NEWS aus der Medizintechnik

Amerika wählt

Aktuelles Thema

Amerika wählt

Am 8. November wählt Amerika einen neuen Präsidenten – oder eine Präsidentin. Während Donald Trump Obamas Gesundheitsreform wieder aufheben möchte, will Hillary Clinton sie weiter ausbauen. Gleichzeitig sind in Europa die Verhandlungen um TTIP im Fokus der öffentlichen Wahrnehmung. Inwiefern ist das alles relevant für die deutsche Medizintechnik? lesen

Ein Mess-System für die Krebsbekämpfung

Tracking für scharfe 3D-Röntgenbilder

Ein Mess-System für die Krebsbekämpfung

Mit einem von Varian Medical Systems entwickelten optischen Trackingsystem können beim CT-Scannen scharfe 3D-Röntgenbilder erzeugt und damit Tumore exakt lokalisiert werden. Ein Messsystem von Teltec Systems unterstützt die Entwicklung. lesen

Spritzwassergeschützte Zahnradpumpen

Apparatedesign

Spritzwassergeschützte Zahnradpumpen

Das Design von Pumpen verlangt zunehmend die spritzwassergeschützte Verarbeitung aller Teile. Die Zahnradpumpen der Silencer-Serie mit BLDC-Motor und integrierter Motorkontrolle sind neu spritzwassergeschützt. Dafür sorgt eine Spezialbeschichtung. Eine äusserst effiziente und kostengünstige Methode. lesen

FACHARTIKEL

Grösste Schweizer Plattform für Medizintechnik

Swiss Medtech Day 2016

Grösste Schweizer Plattform für Medizintechnik

Der Swiss Medtech Day vom 7. Juni 2016 in Bern wird erstmals von Medical Cluster und Fasmed gemeinsam mit der Kommission für Technologie und Innovation (KTI) durchgeführt. Er bildet eine nationale Plattform für Industrie, Handel, Hochschulinstitute und Start-ups aus der Branche. Im Zentrum stehen vier Breakout Sessions, die Verleihung des CTI Swiss Medtech Award 2016, der dieses Jahr von Bundespräsident Johann N. Schneider-Ammann übergeben wird. lesen

Geschlossen und kamerabasiert

Lasertechnik

Geschlossen und kamerabasiert

Foba bietet mit «Help» (Holistic Enhanced Laser Process) als einziger Hersteller von Lasermarkiersystemen eine integrierte Komplettlösung mit greifbarem Mehrwert für die Produktion von medizinischen Produkten. lesen

Serienfertigung mit
dauerhaft hoher Qualität

Vollautomatisiertes Strahlentgraten

Serienfertigung mit dauerhaft hoher Qualität

Vollautomatisiertes Werkstückhandling beim Entgraten in Strahlanlagen macht Entgratprozesse deutlich effizienter und verbessert signifikant die dauerhafte Qualität. Doch abrasive Strahlmedien schädigen die mechanischen Handhabungssysteme im Arbeitsraum von Strahlanlagen extrem. Handling Tech hat eine robotergestützte Lösung entwickelt und beweist dies in der Serienfertigung von Komponenten für zahnmedizinische Instrumente bei Kavo Dental. lesen

NEWS aus der Medizintechnik

Antriebe in der Medizintechnik

Medizinische Geräte

Antriebe in der Medizintechnik

Tsubaki, Hersteller von antriebstechnischen Produkten, bietet eine umfassende Palette für antriebstechnische Lösungen in der Medizintechnik. Mit ihnen lassen sich viele Funktionen in medizinischen Geräten abdecken. Im Fokus stehen dabei Geräuscharmut, Sicherheit und Kompaktheit. lesen

Grosser Erfolg mit kleinen Werkzeugen

Industrielle Fertigung in der Dentaltechnik

Grosser Erfolg mit kleinen Werkzeugen

Elaboro ist ein Hersteller von hochpräzisem und individuellem Zahnersatz mit Firmensitz in Schwerin. Mit Ingersoll-Plendur Vollhartmetall Fräsern hat das Unternehmen eine professionelle Werkzeugserie gefunden, die in vollem Umfang ihren Ansprüchen gerecht wird und kontinuierliche Qualität bietet. lesen

Partner für Gesamtlösungen in der Medizintechnik

Präzision in Kunststoff

Partner für Gesamtlösungen in der Medizintechnik

Die Novoplast AG mit Sitz in Wallbach und Produktions-Standort in Ungarn ist ein Kunststoff-Zulieferpartner für Gesamtlösungen in der Medizin- und Labortechnik. Mit ständigen Investitionen an beiden Standorten kann das Unternehmen seine Kapazitäten erhöhen und damit seine Wettbewerbsfähigkeit erhalten. lesen

Ökologischere Alternative zu toxischem Blei

Medizintechnik

Ökologischere Alternative zu toxischem Blei

«Triamet», eine auf Wolfram basierende Legierung, bietet aufgrund der spezifisch hohen Dichte und des damit einhergehenden hohen Strahlenabsorptionsvermögens eine ökologischere Alternative zum toxischen Blei. Die Schwermetalllegierung wird in der Medizintechnik und Autoindustrie eingesetzt. lesen

Engineering für Produkt- u. Verfahrensentwicklung

Gefordert sind Erfahrung, Kreativität und Flexibilität

Engineering für Produkt- u. Verfahrensentwicklung

Entwicklungsaufgaben sind heute oft so anspruchsvoll, dass sich für viele Firmen das ständige Vorhalten aller benötigten Kompetenzen im eigenen Unternehmen nicht mehr rechnet. Stattdessen greift man bei Bedarf auf externe Engineering-Dienstleister zurück. Diese müssen hohe Anforderungen erfüllen. Besonders gefragt sind ein möglichst breiter Erfahrungshintergrund auf mehreren Gebieten sowie die Fähigkeit, sich schnell und effizient in neuen Aufgabenstellungen zurechtzufinden. lesen

Export – Wachstumsgarant für Medtech-Branche

Limedex Index Report

Export – Wachstumsgarant für Medtech-Branche

Die Schweizer Medtech-Branche wächst langsamer. Sie hält sich dank kurzfristigen operativen Massnahmen vergleichsweise gut. Mittel- bis langfristig ist dies aber nicht mehr ausreichend, da der Marktzugang global unter Druck geraten ist. In neuen, aufstrebenden Märkten kann die Branche punkten. lesen

Mediadaten 2016

Informationen rund um unsere Mediadaten, Themenvorschauen und crossmedialen Werbeformen finden Sie unter www.smm.ch/media