Kontaktdaten zu Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH

Firmenname Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH
Straße Fabrikgelände 5
PLZ/Ort 08427 Fraureuth
Land Deutschland
Telefon +49 (0)3761 8010
Telefax +49 (0)3761 801150
Homepage http://www.slf-fraureuth.de
E-Mail slf@slf-fraureuth.de


Am Standort Fraureuth werden seit über 50 Jahren Wälzlager und Spindeln für Werkzeugmaschinen hergestellt. Nach wechselvoller Geschichte wurde im Ergebnis der deutschen Wiedervereinigung 1993 die Firma Spindel- und Lagerungstechnik Fraureuth GmbH gegründet. Die Initiative dazu ging von den leitenden Mitarbeitern des alten Wälzlagerwerkes aus. Da mit der Neugründung überwiegend auch die Mitarbeiter der alten Firma eine Anstellung fanden, blieben die jahrelangen Erfahrungen auf dem Gebiet der Herstellung von Wälzlagern und Spindeleinheiten erhalten. Heute verkörpert das Unternehmen höchsten Standard und technische Fortschritte auf diesem Gebiet. Unter den Markenzeichen „SLF” und „DKFL" gehen unsere Produkte an viele renommierte Firmen in Deutschland aber auch in über 40 Länder in der Welt.

Wir stellen Kugellager und Zylinderrollenlager im Außendurchmesserbereich von 32 bis 1600 Millimeter her. Zu den Produkten zählen unter anderem:

Spindellager (Präzisionsschrägkugellager) bis Genauigkeitsklasse P2s (ABEC9), auch abgedichtet

  • einreihige Schrägkugellager
  • einreihige Rillenkugellager
  • Pendelkugellager
  • Schulterkugellager
  • Spannlager
  • Vierpunktlager
  • Sonderlager
  • einreihige Zylinderrollenlager
  • zweireihige Zylinderrollenlager
  • Lohnarbeit

Unsere Produkte entsprechen der Qualität vergleichbarer Wälzlagererstmarken und werden in Deutschland, am Standort Fraureuth, gefertigt. Unsere Produkte sind "MADE IN GERMANY". Dieser Qualitätsstandard wurde unter anderem durch die Zugehörigkeit des DKFL-Werkes Fraureuth zu einem großen deutschen Wälzlagerkonzern in den Jahren 1990 bis 1993 erreicht. Um die Qualität unserer Erzeugnisse auch nach außen deutlich zu machen, haben wir die Zertifizierung nach DIN ISO 9001 vollzogen.

In unserem Produktprogramm Werkzeugmaschinenspindeln (ebenfalls "MADE IN GERMANY") fertigen wir unter anderem

  • riemengetriebene Schleifspindeln im Außendurchmesserbereich 30 bis 200 mm, sowie in einer Länge bis 1000 mm
  • Schleifspindeln mit integriertem Motor im Drehzahlbereich von 1000 bis 120.000 U/min
  • Spindeleinheiten mit angeflanschtem Motor
  • Bohr-, Fräs- und Drehspindeln
  • Spindeln für Mehrspindelbohrköpfe mit den verschiedensten Spannsystemen
  • Spindeln für spezielle Einsatzfälle z.B. in der Holz- und Glasverarbeitung (Dekorglas-, Flachglasschleifen)
  • Spindeleinheiten auf Kundenwunsch einschl. Konstruktionsleistung im Bedarfsfall

Alle Spindeln entsprechen höchsten Qualitätsnormen. Sie zeichnen sich durch hohe Laufruhe, lange Lebensdauer sowie durch einfache Wartung und Pflege aus. Mit den Spindeln lassen sich große Zerspanungsleistung und beste Oberflächenqualität der zu bearbeitenden Werkstücke erzielen. Unsere Schleifspindeln bewähren sich täglich in der eigenen Wälzlagerfertigung. Gerade dort müssen sie höchsten Anforderungen gerecht werden.

Zum Service gehört auch das kurzfristige Instandsetzen von Schleifspindeln (unabhängig vom Fabrikat). Die instandgesetzten Spindeln werden analog neu produzierten Spindeln einer Prüfung auf den Prüfständen sowie einer Endkontrolle bzgl. Schwingungen, Rundlauf, Temperatur sowie ggf. Steifigkeit (mit Protokoll) unterzogen.

Unsere Maximen sind: Qualität, Liefertreue, Kundennähe und Flexibilität im Zusammenhang mit einem moderatem Preis.



Mitarbeiterzahl: 200 - 499

Umsatz: 25 Mio. - 50 Mio.

Zertifikate:
33-144-7623, ISO 9000 ff,VDA 6.1,