NEWS aus der Konstruktion

Metall in Form dank durchgängigem ERP

Business-Software

Metall in Form dank durchgängigem ERP

Eurokrise und Billigkonkurrenz fordern Schweizer Produktionsbetriebe. Der seit über 40 Jahren erfolgreich im Apparate- und Anlagenbau sowie in der mechanischen Fertigung tätige Metallbearbeitungsbetrieb S Combi setzt deswegen auf die Abacus-ERP- und PPS-Systeme. lesen

Medizinverpackungen nach Mass

Fertigungstiefe basiert auf digitalen 3D-Modellen

Medizinverpackungen nach Mass

Medipack ist ein Systemlieferant für Medizinalverpackungen. Mit Solid-Edge-Teilefamilien löst das Unternehmen anspruchsvolle Verpackungsaufgaben internationaler Kunden und bietet umfassende Verpackungsdienstleistungen. lesen

Planung/Reporting: Volles Potential von Excel nutzen

Planungs- und Reportingsysteme

Planung/Reporting: Volles Potential von Excel nutzen

Microsoft Excel ist Stand-der-Dinge, wenn es um strategische Umsetzung von Planung, Budgetierung und Reports geht. Auch in vielen Maschinenbaufirmen in der Schweiz. Die Serwise AG mit Sitz aus Winterthur schöpft zusammen mit Kunden daraus das volle Potenzial. lesen

FACHARTIKEL

International einheitliche Datenbasis geschafft

Internationalisierung

International einheitliche Datenbasis geschafft

Mit «Simus Classmate» schafft die Ammann Group eine konsistente, durchgängig strukturierte Datenbasis für das ERP-System von SAP. Die klare Daten­struktur aller Materialien soll eine automatische Übersetzung der Artikeltexte in 12 Sprachen erlauben. Damit erreicht man Effizienzgewinne. lesen

ANSYS Simulation Confer­ence mit Besucherrekord

Simulationssoftware

ANSYS Simulation Confer­ence mit Besucherrekord

Die CADFEM ANSYS Simulation Conference erreichte dieses Jahr mit 250 Teilnehmern einen Besucherrekord. Das Programm war zum einen sehr breit und zum anderen technologisch sehr tief konzipiert mit drei parallel laufenden Vortragsreihen in den Bereichen der mechanischen, elektrischen und strömungstechnischen Simulation. lesen

Unterstützung auf dem Weg zu Industrie 4.0

Online-Datenbank

Unterstützung auf dem Weg zu Industrie 4.0

Auf der CNC-Datenbank Orderfox.com können Fertiger CNC-Aufträge zum Fixpreis von 159 Euro pro Monat inklusive Features und ohne Provisionsgebühren lokal sowie global suchen und finden. Einkäufer können CNC-Aufträge gratis platzieren und ihr Lieferanten-Netzwerk optimieren. lesen

Co-Innovation-Prozesse optimieren

Generative Fertigung

Co-Innovation-Prozesse optimieren

Eine neue digitale Plattform von Siemens stärkt die Vision eines globalen Marktes für die additive Fertigung. Teilnehmer haben Zugriff auf ein globales Know-how für Konstruktion, Produktentwicklung und 3D-Druck. Die Idee ist, schneller «von der Idee zum Bauteil» zu gelangen. lesen

NEWS

Offenes CAM-Tool für den industriellen 3D-Druck

CAM-Software

Offenes CAM-Tool für den industriellen 3D-Druck

EOS stellt die neueste Generation seines CAM-Tools für die additive Fertigung vor, Eosprint 2.0, und bietet zusammen mit Datenvorbereitungssoftware wie Siemens NX oder Magics eine umfassende AM-CAM-Umgebung für Ingenieure. lesen

«Wann ist Schluss mit Trial and Error?»

Simulationssoftware

«Wann ist Schluss mit Trial and Error?»

Auf der 22. Schweizer CADFEM Ansys Simulation Conference erfahren Teilnehmer am 14. Juni 2017 mehr über die Trends im Bereich FEM- und CFD- Berechnung. Anlässlich dieser Fachkonferenz führte die SMM-Redaktion mit Markus Dutly, Geschäftsführer der Cadfem (Suisse) AG, ein Interview. lesen

Erste vollständig 3D- gedruckte Yacht

Additive Fertigung

Erste vollständig 3D- gedruckte Yacht

Um den Bau von Rennyachten auf ein neues Level zu heben, verfolgt das italienische Start-up Livrea das Ziel, die erste Yacht weltweit vollständig im 3D-Druckverfahren herzustellen. Das Schiff soll bereits 2018 in See stechen. lesen

Was tun – wenn der Feind bereits im Haus ist?

IT-Sicherheit

Was tun – wenn der Feind bereits im Haus ist?

Ein Cyber-Angriff dauert je nach Unternehmensgrösse nur wenige Minuten. Die eigene IT hingegen braucht durchschnittlich 200 Tage, um einen solchen Einbruch zu erkennen und weitere 80, um das Sicherheitsproblem zu lösen. Definierte Schritte einleiten, wenn der Angriff bereits passiert ist – wird also immer wichtiger, um schnell wieder Herr der Lage zu sein. lesen