Logo
25.10.2019

Artikel

Wirbeln und Stossen für die Medizintechnik

Die Paul Horn GmbH stellt mit dem Jet-Wirbeln ein innengekühltes Wirbelverfahren vor, was einen weiteren Meilenstein in der Wirbeltechnik darstellt. Das Unternehmen verfügt nicht nur für die Gewindefertigung über ein enormes Know-how, sondern auch bei der Bearbeitung der Schraube...

lesen
Logo
18.06.2019

Artikel

Diamantschicht mit stabilen Schneidkanten

Dihawag stellt die Hartmetall-Fräswerkzeuge der Reihe Iguana des Herstellers Zecha Hartmetall- Werkzeugfabrikation GmbH vor. Diese sind mit Diamant beschichtet und verfügen über verstärkte Schneidkanten, da sie nur einseitig mit dem Laser geschärft sind.

lesen
Logo
11.06.2019

Artikel

Diamantschicht mit stabilen Schneidkanten

Dihawag stellt die Hartmetall-Fräswerkzeuge der Reihe Iguana des Herstellers Zecha Hartmetall- Werkzeugfabrikation GmbH vor. Diese sind mit Diamant beschichtet und verfügen über verstärkte Schneidkanten, da sie nur einseitig mit dem Laser geschärft sind.

lesen
Logo
05.05.2019

Artikel

Trockenbearbeitung als Alternative zu KSS

Trockenbearbeitung und Minimalmengenschmie- rung haben einige Vorteile im Vergleich zur klassischen Zerspanung mit Kühlschmierstoffen. Der Artikel beleuchtet diese Thematik aus der praxisnahen Sicht von Werkzeug- und Maschinenherstellern. Eine Vorschau auf die EMO Hannover 2019.

lesen
Logo
13.02.2019

Artikel

Werkzeuge sicher spannen und kühlen

Der Sonderfahrzeugbauer GDELS-Mowag in Kreuzlingen spannt Werkzeuge mit vibrationsdämpfenden Schrumpffuttern Power Shrink Chuck von Haimer. Diese führen mit dem Cool-Flash-System Kühlmittel zu. Späne werden zuverlässig abgeführt, die Werkzeugstandzeiten bis 30 Prozent verlängert.

lesen
Logo
16.10.2018

Artikel

Prozesssicherer Werkzeugeinsatz durch Digitalisierung

Wer die Vorteile der Digitalisierung im Produk­tions­umfeld nutzen will, muss für Durchgängigkeit sorgen, für reibungslosen Datenfluss. HAIMER, Systemanbieter für hochpräzise Produkte rund um die Werkzeugmaschine, hat sich dieses Themas angenommen und all seine Produkte datendurc...

lesen
Logo
18.09.2018

Artikel

System 32T für beengte Platzverhältnisse

Für den Einsatz auf Langdrehmaschinen und zum Ein- und Abstechen auf kleineren Drehmaschinen präsentiert die Paul Horn GmbH das neue System 32T.

lesen
Logo
17.09.2018

Artikel

Stufenlos einstellbarer Scheibenfräser

Horn hat einen Scheibenfräser entwickelt, der eine stufenlose Einstellmöglichkeit unterschiedlicher Nutbreiten ermöglicht. Somit kann der Anwender auf eine Kassettenlösung und das aufwändige Einstellen der Nutbreite verzichten.

lesen
Logo
25.07.2018

Artikel

Zerspanen von fertig gesintertem Hartmetall

Das Einbringen von Bohrungen, Stechen von Nuten, Drehen und Fräsen von Passungen und Konturen in gesintertes Hartmetall – ohne Vor- oder Nachbehandlung – ist mit den marktüblichen Werkzeugkonzepten kaum möglich. Für solche Anwendungen bieten CVD-D-bestückte Werkzeuge bemerkenswer...

lesen
Logo
18.07.2018

Artikel

CBN-bestücktes Stechsystem

Die Erweiterung des Horn-Stechsystems 315 zielt auf die Hartbearbeitung ab. Dabei sorgt die einschneidige, CBN-bestückte Stechplatte in Verbindung mit den Werkzeugträgern für eine hohe Steifigkeit.

