Nachrichten

Kompetenz beim Giessen und 3D-Laserschmelzen

3D-Laserschmelzen

Kompetenz beim Giessen und 3D-Laserschmelzen

Zu den Vorteilen des Giessens zählt der hohe Freiheitsgrad, der Konstrukteuren bei der Geometriegestaltung ermöglicht wird. Mit dem Aufkommen des 3D-Laserschmelzens ergeben sich nun zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten wie z. B. freigeformte Strömungskanäle für Temperiermedien. lesen

Industrie 4.0: Individuelle Lösungen zum Ziel

Hightech Zentrum Aargau

Industrie 4.0: Individuelle Lösungen zum Ziel

Das Hightech Zentrum Aargau ist nah bei den KMU. Es gibt Antworten auf komplexe Technologiefragen und zeigt mögliche, sinnvolle Anwendungen. Zu den Serviceleistungen zählen eine profunde Beratung im Technologie- und Innovationsbereich – auch rund um Industrie 4.0. lesen

Über den gesamten Schwankungsbereich

Konstruktion in der Uhrenindustrie

Über den gesamten Schwankungsbereich

Uhrwerke müssen über viele Jahre hinweg konstant exakt laufen. Bestmögliche Leistungen müssen daher die Zahnprofile der Zahnräder gewährleisten – über den gesamten Toleranz­bereich des Achsabstands. Ein Projekt bei Ulysse Nardin zeigt, wie ein Hohlrad-Satz optimiert wurde. lesen

Kraftwerk-Modernisierung

Teilrevision eines Wasserkraftwerks

Kraftwerk-Modernisierung

Als Entwickler und Hersteller hochpräziser Hydraulikventile mit dazugehöriger Elektronik unterhält Wandfluh in der Schweiz und im Ausland einen breit abgestützten System- und Aggregatebau. Die Aktivitäten liegen vor allem in den Bereichen Industrie, Mobile, Schiffsbau und Energie. lesen

Roboter erobern die Stahlproduktion

Kuka

Roboter erobern die Stahlproduktion

Sechs Kuka-Roboter vom Typ KR 1000 Titan ermöglichen bei der Mannstaedt GmbH neue Flexibilität in der Produktion. Fertig produzierte Spezialprofile werden jetzt automatisiert gestapelt. lesen

Stellenanzeigen

Teamleiter Infrastruktursysteme (m/w) in der Energieversorgung Basel

Stellenanzeige - Roche

Teamleiter Infrastruktursysteme (m/w) in der Energieversorgung Basel

Als «Teamleiter Infrastruktursysteme» sind Sie im Bereich «Technik» und dort in der Abteilung «Energiebetriebe und Werkstätten Basel» des Standortes Basel/Kaiseraugst tätig. lesen

SINDEX: SMM-Gratis-Ticket

Leserumfrage

Prodex Award 2016

Mediadaten 2016

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen und crossmedialen Werbeformen finden Sie unter www.smm.ch/media

SMM-Veranstaltungskalender

Wirtschaft

Briten wollen raus – Konsequenzen für die Schweiz

Brexit / Europäische Union

Briten wollen raus – Konsequenzen für die Schweiz

Der Austritt der Briten aus der EU wird auch in der Schweiz wirtschaftliche Konsequenzen haben. Das BAK Basel geht von –0,5 Prozent BIP Wachstum für die folgenden Jahre aus. Die «Schadenssumme» beträgt rund 3 Mia. CHF. Für Swissmem bricht eine neue Phase der wirtschaftlichen und politischen Unsicherheit an. lesen

SMC Pneumatik AG feiert ihren 40. Geburtstag

Firmenjubiläum

SMC Pneumatik AG feiert ihren 40. Geburtstag

Das japanische Unternehmen SMC Corporation ist vor allem im Bereich Pneumatik weltweit bekannt. Die Schweizer Tochter feiert dieses Jahr ihr 40. Geburtstag. Als erste europäische Niederlassung der SMC Corporation wurde 1976 der Schweizer Ableger gegründet, um von dort weitere europäische Niederlassungen aufzubauen. lesen

«Innovative KMU – Wettbewerbsfähigkeit im Strukturwandel»

Ostschweizer Technologiesymposium

«Innovative KMU – Wettbewerbsfähigkeit im Strukturwandel»

Der Produktions- und Technologieverbund Ostschweiz PTV, die Fachhochschule St.Gallen FHS und die Hochschule für Technik NTB Buchs veranstalten zusammen das 16. Ostschweizer Technologiesymposium. Ziel der Veranstaltung ist ein Wissens- und Technologietransfer. lesen

Fertigung & Produktion

Nassbearbeitung von CFK in der Medizintechnik

Verbesserte Qualität

Nassbearbeitung von CFK in der Medizintechnik

Nassbearbeitung von kohlenstofffaserverstärkten Kunststoffen (CFK) mit Blaser-Kühlschmierstoffen (KSS) bedeutet für den Anwender Moll Engineering in erster Linie eine bessere Teilereinigung und hohe Oberflächengüte. Beides sind enorm wichtige Elemente in der Medizintechnik. lesen

Wartung 4.0 senkt Kosten

Predictive Maintenance

Wartung 4.0 senkt Kosten

Die vorausschauende Wartung soll den Unternehmen helfen, mit ihren Maschinen mehr Effizienz und eine höhere Produktivität zu erzielen. Studien zeigen einen Rückgang der Wartungskosten bis 30 % und bis 70 % weniger ungeplante Stillstände. Und das Beste: Mittlerweile haben sich die Hersteller von Zulieferteilen darauf eingestellt und bieten schon die dazu notwendigen Produkte an. lesen

