NEWS aus der Blechbearbeitung

Qualität im Grossformat beim Stanzen und Laserschneiden

Trumpf: Grosse Bleche stanzen und laserschneiden

Qualität im Grossformat beim Stanzen und Laserschneiden

Die im Jahr 2011 gegründete Bigsteel AG in Hergiswil fertigt Bleche, von kleinen Teilen und Einzelanfertigungen bis zu 6 m langen Elementen und kompletten Fassaden. Mut, Ehrgeiz und Innovationen sorgen für überdurchschnittliches Wachstum. Höchste Qualität verwirklichen die Hergiswiler Spezialisten unter anderem mit Stanz- und Laserschneidmaschinen von Trumpf. lesen

Richten für ebene, spannungsfreie Lochbleche

Schnutz GmbH: Lochbleche richten

Richten für ebene, spannungsfreie Lochbleche

Lochbleche richtet die Hochleistungsrichtmaschine RM 18/36/23-1600 von der Schnutz GmbH effizient und prozesssicher. Sie beseitigt alle bekannten Planheitsfehler und kann auch in Querteilanlagen eingesetzt werden. lesen

Faserlaser schneidet Blech effizienter

LVD: Faserlaser effizienter

Faserlaser schneidet Blech effizienter

Der automatisch fokussierende Laserkopf der Laserschneidanlagen Electra FL 3015 von LVD minimiert den Energieeintrag. Er beschleunigt das Einstechen und das Schneiden selbst komplexer Geometrien bei dünnen und dicken Blechen. lesen

FACHARTIKEL

Folgeverbundwerkzeuge simulieren

AutoForm: Blech umformen simulieren

Folgeverbundwerkzeuge simulieren

Die aktuelle Software AutoForm-ProgSim von AutoForm Engineering GmbH simuliert die Fertigungsabläufe auf Folgeverbundwerkzeugen und sorgt für deutlich kürzere Zeiten von der Konzeption bis zum funktionstüchtigen Umformwerkzeug für die Serienfertigung. lesen

Platinen produktiv mit­ Laser schneiden

Schuler: Laserschneidanlagen für Platinen

Platinen produktiv mit­ Laser schneiden

Hochproduktive Umformpressen benötigen innerhalb kürzester Zeit eine grosse Anzahl Platinen. Deshalb trennte man diese bisher auf Scheren und Stanzpressen mit Schneidwerkzeugen. Inzwischen erreichen auch Laser-Schneidanlagen die erforderliche Produktivität. lesen

Hochgenaue Mikrobauteile in Serien

STM: Mikroteile mit Wasserstrahl schneiden

Hochgenaue Mikrobauteile in Serien

Das Mikrowasserstrahlsystem MicroCut MJ von STM fertigt hochfunktionelle Miniatur-Bauteile zuverlässig, genau und verzugsfrei in grossen Serien. Dies gelingt in nahezu allen Werkstoffen, von Titan und Stahl bis zu wärmeempfindlichen Kunststoffen. lesen

Hohlprofile tragen ikonisches Kuppeldach des Louvre in Abu Dhabi

Hohlprofile

Hohlprofile tragen ikonisches Kuppeldach des Louvre in Abu Dhabi

Arabiens erstes Universalmuseum beherbergt seit November vergangenen Jahres nicht nur hunderte berühmte Gemälde. Es ist mit seinem gitterartigen Kuppeldach auch selbst ein Kunstwerk. Die Grundlage für die Konstruktion des an nur vier Stützen aufliegenden Riesen-Baldachins aus Metall bildet das Tragwerk aus Premium-Hohlprofilen von Tata Steel. lesen

NEWS

Auf Stanzpressen Gewinde produktiv formen

Fibro-Gewindeformer

Auf Stanzpressen Gewinde produktiv formen

Die ROLF HÄNGGI AG, Grenchen, formt Gewinde ab M0,8 in Stanz- und Biegeteilen mit dem Gewindeformer FETU von FIBRO prozesssicher und ohne zusätzliche Automation. Das System ist elektronisch gesteuert und somit flexibel an wechselnde Prozessparameter anpassbar. lesen

Schneidprozesse optimiert

Messer: Schneidanlagen

Schneidprozesse optimiert

Messer Cutting Systems ergänzt bewährte Schneidanlagen mit innovativen Komponenten, damit Fertigungsbetriebe beim Schneiden von Blechen und Platten prozesssicherer und produktiver arbeiten können. lesen

Automatisiert entgraten und Kanten verrunden

Dicke Bleche entgraten

Automatisiert entgraten und Kanten verrunden

Aus dicken Blechen produziert Zeisler im bayerischen Vilshofen einbaufertige Komponenten. An dicken, brenngeschnittenen Blechen sind Grate zu entfernen und die Kanten zu verrunden. Bewährt hat sich eine Entgrat- und Schleifmaschine von der Hans Weber Maschinenfabrik GmbH. lesen

Transparente Blechfertigung

Bystronic-APP-Blechbearbeitung

Transparente Blechfertigung

Eine innovative App von Bystronic visualisiert Prozessdaten. Damit erhalten Blechverarbeiter umfassende Transparenz über ihre Produktion. Prozesse und Abläufe lassen sich schnell und einfach optimieren. lesen