Präzision in Kunststoff

Partner für Gesamtlösungen in der Medizintechnik

| Redakteur: Anne Richter

Spritzgussteile und Baugruppen für Rotationsverdampfer.
Spritzgussteile und Baugruppen für Rotationsverdampfer. (Bild: Büchi)

Die Novoplast AG mit Sitz in Wallbach und Produktions-Standort in Ungarn ist ein Kunststoff-Zulieferpartner für Gesamtlösungen in der Medizin- und Labortechnik. Mit ständigen Investitionen an beiden Standorten kann das Unternehmen seine Kapazitäten erhöhen und damit seine Wettbewerbsfähigkeit erhalten.

Die Novoplast AG mit Sitz in Wallbach in der Schweiz und Tochterunternehmung in Ungarn bildet die gesamte Fertigungs-Prozesskette für anspruchsvolle Kunststoffkomponenten in der Medizin –und Labortechnik ab. Hierbei werden neben der Fertigung von Kunststoffgehäuse-Systemen und Funktionsbauteilen auch ganze Baugruppen und Module, inklussive Assembling von mechanischen Komponenten und Elektronikkomponenten gefertigt und geprüft. Novoplast fertigt für die Weltmarktführer in den Bereichen Invitro-Diagnostik und Labortechnik.

Standort in Ungarn ist sinnvolle Ergänzung

Am Standort Wallbach gehören das Ein- und Mehrkomponentenspritzgiessen, das Extrudieren und die Montage und Konfektion von Baugruppen und Systemlösungen zu den Kernkompetenzen. Die Entwicklungsunterstützung und das Projektengineering bis hin zur Serienreife erfolgen durch die Spezialisten aus der Schweiz, die Fertigung und Qualitätsüberwachung häufig auch am eigenen Produktions-Standort in Ungarn bei der Novoplast Hungária Kft die seit 1996 besteht. Das Herstellen von technischen Spritzgiessteilen und die Montage- und Konfektion von Baugruppen und Systemlösungen gehören zu den Stärken des ungarischen Standortes und bildet damit eine eine wichtige Ergänzung zum Mutterhaus in der Schweiz.

Investitionen in allen Bereichen für höhere Kapazität

Jüngst wurde ein Investitionspaket von 10 Millionen CHF an beiden Standorten abgeschlossen. Am Standort Iharosbéreny in Ungarn wird heute mit 40 Mitarbeitern auf modernen Spritzgussanlagen bis 650 Tonnen-Schliesskräfte mittlere Serien mit nachgelagerter Montage gefertigt. Das Werk wurde im 2015 erweitert, hierbei wurde die Produktionsfläche verdoppelt, der Maschinenpark erweitert und die Montagekapazität massiv ausgebaut.

Ebenfalls im selben Zeitraum wurden im Schweizer Headquarter in Wallbach ein neues Logistikzentrum mit 4000 Palettenplätzen gebaut, die Produktion im Bereich Spritzguss –und Extrusion vergrössert und ein neues Bürogebäude für Verwaltung, Vertrieb und Engineering bezogen. Am Schweizer Standort werden Grossserien mit entsprechendem Automatisierungsgrad produziert.

Neue Koordinaten-Messmaschine im Einsatz

Um seinem Anspruch «Präzision in Kunststoff» noch besser gerecht werden zu können, hat Novoplast seit kurzem eine neue Messmaschine im Einsatz. Es handelt sich dabei um eine Demeet-705 3D CNC Koordinaten Messmaschine mit einem Messbereich von X=700, Y=500, Z=300. Diese Multi-Sensor-Maschine ist mit einem optischen sowie einem Tastermesssystem ausgestattet und erlaubt es, auch anspruchsvolle Messungen in grosser Genauigkeit rationell durchführen zu können.

Das 1945 in der Schweiz gegründete Unternehmen beschäftigt heute insgesamt 110 Mitarbeiter und bedient neben der Medizintechnik auch den Sanitärinstallationsbereich, den Sonnenschutz und den Maschinen –und Apparatebau als kompetenter Zulieferpartner. -ari- SMM

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44198238 / Medizintechnik)