Produktionsstandort DACH: Robert Ott AG Robert Ott AG: Präzision und Vielfalt von A bis Z

Autor Anne Richter

Die Robert Ott AG CNC Zerspanungstechnik ist Hersteller von Präzisionsteilen und Baugruppen für Industrie und Medizintechnik. Ein grosses Fertigungsspektrum und eine hohe Fertigungstiefe erlauben es dem Unternehmen, eine beträchtliche Vielfalt an Bauteilen und Baugruppen unterschiedlicher Grösse und Seriengrösse mit jeder erforderlichen Flexibilität, Zuverlässigkeit, Qualität und Präzision im µ-Bereich herzustellen.

Firmen zum Thema

Das Führungsteam der Robert Ott AG Zerspanungstechnik. In der Mitte Inhaber und Geschäftsführer Robert Ott.
Das Führungsteam der Robert Ott AG Zerspanungstechnik. In der Mitte Inhaber und Geschäftsführer Robert Ott.
(Bild: Thomas Entzeroth)

Präzisionsdreh- und Frästeile verschiedener Grössen und verschiedener Materialien sind die Kernkompetenz der Robert Ott AG. Doch das ist nicht alles. Mit viel Know-how und Kompetenz der 90 Mitarbeiter sowie einem entsprechenden Maschinenpark bietet das Unternehmen aus Seon im Kanton Aargau von A bis Z eine ganze Palette an Dienstleistungen und kann damit eine sehr grosse Bandbreite an Anforderungen an die Bauteile abdecken. «Wir stellen hochkomplexe Werkstücke mit mehreren Herstellungsverfahren komplett im eigenen Haus her. Unser breites Portfolio ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für unser Unternehmen», berichtet Geschäftsführer und Inhaber Robert Ott.

Vom Einzelteil bis hin zur Grossserie im Bereich von 50 000 Stück sind für die Robert Ott AG so gut wie keine Grenzen gesetzt. Auf zirka 4000 Quadratmetern Produktionsfläche und mit mehr als 60 verschiedenen CNC-Maschinen, zwei Drittel davon automatisiert, erreicht der Präzisionszerspaner im 3-Schicht-Betrieb mehr als 220 000 Produktionsstunden pro Jahr. Bearbeitet werden Edelstahl, alle Stahl- und Aluminiumlegierungen, Buntmetalle, Grafit, Titan sowie Kunststoffe. Die Kunden der Robert Ott AG stammen vor allem aus Bereichen der Industrie und Medizintechnik mit besonders hohen Anforderungen an Präzision und Qualität. Die Zertifizierungen nach ISO 9001 und ISO 13485 unterstreichen das.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

Wichtiger Bestandteil der Firmenkultur bei Robert Ott ist die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter. In der eigenen Lehrlingswerkstatt werden Top-Fachkräfte in den Berufen Poly­mechaniker und Produktionsmechaniker ausgebildet.

Mit Hightech vom Einzelteil zur Grossserie

Mit regelmässigen Investitionen passt die Robert Ott AG ihren Maschinenpark konsequent an die Bedürfnisse des Marktes und der Kunden an und hat sich dadurch ein beeindruckend breites Portfolio an Dienstleistungen aufgebaut.

