WELKO® Tutorial BMS - 8N/BMS - 8 VN

30.06.2015

Das Bolzenschweissen mit Spitzenzündung ist weltweit seit Jahren erfolgreich im Einsatz. Der Schweissvorgang erfolgt durch die Entladung einer Kondensatorenbatterie in einer sehr kurzen Zeit von 1 – 3 ms (0.001 – 0.003 sek.) über die Zündspitze der Schweisselemente.