Abfülltechnik

Abfüller soll Craft-Brewer-Herzen höherschlagen lassen

| Redakteur: Sebastian Hofmann

KHS zufolge beschränkt sich der Installationsprozess des neuen Abfüllers lediglich darauf, Rohrleitungen, Energien und Transporteure anzuschließen.
KHS zufolge beschränkt sich der Installationsprozess des neuen Abfüllers lediglich darauf, Rohrleitungen, Energien und Transporteure anzuschließen. (Bild: KHS)

KHS hat einen neuen Dosenfüller auf den Markt gebracht, der laut Hersteller speziell auf die Bedürfnisse von Craft Brewern zugeschnitten ist.

Mit dem neuen Dosenfüller „Innofill CAN Compact“ will KHS die Craft-Brewer-Szene voranbringen.Die Maschine ist für niedrige bis mittlere Kapazitäten von 10.000 bis 48.000 Dosen/h ausgelegt. KHS zufolge erhalten Kunden die kompakte Kombination aus Füller und Verschließer als Ganzes in einem Container und können das System anschließend ohne aufwendige Montage per Plug & Produce in Betrieb nehmen.

Skalierte Technologie für Craft Brewer

„Vor drei Jahren haben wir mit der Baureihe „Innofill Can DVD“ ein ganz neues Füllsystem eingeführt“, erklärt Manfred Härtel, Product Manager Filling. „Diese für große Kapazitäten entwickelte Technologie haben wir jetzt für die Bedürfnisse von Craft Brewern skaliert.“ Anders als der „große Bruder“, der bis zu 132.000 Dosen/h befüllen kann, bildeten Füller, Verschließer, Schaltschrank, Ventilknoten und Verkleidung des „Innofill CAN Compact“ eine geschlossene Einheit. Die neue Maschine unterstütze außerdem den schnellen Produkt- und Formatwechsel. Damit sei sie bestens auf die Bedürfnisse der Szene zugeschnitten.

Sie sind selbst Craft Brewer? Dann schildern Sie uns Ihre Eindrücke zum neuen Produkt von KHS doch in den Kommentaren! Worauf kommt es Ihnen bei einer Abfüllmaschine an?

Weitere Informationen: https://www.khs.com/

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44825300 / Logistik)