Fräszentrum fertigt bis zu 13 m grosse Antriebsräder

Zurück zum Artikel