Server-Rechenleistung mit Intel-Xeon-D-Prozessoren

Embedded-PC: 12 Kerne auf der Hutschiene

| Redakteur: Silvano Böni

(Bild: Beckhoff)

Mit den Embedded-PCs der Serie CX2000 bietet Beckhoff Many-Core-Rechenleistung für die Hutschienenmontage an. Die neue Leistungsklasse nutzt Intel-Xeon-D-Prozessoren mit 4, 8 und 12 CPU-Kernen und ermöglicht äusserst leistungsfähige Steuerungen in sehr kompakter Bauform. Die Leistungsdimension, die bereits im Beckhoff Industrie-Server C6670 umgesetzt wurde, ist damit nun auch auf der Hutschiene realisierbar. Die 4, 8 und 12 Prozessorkerne bieten auch für sehr anspruchsvolle Automatisierungsaufgaben ausreichend Rechenleistung und Parallelität. Optimal unterstützt wird dies durch die Automatisierungssoftware TwinCAT 3, die das Verteilen verschiedener Steuerungstasks auf die jeweiligen CPU-Kerne und damit eine feingranular projektierte Rechenlast erlaubt. Ein weiterer wesentlicher Aspekt der Leistungssteigerung ist die separate Grafikkarte: Da die Intel-Xeon-CPUs über keine integrierte Grafikeinheit verfügen, wurde beim CX20x0 eine Grafikkarte mit separatem 2-GB-RAM-Speicher integriert. Diese Separation von CPU-RAM und GPU-RAM vermeidet hemmende Einflüsse zwischen den beiden Recheneinheiten.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44504121 / Automation-, Antriebs- & Steuerungstechnik)