolg

Indien-Geschäft

Nähe zum Kunden bringt in Indien den Erfolg

Der indische Markt gilt als kompliziert, aber interessant. Was wichtig ist, um trotz Bürokratie und schlechter Infrastruktur erfolgreich Geschäfte zu machen, zeigt das Beispiel des deutschen Unternehmens Rittal. lesen...

Fertigung & Produktion

Vorgespannte Konkurrenz zum Torque-Drehtisch

Getriebe-Drehtisch

Vorgespannte Konkurrenz zum Torque-Drehtisch

Das Schweizer Unternehmen pL Lehmann stattet seine seit Anfang 2015 verfügbaren CNC-Drehtische der Baureihe 500 edition 3 mit einer völlig neuen Getriebegeneration aus. Das Preloaded Gear Drive (PGD) weist revolutionäre Züge auf: Es ist vorgespannt, dauerhaft spielfrei und nahezu verschleissfrei. Damit sind die neuen Lehmann-Drehtische sogar der direkt angetriebenen Konkurrenz in so manchen Bereichen überlegen. lesen...

Automation & Antrieb

Kuka und Microsoft präsentieren den Roboter der Zukunft

Hannover-Messe 2015

Kuka und Microsoft präsentieren den Roboter der Zukunft

Auf der Hannover-Messe 2015 präsentierten Microsoft und Kuka den „Intelligenten Industrial Work Assistant (Kuka LBR iiwa)“ in Kombination mit Microsoft Azure Internet of Things (IoT). lesen...

Medizintechnik

Perfekte Mikrobearbeitung rettet Menschenleben

Stentherstellung

Perfekte Mikrobearbeitung rettet Menschenleben

Mit dem Bearbeitungszentrum Kern Micro kann der Medizintechnikhersteller Admedes Schuessler neue Herausforderungen bei der höchstpräzisen Herstellung komplex geformter Werkzeuge meistern. Zum Einsatz kommen die Werkzeuge bei der Formgebung für sich selbst entfaltende Stents, die teilweise nur einen halben Millimeter Durchmesser besitzen und Wandstärken im Mikrometerbereich aufweisen. lesen...

Zulieferindustrie

Online-Werkstofffinder

Der schnellste Weg zum stärksten Stahl

Online-Werkstofffinder

Die hoch- und höherfesten Stahllösungen «ETG» und «HSX» von Steeltec bieten unterschiedliche mechanisch-technologische Eigenschaften und eignen sich für verschiedenste Anwendungen. Um den jeweiligen Kundenanforderungen mit einem Blick den passenden Spezialstahl zuzuordnen, hat das Unternehmen auf seiner Website einen neuen Werkstofffinder eingerichtet. lesen...

SMM-Veranstaltungskalender
Facebook-Ranking
SMM-Facebook-Ranking
Online Redaktion

Welche Themen würde Sie gerne lesen? Haben Sie Feedback zu unserer Website? Konktaktieren Sie unsere Online Redaktion

Mediadaten 2015

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen oder neue crossmediale Werbeformen finden Sie unter www.smm.ch/media