Ein Kuka-Roboter kann abwechselnd zwei Bearbeitungszentren des Herstellers Heller mithilfe eines pneumatischen Greifers bestücken und Werkstücke
Ein Kuka-Roboter kann abwechselnd zwei Bearbeitungszentren des Herstellers Heller mithilfe eines pneumatischen Greifers bestücken und Werkstücke einschleusen. ( Bild: Kuka )