Logo
15.06.2019

Artikel

Hohe Produktivität mit flexiblem Fertigungssystem

Flexible Fertigungssysteme gelten als effiziente Lösung zur Reduzierung von Nebenzeiten. Meist als Standardlösung ausgelegt, scheitern sie dann an der individuellen Auslegung. Das Unternehmen MAM Automation entwickelt und fertigt deshalb Paletten-Systeme inklusive Werkzeugautomat...

lesen
Logo
15.04.2019

Artikel

Die optimalen Werkzeuge für optimale Fertigungsergebnisse

Das Produktspektrum der Samuel Werder Feinwerktechnik ist sehr verschieden mit sehr unterschiedlichen Anforderungen an die Werkzeuge. Um in allen Bereichen wirtschaftlich zu fertigen, setzt man auf das Produktportfolio und Know-how von Vischer & Bolli.

lesen
Logo
17.12.2018

Artikel

Durchgängige Präzision beim Drehen und Fräsen

Die in 2018 gegründete Hero CNC Präzisionszerspanung startet mit einer Universaldrehmaschine TC 600-65 und dem 5-Achs-Bearbeitungszentrum U 1530 advanced von Spinner. Neben technischer Details überzeugte vor allem das partnerschaftliche Verhältnis und Kundenfokus.

lesen
Logo
05.12.2018

Artikel

Langlaufbearbeitung – präzise von der Basis

In der 3-Achs-Bearbeitung setzt HFH Präzisionsmechanik auf Bearbeitungszentren von Spinner. Das High-Performance-Bearbeitungszentrum VC 1150 überzeugt den Lohnfertiger für Präzisionsbauteile mit langen Verfahrwegen und kleiner Aufstellfläche sowie mit 60 Stunden Laufzeit.

lesen
Logo
22.11.2018

Artikel

Nutzungsmodell: variable Kosten entsprechend realer Maschinennutzung

Die Gebr. Heller Maschinenfabrik hat ein Nutzungsmodell entwickelt, mit dem die Maschine zur Verfügung gestellt und deren Verfügbarkeit garantiert wird. Der Anwender zahlt nur für die Nutzung. Anwender sehen weitere Vorteile für das neue Nutzungsmodell Heller4Use.

lesen
Logo
01.08.2018

Artikel

Vertrauen und durchdachte Technik

Bei der Körber & Körber Präzisionsmechanik in Birkenwerder konnte ein deutlich effektiverer Produktionsfluss erzielt werden. Wesentlich Anteil daran haben die 5-Achs-Bearbeitungszentren Versa 825 und Versa 645 von Fehlmann, die von einem Regalmagazin bestückt werden.

lesen
Logo
23.02.2018

Artikel

Stabil in der 5. Achse und zukunftsorientiert vernetzt

Die ZSO Zerspanungs- und Systemtechnik GmbH hat mit dem 5-Achs-Bearbeitungszentrum HF 3500 von Heller in ein völlig neues Konzept investiert. Besonders positiv werden in dem 150 Mitarbeiter grossen Unternehmen aus Bayern auch die Möglichkeiten in Sachen Industrie 4.0 gesehen.

lesen
Logo
25.08.2017

Artikel

Produktive Standards und individuelle Lösungen

Über 500 Besucher informierten sich auf der vierten Spinner-Hausausstellung in Sauerlach über Fertigungstiefe und Technik des Unternehmens. Mit insgesamt 15 ausgestellten Dreh- und Fräsmaschinen, Workshops und Werksführungen war diese Veranstaltung gleichzeitig eine ideale Plattf...

lesen
Logo
05.07.2017

Artikel

Präzise Punktlandung bei hohen Anforderungen

Das Unternehmen Tec-AW in Iffezheim war auf der Suche nach einem Komplettanbieter, der das 3- und 5-Achs-Fräsen sowie das Drehen abdeckt. Entschieden hat man sich für die Spinner-Bearbeitungszentren U 620, VC 1150 und die Drehmaschine TC 400.

lesen
Logo
15.05.2017

Artikel

Präzision und Produktivitätssteigerung

Bei der Fette Compacting wird in sehr anspruchsvollen Toleranzbereichen produziert. Mit einer neuen Bearbeitungslinie von 5-Achs-Bearbeitungs­zentren FP 6000 von Heller inklusive Automa­tisierung sollten die Verfügbarkeit erhöht und die Fertigungskosten deutlich gesenkt werden.

lesen
Logo
28.03.2017

Artikel

Zukunftsperspektiven mit Mehrwert

Auf seinen Werktagen in Nürtingen vom 15. bis 17. März 2017 hat Heller sein neues Bearbeitungszentrum HF 5500 vorgestellt. Ausserdem konnten sich die Besucher über neue Perspektiven zum Thema Industrie 4.0 bis hin zum Mehrwert mit Heller Services informieren.

lesen
Logo
27.03.2017

Artikel

Zukunftsperspektiven mit Mehrwert

Auf seinen Werktagen in Nürtingen vom 15. bis 17. März 2017 hat Heller sein neues Bearbeitungszentrum HF 5500 vorgestellt. Ausserdem konnten sich die Besucher über neue Perspektiven zum Thema Industrie 4.0 bis hin zum Mehrwert mit Heller Services informieren.