  • Fräsen: Auf mehreren automatisierten 5-Achs-Bearbeitungszentren sowie 3- und 4-Achs-Zentren können komplexe und einfachere Bauteile vom Prototyp bis hin zur grösseren Serie wirtschaftlich gefertigt werden. Hinzu kommt Plattenfräsen mit Vakuumspanntechnik für eine effiziente Fertigung von Plattenteilen.
  • Drehen: Drehteile mit einem Durchmesser von 1 bis 750 mm werden bei Robert Ott bearbeitet. Auf Lang- und Kurzdrehmaschinen mit Stangenlademagazinen werden Klein-, Mittel- und Grossserien bis zu einer Losgrösse von 50 000 Stück mit Werkstückdurchmessern von 1 bis 38 mm gefertigt. Auf Dreh- und Grossdrehmaschinen zur Fertigung kleiner und mittelgrosser Serien werden Bauteile bis zu einem Durchmesser von 750 mm und einer Länge von 2500 mm bearbeitet. Ausserdem sind mehrere hochproduktive, automatisierte Doppelspindeldrehmaschinen mit bis zu drei Werkzeug­revolvern zur Komplettbearbeitung komplexer Dreh- und Frästeile im Einsatz.
  • Schleifen: Bauteile mit höchsten Ansprüchen an Oberflächenbeschaffenheiten, mit genauen Form- und Lagetoleranzen sowie Rundlaufanforderungen erhalten auf den CNC-­Aussen- und -Innenrundschleifmaschinen den letzten Schliff. Eine Flachschleifmaschine steht für Bauteile mit höchsten Anforderungen an die Ebenheit oder Parallelität zur Verfügung. Auch Gleitschleifen und Hartdrehen sind im Programm.
  • Draht- und Senkerodieren: Mittels Senkerodieren können komplexe Innenformen, Freistellungen und Absätze gefertigt werden, die mittels spanabhebender Bearbeitung nicht herstellbar sind. Kleine, präzise Bohrungen und feine Schlitze werden auf der Drahterodiermaschine mit Feinschlichtgenerator für Oberflächen <0,1 µm gefertigt.
  • 3D-Kunststoff-Druck: Mit den formstabilen Präzisionsteilen aus Elastomeren können echte Funktionstests durchgeführt werden.
  • Qualitätssicherung: Der klimatisierte Mess- und Kontrollraum ist entkoppelt von der Produktion und ermöglicht ein schwingungsfreies Ausmessen der Teile. Auf mehreren Messmaschinen und hochgenauen Prüfgeräten inkl. Koordinatenmessmaschinen sowie mit modernster Statistiksoftware können Prozessanalysen und Auswertungen durchgeführt werden.
  • Ultraschallreinigen: Der letzte Prozessschritt vor der Auslieferung ist eine öl- und fettfreie Reinigung der Bauteile in einer voll automatisierten Reinigungsanlage. Eine neue Drei-Bad-Kammerreinigungsanlage mit Ultraschall-Druckflutfunktion, Heissluft- und Vakuumtrocknung ist für die Reinigung von Bauteilen für die Medizin- und Vakuumtechnik aus rostfreiem Stahl und Aluminium qualifiziert.
  • Polier- und Schlitzstrahlen: Durch das Strahlen erhalten Medizinbauteile eine verdichtete Oberfläche, scharfe Kanten und Übergänge werden minimal verrundet und die Oberfläche erhält eine homogene Struktur. Schlitzstrahlen wird für draht­erodierte Schlitze im Bereich chirurgische Instrumente eingesetzt.
  • Laserbeschriften: Je nach Anforderungen werden die Bauteile mit Laser beschriftet.
  • Unterstützende Prozesse: Ausserdem bietet die Robert Ott AG zusätzliche Verfahren und Dienstleistungen an. Dazu gehört die Baugruppenmontage, Materialbeschaffung, Gleitschleifen, Honen, Keilnutstossen, Löten sowie Rohrbiegen und Rohrschleifen.

Für die Kunden hat dieses Portfolio an Inhouse-Dienstleistungen grosse Vorteile. Die Durchlaufzeiten sind wesentlich kürzer und die Prozesssicherheit ist bei der Robert Ott AG unter eigener Kontrolle. Robert Ott fasst es so zusammen: «Dank unserer hohen Fertigungstiefe und breit gelagerten Fertigungskompetenz haben wir die Prozesse im Griff und können unseren Kunden Qualität und schnelle Lieferzeiten garantieren. Mit dem ausgewählten und umfangreichen Maschinenpark und erfahrenen und qualifizierten Mitarbeitern sind wir in der Lage, grosse Stückzahlen rund um die Uhr prozesssicher mit hoher Qualität zu fertigen.»

(ID:47483721)