lesen
Logo
04.06.2018

Artikel

Scharfe Schneiden

Schrauben für Hörgeräte, Wuchtgewichte für Armbanduhren oder Kleinstteile für medizinische Baugruppen. Zum Herstellen solcher Teile werden Know-how, präzise Maschinen und spezielle Werkzeuge benötigt. Horn hat mit dem µ-Finish-System für die Mikrozerspanung mit Langdrehmaschinen ...

lesen
Logo
12.04.2018

Artikel

Toodle-Schnelllaufspindeln für das System DS

Horn präsentiert die neu ins Programm aufgenommenen Schnelllaufspindeln von SFI Toodle. Mit dieser Programmerweiterung profitiert der Anwender nicht nur von den Vorteilen der weltweit bewährten Spindeln, sondern in besonderem Masse von der Kombination mit den Horn-Vollhartmetallf...

lesen
Logo
15.02.2018

Artikel

Fertigfräsen ohne ­Nacharbeit

1000 unterschiedliche Pinzetten-Varianten stellt das Unternehmen Aesculap her. Eine der Varianten, die chirurgischen Pinzetten, unterscheidet sich von den anderen durch eine hochpräzise Mauszahn- Geometrie als Greifer. Diese zu bearbeiten ist nicht ganz einfach und erfordert vi...

lesen
Logo
14.11.2017

Artikel

Überzeugende High-End-Allrounder

In der Versuchsteilefertigung bei Audi werden anspruchsvolle Bauteile als Prototypen und in Kleinstserien hergestellt. Dabei setzen die Verantwortlichen auf VHM-Fräser von Haimer, die sich durch ihre Geometrie und Qualität für vielfältige Zerspanungsaufgaben eignen und in Verglei...

lesen
Logo
24.10.2017

Artikel

Paul Horn GmbH verzehnfacht Mitarbeiterzahl von 140 auf 1400

Die Paul Horn GmbH aus Tübingen ist in den letzten 20 Jahren um den Faktor 10 von 140 auf 1400 Mitarbeiter gewachsen und damit einer der erfolgreichsten Werkzeughersteller Europas. Am SMM-Kongress wird der Inhaber und Geschäftsführer Lothar Horn aufzeigen, welche Strategien für d...

lesen
Logo
26.09.2017

Artikel

Neue Werkzeuge zum Verzahnen

Wälzschälen ist ein seit langem bekanntes, hochkomplexes Verfahren zur Herstellung von Verzahnungen, welches dank Bearbeitungszentren mit voll synchronisierten Spindeln und verfahrensoptimierter Software nun auch in der Breite Anwendung findet. Die dazu benötigten Werkzeuge präse...

lesen
Logo
15.09.2017

Artikel

Werkzeugmanagement – Industrie-4.0-ready

Die Haimer Gruppe hat sich zum Systemanbieter für das komplette Werkzeugmanagement weiterentwickelt. Auf der EMO zeigt das Unternehmen darum auch sein durchgängiges Programm, welches mittlerweile auch Hartmetallwerkzeuge oder Werkzeugvoreinstellgeräte beinhaltet.

lesen
Logo
24.05.2017

Artikel

Fräsmaschinenhersteller und Werkzeugproduzent

Bei Hochleistungsanwendungen empfiehlt sich die Verwendung präzise auf den Einsatzfall hin massgeschneiderter Werkzeuglösungen. Optimal ist, wenn hierbei zwei leistungsfähige Hersteller auf der Maschinen- sowie auf der Werkzeugseite partnerschaftlich zusammenarbeiten.

lesen
Logo
07.03.2017

Artikel

Für die harten Fälle

Was noch vor einigen Jahren mühsam und unrentabel war, ist heute mit den richtigen Werkzeugen gut zu meistern: die Bearbeitung von Stählen bis HRC 67. Geht es jedoch darum, sehr feine Konturen in derart harte Werkstoffe zu fräsen, wird das ganze Verfahren deutlich anspruchsvoller...

lesen
Logo
07.10.2016

Artikel

Werkzeugbau: automatisiert in die Zukunft

Im Werkzeug- und Formenbau bietet die Hartbearbeitung hohes Potenzial gegenüber dem Erodieren. Für sehr gute Zerspanergebnisse müssen alle Faktoren – von Maschine und Werkzeugen bis hin zur CAD-CAM-Programmierung – perfekt aufeinander abgestimmt sein.

lesen
Logo
09.06.2016

Artikel

Haimer: Spanntechnik und Fräswerkzeuge inklusive

Die Haimer GmbH hat sich konsequent vom Hersteller von Präzisionsteilen zum Spezialisten im Bereich der Schrumpf- und Auswuchttechnik und schliesslich zum Komplettanbieter weiterentwickelt, der auch modernste Vollhartmetall-Werkzeuge selbst entwickelt und produziert.

lesen
Logo
12.04.2016

Artikel

Präzise Werkzeuge für perfekte Uhrwerke

Die Uhrenmanufaktur Damasko fertigt nicht nur extrem robuste, sondern auch ebenso filigrane Uhrwerke. Der Widerspruch löst sich auf, wenn man sich der verwendeten Materialien vergegenwärtigt. Das Uhrenherz beispielsweise wird aus Silizium gefertigt. Anspruchsvolle Materialien mü...

lesen
Logo
13.11.2015

Artikel

Diamant-Fräsen extrem harter Beschichtungen

Extrem harte Plasmabeschichtungen weisen zwar aus werkstofftechnischer Sicht einige herausragende Merkmale auf, wie beispielsweise höchste Verschleissfestigkeit. Doch genau diese Eigenschaften können Zerspanern einiges an Kopfzerbrechen bereiten. Hier sind (Schweizer) Spezialiste...

lesen
Logo
26.10.2015

Artikel

Dihawag vertreibt Schlenker Spannwerkzeuge

Seit Juni 2015 ist Dihawag offizieller Vertriebspartner für Schlenker Produkte in der Schweiz. Für Dihawag und ihre Kunden bedeutet dies eine sinnvolle und logische Ergänzung im Bereich Décolletage.

lesen
Logo
04.10.2015

Artikel

Für CFK & Co: PKD- und CVD-beschichtete Fräser

PKD- und CVD-Fräser mit extrem scharfen lasergeschnittenen Schneidkanten der Zecha Hartmetall-Werkzeugfabrikation GmbH erleichtern Anwendern die Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstoffe. Dies u. a. dank Kantenverrundungen von 1 µm. Höchste Präzision und beste Oberflächengüten z...

lesen
Logo
20.09.2015

Artikel

Diamant für Verbundwerkstoffe

Weiterentwicklungen in der Technik, insbesondere der Leichtbau in nahezu allen Bereichen wie beispielsweise in der Automobil- oder Luftfahrtbranche und im allgemeinen Maschinenbau, erfordern den Einsatz von Verbundwerkstoffen. Der Verbundwerkstoff besteht aus mehreren, mit unters...

lesen
Logo
05.09.2015

Artikel

Horn erweitert modulares Stechsystem

Der Werkzeughersteller Horn erweitert sein Stechsystem 940 um das Kassettensystem 842 mit kleineren Abmessungen zur Bearbeitung kleinerer Werkstücke. Das System eignet sich zum Abstechen verschiedener Stahlsorten und punktet durch sehr hohe Steifigkeit und effiziente Kühlung.

lesen
Logo
10.07.2015

Artikel

Herausfordernde Titanzerspanung perfektioniert

Titan ist so hart wie Stahl und zweimal so hart wie Aluminium. Aber es ist um 45 % leichter als Stahl und 60 % schwerer als Aluminium. Deshalb werden Titan und seine Legierungen im Flugzeugbau, in der Medizintechnik, als Konstruktionsteile, für Outdoor- und Sportartikel sowie in ...

lesen
Logo
10.05.2015

Artikel

OSG setzt auf Safe-Lock-System von Haimer

Im April 2015 haben die OSG Corporation, ein weltweit führender Werkzeughersteller im Bereich Round Tools und die Haimer GmbH (CH-Vertr. Dihawag) als Marktführer im Bereich der Werkzeugspanntechnik eine strategische Partnerschafts- und Lizenzvereinbarung unterzeichnet. Die OSG G...

lesen
Logo
07.05.2015

Artikel

Neue Fräser-Linien für die Mikrobearbeitung

Hochleistungs-Werkzeuge in Durchmessern von 0,4 bis 3 Millimetern werden in den unterschiedlichsten Branchen benötigt, entsprechend variabel muss ihr Einsatzbereich sein. Um den Spagat zwischen Uhrenmanufaktur und Grossserienproduktion, Titan und Buntmetall hinzubekommen, entwic...

