Gartner-Studie Die 10 Top-Technologie-Trends 2016

Redakteur: Marisa Metzger

Das Marktforschungsinstitut Gartner hat die strategischen Top-IT-Trends für das Jahr 2016 ausgemacht.

Firmen zum Thema

Einer der Top-Trends: Der Wechsel zwischen Geräten soll fließender werden und der Übergang zwischen zwei unterschiedlichen Geräten kaum noch wahrnehmbar sein.
Einer der Top-Trends: Der Wechsel zwischen Geräten soll fließender werden und der Übergang zwischen zwei unterschiedlichen Geräten kaum noch wahrnehmbar sein.
(Bild: ra2 studio - Fotolia.com)

In der Studie „Gartners Top 10 der strategisch bedeutendsten Technologie-Trends 2016“ veröffentlichte das Marktforschungsinstitut Technik und IT-Trends, die das kommende Jahr wohl prägen werden.

Deren Umsetzung soll für die meisten Unternehmen und Organisation strategisch vorteilhaft sein. Zudem sollen diese Technologie-Trends laut Gartner Vice President David Cearley das Digital-Business bis zum Jahr 2020 massgeblich beeinflussen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 10 Bildern

Die Top-10-Technologien finden Sie in der Bildergalerie.

Der Artikel erschien ursprünglich in unserer Schwesterpublikation eGovernment Computing.

(ID:43665475)