Digitalisierung und Industrie 4.0

Industrie 4.0-Analyse – Wer gewinnt und wer verliert?

Bereitgestellt von: PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Industrie 4.0-Analyse – Wer gewinnt und wer verliert?

Industrie 4.0 krempelt Produktionsprozesse um. Die Autoren des Whitepapers „Digitalisierung“ – ein revolutionärer Wandel der modernen Produktionsgesellschaft?“ analysieren, was auf uns zukommt.

Industrie 4.0 bedeutet Veränderung, das ist klar, aber Hand aufs Herz, wissen wir wirklich was am Ende dabei herauskommt.
Wohin steuert die Digitalisierung unsere Gesellschaft, wie produzieren wir in zehn Jahren, und wie arbeiten wir?

Die ganze Tragweite dessen, was sich hinter den Begriffen „Digitalisierung“ und „Industrie 4.0“ verbirgt, sei noch viel zu wenig in der Breite angekommen, insbesondere in der Gesellschaft und im Mittelstand.
Das ist die Meinung von drei Autoren, die tief in der Prozessindustrie verankert sind und als ausgewiesene Automatisierungsspezialisten gelten. Dr. Claus Riehle, Thorsten Pötter und Dr. Thomas Steckenreiter analysieren scharfsinnig und kenntnisreich  die Gründe und Abgründe von Industrie 4.0.  

Im Whitepaper erfahren Sie:

  • warum Digitalisierung kein alter Wein in neuen Schläuchen ist
  • warum sie sich von liebgewordenen Vorurteilen trennen sollten
  • wie der Mittelstand den Umbruch erfolgreich meistert

 

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 19.02.19 | PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Anbieter des Whitepapers

PROCESS - Chemie | Pharma | Verfahrenstechnik

Max-Planck-Str. 7/9
97082 Würzburg
Deutschland