Waffel- und Keks-Produktionsanlagen

Haas wird Teil der Bühler Gruppe

| Redakteur: Sergio Caré

Der Hersteller von Produktionsanlagen für Waffeln, Kekse und Süsswaren Haas wird Teil der Uwiler Bühler Gruppe.
Der Hersteller von Produktionsanlagen für Waffeln, Kekse und Süsswaren Haas wird Teil der Uwiler Bühler Gruppe. (Bild: Bühler / Haas)

Der Hersteller von Produktionsanlagen für Waffeln, Kekse und Süsswaren Haas wird Teil der Uwiler Bühler Gruppe.

Uzwil - Die Haas Gruppe, Hersteller von Produktionsanlagen für Waffeln, Kekse und Süsswaren, wird Teil der Bühler Gruppe. Der entsprechende Kaufvertrag wurde vergangene Woche in Wien unterzeichnet. Während Bühler mit dieser strategischen Akquisition sein Produktportfolio im Bereich Consumer Foods komplettiert, erhält Haas Zugang zu den Ressourcen des weltweiten Bühler Verbunds, vor allem der rund 100 Servicestationen und des Innovations-Netzwerks. «Aus einer Position der Stärke legen wir die Zukunft unseres Unternehmens vertrauensvoll in die Hände des Familienunternehmens Bühler. So schaffen wir die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung unseres Geschäfts, zum Wohl unserer Kunden und Mitarbeitenden», sagt Johann Haas, Aufsichtsrat von Haas. «Seit Jahren sind wir Haas freundschaftlich verbunden. Gemeinsam können wir für unsere Kunden bedeutende Mehrwerte entwickeln und den Haas-Mitarbeitenden zusätzliche Perspektiven eröffnen», sagt Bühler CEO Stefan Scheiber. Im Rahmen der Transaktion sind die Arbeitsplätze und Standorte gesichert. Das Familienunternehmen Haas wurde vor mehr als 100 Jahren in Wien als Schlosserei gegründet. -sc-

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44885537 / Firmennachrichten)