«Wir müssen im Fräsen und Bohren zulegen»

Hans-Jürgen Büchner zu Rolle von Iscar (Schweiz) im Bohren und Fräsen

«Wir müssen im Fräsen und Bohren zulegen»

Die traditionellen Stärken von Iscar liegen im Drehen und Abstechen. Im Exklusiv-Interview mit dem SMM zeigt Hans-Jürgen Büchner, Geschäftsführer Iscar Germany GmbH auf, welche Rolle Iscar (Schweiz) im Bohren und Fräsen in Zukunft spielen will. lesen

Automation & Antrieb

Treffsichere Lösung

Arbeitsplatzerhaltung dank Automation

Treffsichere Lösung

10 000 Pétanque-Kugeln werden jeden Tag in Saint-Bonnet-le-Château beim Marktführer La Boule Obut gefertigt. Um den Wettbewerbsvorsprung vor der Konkurrenz aufrechterhalten zu können, sollte ein Teil der Produktionslinie mit Stäubli-Roboter modernisiert werden. lesen

Wenn perfekt eingebaut, wird fein gebraut

Handling

Wenn perfekt eingebaut, wird fein gebraut

Für den effizienten Einbau von Montagerahmen in die Schaltschränke des Maschinen- und Anlagenbaus setzt die Krones AG auf ein Handhabungsgerät von Lissmac. Ein schönes Beispiel, wie perfektes Handling schliesslich zu gutem Bier, aber auch vielen anderen Getränken führen kann. lesen

So halten Akkus länger und laden schneller

PSI und ETH forschen an Akkutechnologie

So halten Akkus länger und laden schneller

Materialforscher des Paul Scherrer Instituts PSI in Villigen und der ETH Zürich haben ein Verfahren entwickelt, um die Leistung herkömmlicher Lithium-Ionen-Akkus deutlich zu steigern. Ob Armbanduhr, Smartphone, Laptop oder Auto, für alle Anwendungsbereiche lassen sich so die Akkus optimieren – das Verfahren ist in der Grösse skalierbar. Demnach hält eine Ladung nicht nur deutlich länger, auch das Aufladen erfolgt schneller. lesen

Medizintechnik

Ökologischere Alternative zu toxischem Blei

Medizintechnik

Ökologischere Alternative zu toxischem Blei

«Triamet», eine auf Wolfram basierende Legierung, bietet aufgrund der spezifisch hohen Dichte und des damit einhergehenden hohen Strahlenabsorptionsvermögens eine ökologischere Alternative zum toxischen Blei. Die Schwermetalllegierung wird in der Medizintechnik und Autoindustrie eingesetzt. lesen

Engineering für Produkt- u. Verfahrensentwicklung

Gefordert sind Erfahrung, Kreativität und Flexibilität

Engineering für Produkt- u. Verfahrensentwicklung

Entwicklungsaufgaben sind heute oft so anspruchsvoll, dass sich für viele Firmen das ständige Vorhalten aller benötigten Kompetenzen im eigenen Unternehmen nicht mehr rechnet. Stattdessen greift man bei Bedarf auf externe Engineering-Dienstleister zurück. Diese müssen hohe Anforderungen erfüllen. Besonders gefragt sind ein möglichst breiter Erfahrungshintergrund auf mehreren Gebieten sowie die Fähigkeit, sich schnell und effizient in neuen Aufgabenstellungen zurechtzufinden. lesen

Export – Wachstumsgarant für Medtech-Branche

Limedex Index Report

Export – Wachstumsgarant für Medtech-Branche

Die Schweizer Medtech-Branche wächst langsamer. Sie hält sich dank kurzfristigen operativen Massnahmen vergleichsweise gut. Mittel- bis langfristig ist dies aber nicht mehr ausreichend, da der Marktzugang global unter Druck geraten ist. In neuen, aufstrebenden Märkten kann die Branche punkten. lesen

Zulieferindustrie

Grüne Alternative zu bleilegiertem Edelbaustahl

Besser zerspanen

Grüne Alternative zu bleilegiertem Edelbaustahl

Optimale Zerspanbarkeit ist entscheidend, wenn die Produktivität gesteigert werden soll. lesen

Neueste Erkenntnisse für zukünftige Innovationen

Rapid.Tech 2016

Neueste Erkenntnisse für zukünftige Innovationen

In der additiven Fertigung steckt Optimierungspotenzial, von der Entwicklung/Konstruktion über Prozesse und Materialien bis zur Nachbehandlung der Bauteile. Die Rapid.Tech befasst sich u. a. mit den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Wissenschaft, der Basis von Weiterentwicklungen. lesen

Hochpräzise Massarbeit beim Lagerwechsel

Pendelrollenlager gegen geteiltes Lager

Hochpräzise Massarbeit beim Lagerwechsel

Am Konverter eines europäischen Edelstahlwerks hat NSK ein ungeteiltes gegen ein geteiltes Pendelrollenlager ausgetauscht. Diese nicht ganz einfache Maintenance-Aufgabe wurde in nur fünf Tagen erledigt – mit höchster Präzision. lesen

Mediadaten 2016

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen und crossmedialen Werbeformen finden Sie unter www.smm.ch/media