lesen
Logo
06.04.2015

Artikel

Schrumpftechnik für Präzisionszerspanung

Die Schrumpftechnik für Fräswerkzeuge ist im Werkzeug- und Formenbau gross geworden und hat inzwischen zahlreiche weitere Anwendungsgebiete der Präzisionszerspanung quasi als Standard besetzt. Es lohnt sich jedoch, in jedem Fall auf eine möglichst hohe Qualität der Schrumpffutter...

lesen
Logo
16.03.2015

Artikel

Fräsen von Hartmetall

Das Fräsen von Hartmetall ist ein noch neues Feld in der Zerspanung und erweitert die Gestaltungsmöglichkeiten, zum Beispiel im Werkzeug- und Formenbau, deutlich. Im Vergleich zum Schleifen und Erodieren bringt das Fräsen von Hartmetall grosse Vorteile mit sich, aber auch Herausf...

lesen
Logo
09.11.2014

Artikel

Der «Feinkostladen» der Zerspanung

Mit Horn, Urma, Diamond Tooling Systems, Sphinx, EWS, Allied Maxcut u. a. gehört Dihawag zu den «Feinkostläden» unter den Schweizer Werkzeughändlern. Nach Aussage von Christoph Schlaginhaufen (Mitglied der Geschäftsleitung / Leiter Technik) versteht sich das Unternehmen als kompe...

lesen
Logo
11.10.2014

Artikel

Doppelkonus-Schnittstelle für modulare Werkzeuge

In den letzten Jahren sind die Kosten für Hartmetall kontinuierlich angestiegen. Um diesem Trend Rechnung zu tragen, haben Haimer und Kennametal «Duo-Lock» entwickelt, das sich durch eine besonders steife und präzise Schnittstelle auszeichnet und nahezu unzerbrechlich ist.

lesen
Logo
09.09.2014

Artikel

Gewuchtete Werkzeuge, doppelter Vorschub

18 000 Traktoren – von 70 bis 500 PS – wurden 2013 von Fendt gefertigt. Mit Schrumpf- und Wuchttechnologie konnte der Landmaschinen-Konzern die Produktivität der spanenden Fertigung erheblich steigern. In der Gehäusefertigung liessen sich die Vorschubwerte teilweise mehr als ver...

lesen
Logo
04.09.2014

Artikel

>> Zecha Mikrofräser: Maximale Vielfalt in minimalen Durchmessern

Torx-, Einschneiden-, Kugel- oder torische Mikrofräser, Gewindewirbler oder Gravierstichel: Diese Werkzeuge werden vor allem in kleinsten Durchmessern von Unternehmen der Medizin- und Dentaltechnik sowie in der Uhrenindustrie eingesetzt.

lesen
Logo
27.06.2014

Artikel

Grafit prozesssicher begegnen

Grafit als Werkstoff für Elektroden hat viele Vorteile, bei seiner Zerspanung gibt es allerdings einiges zu beachten. Das weiss die Gezea GmbH aus Eisenach nur zu gut, denn das Unternehmen ist seit 20 Jahren auf die Herstellung von Grafitelektroden spezialisiert. Von daher kennt ...

lesen
Logo
27.05.2014

Artikel

Fräsen: 300 Prozent mehr Produktivität

Komplexe Formen bei höchsten Oberflächengüten herzustellen und dabei möglichst effizient zu arbeiten, ist ein Fall für extrem leistungsfähige Werkzeuge. Gerade die Schlichtbearbeitung mit Kugelfräsern verlangt hohe geometrische Flexibilität – ist jedoch technisch limitiert und da...

lesen
Logo
17.04.2014

Artikel

>> Horn: Höheneinstellbare Stechhalter mit Innenkühlung

Die Systemschnittstelle 956 der höheneinstellbaren Stechhalter ist eine Präzisions-Schnittstelle zum Schnellwechsel speziell in Mehrspindlern, vorgesehen für die Stechsysteme S100, S224 und S229 mit Stechbreiten von 2 bis 6 mm.

lesen
Logo
09.04.2014

Artikel

>> Horn-Frässystem «DA» um Aufsteckfräser erweitert

Das Frässystem DA von Paul Horn wurde um drei neue Aufsteckfräser mit den Durchmessern 40, 50 und 63 mm, bestückt mit bis zu sechs Wendeschneidplatten, erweitert.

lesen