MMCH Datenschutz

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Online-User von SMM Schweizer Maschinenmarkt

1. Anwendungsbereich
Gegenstand der AGB bilden die Beziehung zwischen der Vogel Business Media AG (nachfolgend VBM) und den Nutzerinnen und Nutzern (nachfolgend Nutzer) der von der VBM auf dem Internet angebotenen Online-Dienstleistungen und -Produkte. Mit der Nutzung der entsprechenden Dienstleistungen akzeptiert der Nutzer diese AGB, weiter sind diese AGB Bestandteil jedes Vertrages über die Nutzung der angebotenen registrierungs- und/oder kostenpflichtigen Online-Dienstleistungen. Von diesen AGB abweichende Bedingungen des Nutzers haben keine Geltung.

Unter die AGB fallen:
a) Alle Nutzer von VBM Online, welche die frei zugänglichen, nicht registrierungs- und/oder kostenpflichtigen Angebote der VBM nutzen.
b) Registrierte Nutzer, welche kostenlose Online-Angebote der VBM nutzen.

Zur Nutzung der registrierungspflichtigen kostenlosen Online-Angebote muss sich der Nutzer online anmelden und erhält ein persönliches Nutzer-Account. Der Online-Zugriff auf das persönliche Nutzer-Account wird nach Eingabe der erforderlichen Registrierungsdaten freigeschaltet.

Alle Online-Inhalte der VBM sind ein Angebot zur interaktiven Nutzung durch natürliche Personen. Eine abweichende Nutzung, insbesondere der automatisierte Abruf von Informationen und deren Verbreitung in anderen Systemen, ist nur mit Zustimmung der VBM gestattet und kann jederzeit widerrufen werden.

2. Leistungen der VBM
Die dem Nutzer zur Verfügung gestellten Services werden dem Nutzer kostenlos zur Verfügung gestellt. Das Anlegen eines persönlichen Nutzer-Accounts ist kostenlos.

3. Haftung der VBM
Die von der VBM publizierten Online-Inhalte sind mit grosser Sorgfalt erstellt. Dennoch können Richtigkeit und/oder Vollständigkeit nicht garantiert werden. Die VBM lehnt hierfür jegliche Haftung ab. Die Verwendung derartiger Informationen und Daten erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.

4. Datenschutz
Der Nutzer willigt ein, dass seine personenbezogenen Daten, die er bei der Registrierung angibt, gespeichert und für Marketingzwecke der VBM genutzt werden. Der Nutzer von registrierungspflichtigen Werbeangeboten (wie zum Beispiel Whitepaper) willigt ein, dass seine Daten an den Ersteller des Werbeangebotes weitergeleitet werden.

Die VBM wird mit den Nutzerdaten im Einklang mit den Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzgesetztes verfahren.

Die VBM weist darauf hin, dass Internetseiten anderer Anbieter, die über die Seiten der VBM Onlineplattformen zu erreichen sind, nicht den hier festgehaltenen Datenschutzregelungen unterliegen.

5. Copyright
Alle Rechte an geistigem Eigentum bezüglich Inhalte der Onlineplattformen (Text, Bild, Audio) der VBM verbleiben bei der VBM.

6. Schlussbestimmungen
Die VBM behält sich das Recht vor, die vorliegenden AGB und Konditionen zu ändern. Der Nutzer ist verpflichtet, sich über die aktuell geltende Fassung der AGB sowie den Tarif auf den Internetseiten der VBM zu informieren. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle einer unwirksamen Bestimmung tritt eine neue Bestimmung, die in ihrer wirtschaftlichen und rechtlichen Auswirkung der unwirksamen Bestimmung möglichst nahe kommt. Ausschliesslicher Gerichtsstand ist Thalwil.