lesen
Logo
07.03.2017

Artikel

Im Verbund bei über 5000 Maschinenstunden

Seit 20 Jahren wird beim Unternehmen Nedinsco B.V. automatisiert gefertigt. Ende 2014 hat man sich für das Bearbeitungszentrum Versa 825 von Fehlmann und das Robot System ERS von Erowa entschieden. Mittlerweile ist man in dieser Kombination bei über 5000 Maschinenstunden im Jahr...

lesen
Logo
12.07.2016

Artikel

Mehr Wettbewerbsfähigkeit dank Gegenspindel

Dürr Präzisionswerkzeuge gehört im Bereich Senkwerkzeuge zu den Marktführern und zerspant legierte Werkzeugstähle. Die Marktpreise zwingen zu einer wirtschaftlichen Fertigung. Mit einer Drehzelle TTS65-Duplex von Spinner konnten die Fertigungszeiten um 12 Prozent reduziert werden...

lesen
Logo
12.06.2016

Artikel

Hohe Verfügbarkeit und Flexibilität

Die Hansgrohe SE zählt zu den führenden Armaturen- und Brauseherstellern weltweit. Die Vielfalt in der Gestaltung der Produkte verlangt von den Bearbeitungszentren hohe Flexibilität. Waren es am Standort Schiltach 1995 noch unterschiedliche 60 Varianten an Armaturen, sind es heut...

lesen
Logo
06.04.2016

Artikel

Überzeugend einfach – bei hoher Produktivität

Das Aktivieren, Programmieren und die Auswertung einer Werkzeugbruchkontrolle müssen für das Unternehmen Emco nicht nur sicher, sondern auch schnell und einfach durchzuführen sein. Unabhängig davon sollen derartige Systeme alle angebotenen CNC-Steuerungen bis hin zur höchsten Aus...

lesen
Logo
31.10.2015

Artikel

Wenn sich Produktivität mit Hochpräzision ergänzt

Die Elha-Maschinenbau verfügt über eine enorme Fertigungstiefe und bewegt sich so auch bei der Präzision ständig in Grenzbereichen. Diesen Anforderungen und der gewünschten Produktivität entsprechend, investierte das Unternehmen für die Fertigung von Mehrspindelköpfen in das 5-A...

lesen
Logo
30.10.2014

Artikel

Flexibel zu höherer Wettbewerbsfähigkeit

Obwohl man sich bei den Toleranzen im Bereich weniger Hundertstelmillimeter bewegt, entsprechende Zerspanleistung hat, begeistert das Spinner-5-Achs-Bearbeitungszentrum beim Unternehmen Giessmann in Remscheid vor allem durch den flexiblen Einsatz. Wie sich zeigt, führen der unive...

lesen
Logo
05.05.2014

Artikel

Neue Fertigungslinie verdoppelt Kapazität und reduziert Nebenzeiten

Die Nebenzeiten um 20 % senken und die Kapazität verdoppeln: Das waren die Vorgaben für eine neue Fertigungslinie bei einem Spritzgießmaschinen-Hersteller. Installiert wurden drei Vier-Achs-Bearbeitungszentren mit 531 Werkzeugplätzen und einem Fertigungssystem mit 156 Paletten.

lesen
Logo
24.03.2014

Artikel

In Sekunden den Tensidgehalt von Reinigungsbädern nachweisen

Der Tensidgehalt in Bädern zur Teilereinigung war bisher nur in umständlichen Labortests nachzuweisen. Ein neu entwickeltes Tensid-Analysegerät ermöglicht jetzt wesentlich schnellere Ergebnisse. Damit lässt sich erstmals in der Produktion ein praktikables Messverfahren einsetzen....

lesen
Logo
24.03.2014

Artikel

In Sekunden den Tensidgehalt von Reinigungsbädern nachweisen

Der Tensidgehalt in Bädern zur Teilereinigung war bisher nur in umständlichen Labortests nachzuweisen. Ein neu entwickeltes Tensid-Analysegerät ermöglicht jetzt wesentlich schnellere Ergebnisse. Damit lässt sich erstmals in der Produktion ein praktikables Messverfahren einsetzen....

lesen
Logo
31.10.2013

Artikel

Dreischneidiger Spiralbohrer spart 14 Stunden Fertigungszeit im Monat

Durch einen dreischneidigen Spiralbohrer kann beim Einbringen von Querbohrungen die Bearbeitungszeit für zwölf Bolzen um 5 min verkürzt werden. Pro Monat summiert sich das auf 14 Stunden. Möglich ist dies vor allem, weil die Vorschubgeschwindigkeit auf 1450 m/min fast verdoppelt ...

