Createch SAS: Klein, masshaltig und komplex

| Redakteur: Lya Bartholet

Denis Lyautey, Geschäftsführer von Createch in Besançon. (Bild: Anne Richter, SMM)
Denis Lyautey, Geschäftsführer von Createch in Besançon. (Bild: Anne Richter, SMM)

Die Firma Createch ist in Besançon angesiedelt und ist wie viele Unternehmen aus dem Jura traditionell Zulieferer für die Uhrenbranche. Das Know-how für die Herstellung von komplexen Präzisionsteilen aus der Uhrmacherei und dem Goldschmiedehandwerk bildet heute die Grundlage für die Erfahrungen von Créatech, Implantate nach Mass zu fertigen und sie allen Anforderungen anzupassen. Créatech kann mit seinen 6-Achs-Bearbeitungszentren verschiedenartige Lösungen für die Prothetik fertigen: Wirbelsäulenimplantate (künstliche zervikale und lumbale Bandscheiben), maxillofaziale Prothetik und Zahnprothetik. In allen Fällen sind die Teile unter striktester Beachtung der morphologischen Besonderheiten des Patienten gefertigt: Winkel mit Neigungsgraden, Formen, Wölbungen, Innengewindebohrung usw. Jedes Teil ist detailgenau gemäss den Planvorlagen hergestellt. Die Implantate können aus Material wie Titan, Peek oder Sonderstahl gefertigt werden. Créatech garantiert höchste Qualität in der Fertigbearbeitung der Teile, dazu gehören gekröselte Kanten für die Verbindung komplexer Flächen, eine Bearbeitung der Teile ohne Nacharbeit sowie eine einwandfreie Oberflächenbeschaffenheit. Das Unternehmen ist nach ISO 13485 und 9001 zertifiziert. <<

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 27374280 / Medizintechnik)