Weitere Artikel zum Thema

Industrie-4.0-Einsatz dämpft Schwingungen im Zerspanungsprozess

Zerspanungsforschung

Industrie-4.0-Einsatz dämpft Schwingungen im Zerspanungsprozess

Vibriert es bei der Zerspanung, sinkt die Bearbeitungsqualität und die Werkzeugstandzeit. Ein Forscherteam eliminiert das Problem jetzt auf smarte Art und Weise. lesen

Produktivitätspotenziale in der Turbinenproduktion

Turbine Technology Days 2019 von Starrag

Produktivitätspotenziale in der Turbinenproduktion

Die diesjährigen Turbine Technology Days hat Starrag gemeinsam mit dem Partner Blaser Swisslube durchgeführt. Im Fokus der Veranstaltung standen Beispiele für eine effizientere Turbinenproduktion; wobei die Kombination Werkzeugmaschine/Kühlschmierstoff zentral war, und es gab eine Neuheit zur Bliskbearbeitung. lesen

11 Wunderwerke der Technik

Die 11 grössten Maschinen der Welt

11 Wunderwerke der Technik

Wen beeindrucken sie nicht, die Monstermaschinen und -Fahrzeuge, gleich ob Bagger, Bulldozer oder Flugzeuge. Surplex, ein Handelsunternehmen für Gebrauctmaschinen hat die 11 grössten Maschinen und Fahrzeuge der Welt und des Universums gelistet. lesen

Projekt will Strom von Bakterien für Batterien nutzen

Nachhaltigkeit

Projekt will Strom von Bakterien für Batterien nutzen

Studenten der TU Berlin wollen biologische Batterien mithilfe von Bakterien entwickeln. Die sogenannten Elektromikroben können Elektronen –also letztlich Strom– produzieren und weiterleiten. Eine kleine Lampe konnten sie mit Bodenbakterien schon zum Leuchten bringen. lesen

Grosses Jubiläum – 100 Jahre SNV

Feier in der Trafohalle Baden

Grosses Jubiläum – 100 Jahre SNV

Die Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV) ist die übergeordnete und neutrale Anlaufstelle bei Fragen und Bedürfnissen zur Normung. Gegründet wurde sie vor 100 Jahren in Baden – und genau da traf man sich ein Jahrhundert später wieder zur Feier des runden Geburtstags. lesen

Schweizer Giessereien innovieren für die Herausforderungen der Zukunft

Branchenzahlen des Giessereiverbandes

Schweizer Giessereien innovieren für die Herausforderungen der Zukunft

Für die Präsentation der Geschäftszahlen der Schweizer Giessereien lud der Giesserei Verband zur Bühler Group nach Uzwil. Dass Schweizer Giessereien durch innovative Produkte und Verfahren ihre Wettbewerbsposition stärken und auch einen wichtigen Beitrag für die Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Umweltschonung leisten, zeigte die Führung durch das Anwendungszentrum der Bühler Group. lesen

Industrialis räumt den Platz

Industriemessen Schweiz

Industrialis räumt den Platz

Nachdem die Verbände Tecnoswiss und Swissmechanic in Zusammenarbeit mit der Bernexpo bekannt gaben, dass sie eine neue Leitmesse der Fertigungsindustrie lancieren werden, stellt sich die Frage, was mit der ebenfalls in Bern stattfindenden Fachmesse Industrialis passieren wird. lesen

Vom Rohstoff bis zur Auslieferung: Digitaler Zwilling in der Fertigung und Produktion

Digitaler Zwilling in der Fertigung

Vom Rohstoff bis zur Auslieferung: Digitaler Zwilling in der Fertigung und Produktion

In der Produktion und Fertigung werden IoT-Anlagen zur Automation der grundlegenden Prozesse immer öfter eingesetzt. Hier kann auch ein digitaler Zwilling der einzelnen Geräte oder der gesamten Anlage von Vorteil sein. Während die Voraussetzungen für das Anlegen eines digitalen Zwillings eher hoch sind, wenn er komplexe Aufgaben übernehmen soll, zahlt sich bereits die Überwachung einer Simulation für Unternehmen deutlich aus. Darum sollte man in seinem Unternehmen über die Implementierung digitaler Zwillinge nachdenken. lesen

Digitaler Zwilling in der Produktentwicklung

Grundlagenwissen Digitaler Zwilling

Digitaler Zwilling in der Produktentwicklung

Die Digitaler-Zwilling-Entwicklung zählt zu den zehn Top-Technologietrends und bildet eine der Säulen von Industrie 4.0. Die Technik soll 2022 zur vollständige Reife gelangt sein. Der vorliegende Artikel befasst sich mit dem Einsatz eines Digitalen Zwillings in der Produktentwicklung. lesen

Von Revolutionen und Einhörnern

Zukunftsgestalter-Event von Phoenix Contact im Technorama Winterthur

Von Revolutionen und Einhörnern

Wie entstehen neue Produkte und Lösungen? Kann man eine (Produkt-)Revolution planen? Es waren spannende Fragen, die Phoenix Contact an Zukunftsgestalter-Event im Technorama Winterthur zu beantworten versuchte. lesen