lesen
Logo
31.10.2013

Artikel

Dreischneidiger Spiralbohrer spart 14 Stunden Fertigungszeit im Monat

Durch einen dreischneidigen Spiralbohrer kann beim Einbringen von Querbohrungen die Bearbeitungszeit für zwölf Bolzen um 5 min verkürzt werden. Pro Monat summiert sich das auf 14 Stunden. Möglich ist dies vor allem, weil die Vorschubgeschwindigkeit auf 1450 m/min fast verdoppelt ...

lesen
Logo
01.10.2013

Artikel

Kraftspannfutter mit dreifacher Führung verringern den Verschleiß

Bei Losgrößen bis zu 1 Mio. Stück und sehr kurzen Bearbeitungszyklen wird in der Fertigung von Präzisionsdrehteilen von den Spannfuttern eine hohe Prozesssicherheit verlangt. Kraftspannfutter mit dreifacher Backenführung und Zwangsschmierung sind hier über ihr Alleinstellungsmerk...

lesen
Logo
11.09.2013

Artikel

Reibwerkzeug pulverisiert Ausschussquote

>> Besondere Anforderungen erfordern häufig ein Umdenken, ein Verlassen des Altbewährten. Wenn damit die eigenen Erwartungen positiv übertroffen werden, scheint das ein Glücksfall zu sein. Dem Zufall wollte man beim Unternehmen Lindenmann nichts überlassen, denn bei einer n...

lesen
Logo
03.04.2013

Artikel

Produktivität und Planungssicherheit

>> Heute steht bei Investitionen in Werkzeugmaschinen eine gleichbleibend hohe Verfügbarkeit über den kompletten Nutzungszeitraum einer Maschine im Vordergrund. Gewährleistet wird diese durch ein weltweites Servicenetz und schnelle Reaktionszeiten. So vielfältig in diesem B...

lesen
Logo
26.02.2013

Artikel

Kraftspannfutter ermöglicht das Fräsen von Turbinenschaufeln

Im Fertigungsprozess sind Maschinen oder Werkzeuge häufig austauschbar, denn das wahre Know-how liegt meist im Detail. So auch beim automatisierten Spannen von Turbinenschaufeln für die Fräsbearbeitung. Dabei ermöglicht ein Kraftspannfutter mit verschiebbarer Zentrierspitze den A...

lesen
Logo
13.02.2013

Artikel

In der Produktivität einen Zahn zugelegt

>> Qualitativ hochwertige Leistungen zu patientenfreundlichen Preisen scheinen in der Dentaltechnik kaum möglich, denn es geht ausschliesslich um Unikate. Das Unternehmen Biodentis zeigt, dass durch Industrialisierung und Automatisierung schnell aus einer Vision Realität we...

lesen
Logo
17.09.2012

Artikel

Mit Präzision und ausgezeichneten Oberflächen

>> Bauteile in der Medizintechnik werden immer filigraner, die Fertigungstoleranzen schrumpfen weiter. Unabhängig davon erfordern schwer zerspanbare Werkstoffe in der Produktion der Medizintechnik entsprechendes Know-how. Trotz dieser steigenden Anforderungen ist es dem Unt...

lesen
Logo
24.08.2012

Artikel

Vertikalkammermaschine für die Strukturteilfertigung

Universell und flexibel sollen Werkzeugmaschinen heutzutage sein – beides möglichst schon in der Standardversion. Speziell im Hinblick auf die wirtschaftliche Bearbeitung von Strukturbauteilen, folgt diesem Trend jetzt eine Vertikalkammermaschine, die für den Bereich der leichten...

lesen
Logo
11.05.2012

Artikel

OSG Deutschland erweitert Kapazitäten

Der Anbieter von Fräsern, Bohrern, Gewinde- und Zerspanungswerkzeugen OSG Deutschland, Eislingen, hält sein Versprechen ein: Um die Lieferzeiten trotz steigender Nachfrage zu reduzieren, investiert das Unternehmen nach eigenen Angaben in einen Neubau in Göppingen.

lesen
Logo
23.01.2012

Artikel

Reale Werkzeugdaten für höhere Produktivität

Das Unternehmen Zoller als führender Hersteller von Einstell- und Mess- geräten ergänzt mit der Software Tool Management sein Angebot und ermöglicht künftig so den Zugriff auf reale Werkzeugdaten. Wir haben mit Alexander Zoller, Geschäftsführer der E. Zoller GmbH & Co. KG, ...

lesen
Logo
08.09.2011

Artikel

NC-Programm leichter ändern

Nach Untersuchungen von Camtech wenden Fertigungsbetriebe mit wiederkehrendem Teilespektrum im Durchschnitt 30% der Arbeitszeit eines Programmierers für die Programmpflege von Änderungen auf. Hinzu kommt die Zeit, die der Werker benötigt, um das NC-Programm so abzuändern, dass si...

lesen
Logo
08.09.2011

Artikel

NC-Programm leichter ändern

Nach Untersuchungen von Camtech wenden Fertigungsbetriebe mit wiederkehrendem Teilespektrum im Durchschnitt 30% der Arbeitszeit eines Programmierers für die Programmpflege von Änderungen auf. Hinzu kommt die Zeit, die der Werker benötigt, um das NC-Programm so abzuändern, dass si...

lesen