Übernahme von Johannsen AG durch Kubo Tech AG

19.09.2016

Per 1. Oktober 2016 wird die Firma Johannsen AG in Effretikon vollumfänglich in die Kubo Tech AG, Effretikon, integriert. Das gesamte Produktesortiment und der Personalbestand von Johannsen AG werden von Kubo Tech AG übernommen. Neu finden Sie im Kubo Tech Sortiment auch Schut

Per 1. Oktober 2016 wird die Firma Johannsen AG in Effretikon vollumfänglich in die Kubo Tech AG, Effretikon, integriert.

Das gesamte Produktesortiment und der Personalbestand von Johannsen AG werden von Kubo Tech AG übernommen.

Neu finden Sie im Kubo Tech Sortiment auch Schutzabdeckungen, Scheibenbälge, Faltenbälge, PTFE Schläuche und Hansen Kupplungen. Kubo Tech übernimmt gleichzeitig auch folgende Vertretungen von Johannsen AG: EATON, Möller Werke, Saint Gobain und Flexitallic.

In diesem Zusammenhang wird die Aussendienstorganisation bei Kubo Tech AG unter der Leitung von Herrn Urs Müller neu organisiert. Neu können wir Sie in der Schweiz mit sechs Aussendienstmitarbeitern bedienen und somit noch näher bei unseren Kunden sein.

Ihre Ansprechpartner im Aussendienst sind ab 1. Oktober 2016:

Kevin Schudel: Ostschweiz, Zürich Nord

Kevin.Schudel@Kubo.ch

Marc Roeskens: Zentralschweiz, Zürich Süd

Marc.Roeskens@Kubo.ch

Roland Schuppisser: Basel, Bern, Solothurn

Roland.Schuppisser@Kubo.ch

Alex Gut: Zürich West, Aargau

Alexander.Gut@Kubo.ch

José Cabrera: Westschweiz

Jose.Cabrera@Kubo.ch

Michel Delessert: Tessin, Wallis

Michel.Delessert@Kubo.ch

Der Innendienst wird neu durch Herrn Thomas Flückiger, bisher Johannsen AG, verstärkt.

Thomas.Flueckiger@Kubo.ch

Ivano Boldo, bisher Geschäftsführer von Johannsen AG, übernimmt per diesem Datum neu die Funktion des Leiters Technologie in der Kubo Gruppe. (Ivano.Boldo@Kubo.ch)

Zu den Zielen dieser Massnahme sagt Marco Steg, CEO Kubo Gruppe: „Mit dieser organisatorischen Änderung wollen wir unser Profil im Markt Schweiz stärken und gleichzeitig unsere Kundenpräsenz intensivieren. Wir sind der Überzeugung, dass gerade jetzt im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld die Nähe zu unseren Partnern sowie die Servicequalität von höchster Bedeutung sind. Mit dieser Integration wollen wir genau diesen Umständen Rechnung tragen. Besonders wichtig ist mir dabei, dass alle Mitarbeitenden von Johannsen AG durch Kubo Tech übernommen werden.“

Marco Steg oder Urs Müller beantworten gerne alle Ihre Fragen in diesem Zusammenhang.

Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen.