NEWS aus der Produktion

«300,001 Tonnen Schrott»

[Advertorial]

Industrielle Instandhaltung

«300,001 Tonnen Schrott»

Wenn ein KMU in vier Wochen 300 Tonnen Altmetall produziert, dann hat das Unternehmen entweder ein grobes Problem oder es ist ein Fachspezialist der industriellen Instandhaltung. Zur 2. Kategorie gehört eindeutig die schwedische Firma Quant. Neben Wartung und Unterhalt gehört auch der Abbau von ausgedienten Maschinen zu ihren Fachkompetenzen. lesen

Starrag: Schwerzerspanung in einer Aufspannung

Service mit Fernwartung und -diagnose

Starrag: Schwerzerspanung in einer Aufspannung

Burckhardt Compression schliesst mit einer neuen Scharmann Ecoforce 2 HT4 von Starrag in höchster Ausbaustufe eine Fertigungslücke in der Schwerzerspanung. Das ist bereits die vierte Maschine, die der weltgrösste Kompressorenhersteller mit Sitz in Winterthur von Starrag bezieht. lesen

Effizienter dank optimierter Hydraulik

Hochleistungs-Fräszentrum von Reiden Technik AG

Effizienter dank optimierter Hydraulik

Für bestimmte Funktionen kommen bei Werkzeugmaschinen Hydrauliken zum Einsatz. Dank neuer Entwicklungen haben sich die früher als lautstarke Energiefresser verrufenen Hydrauliken gewandelt, die – diskret unter der Maschinenverkleidung integriert – wichtige Hilfsfunktionen übernehmen. lesen

FACHARTIKEL

Inauen Dreherei AG erhöht Produktivität für komplexe Bearbeitungen

Klein, kompakt, schnell

Inauen Dreherei AG erhöht Produktivität für komplexe Bearbeitungen

Die Dreherei Inauen ist ein Familienunternehmen in 3. Generation mit Sitz in Au. Um seine Kapazität und Flexibilität zu erhöhen, hat das Unternehmen in eine Biglia B436Y2, ein doppelspindliges CNC-Drehzentrum mit zwei Revolvern, investiert – trotz ungewohnter Mitsubishi-Steuerung. lesen

Präzisionsbearbeitung mit hoher Effizienz

Effizienter durch neue Vorsatzspindel

Präzisionsbearbeitung mit hoher Effizienz

Die Firma Eckold setzt bei der Mikro- und Präzisions­bearbeitung auf die neue Ingersoll- Typhoon-Spindel und spart sich damit die Be­schaffung von Spezialmaschinen. Die Vorstellung der neuen Spindel war für das Unternehmen das richtige Produkt zum richtigen Zeitpunkt. lesen

Standardisierung für mehr Flexibilität und Effizienz

Neues Maschinenkonzept mit Hedelius Rotaswing (RS) mit kombiniertem Arbeitsraum

Standardisierung für mehr Flexibilität und Effizienz

Komax Wire hat einen Teil seiner Produktion vereinheitlicht und ist damit effizienter und flexibler geworden. Auf sechs identischen Hedelius-Bearbeitungszentren RS 505K wird jetzt das gesamte Teilespektrum gefertigt, bis anhin gab es für jede Bearbeitungsaufgabe spezialisierte Maschinen. lesen

Oberstes Ziel Nachhaltigkeit

Optimaler Kühlschmierstoff

Oberstes Ziel Nachhaltigkeit

Pumpenhersteller Biral konnte seine Produktion mit verschiedenen Fertigungsprozessen durchgängig und nachhaltig gestalten. Möglich wurde dies nach entsprechender Analyse durch einen Umstieg auf einen optimalen Kühlschmierstoff von Blaser. lesen

NEWS

Fraunhofer-Forscher geben Werkzeugmaschinen einen Tastsinn

Messtechnik

Fraunhofer-Forscher geben Werkzeugmaschinen einen Tastsinn

Millionen feiner Rezeptoren pro Quadratzentimeter Haut machen diese zum perfekten Sensor. Ständig nimmt sie Informationen über die Oberflächenbeschaffenheit, die Temperatur oder den Druck auf und befähigt den Menschen damit zu filigranen Arbeiten. Wissenschaftlern des Fraunhofer IWU ist es jetzt gelungen, auch spanenden Werkzeugmaschinen einen Tastsinn zu verleihen. lesen

Mikrowerkzeuge für die Zahnimplantat-Fertigung

CPM Precision GmbH: Bearbeitung von Hightech Werkstoffen

Mikrowerkzeuge für die Zahnimplantat-Fertigung

Zahnimplantate sind Hightech-Produkte, die aus biokompatiblem Material gedreht und gefräst werden. Die dabei eingesetzten Mikrowerkzeuge müssen höchste Anforderungen an Genauigkeit und Haltbarkeit bei der Bearbeitung von teilweise schwer zerspanbaren Werkstoffen erfüllen. lesen

Hochproduktive Laseranlage

Multilaser-Maschine für 3D-Druck

Hochproduktive Laseranlage

Die kompakte Multilaser-Maschine Truprint von Trumpf druckt Brücken und Kronen schichtweise im Metallpulverbett. Höchste Flexibilität bei individuellen Kundenanforderungen bei bis zu 80 Prozent gesteigerter Produktivität sind möglich. lesen

Flexible Fertigung geringerer Stückzahlen

Neues Maschinenkonzept

Flexible Fertigung geringerer Stückzahlen

In Transferzentren bewegt sich das Werkstück zum Werkzeug. Ein neues Konzept, mit dem sich unterschiedliche Bauteile in chaotischer Reihenfolge sehr effizient fertigen lassen, bringt eine wesentlich größere Variabilität. lesen