Cloos: Komplettpaket zum Roboterschweissen

Roboter-Schweisszelle problemlos installiert

| Redakteur: Konrad Mücke

Schnell und einfach automatisieren: Das Komplettpaket von Cloos umfasst die Schweissstromquelle, den Roboter und die einfach programmierbare Steuerung als sorgfältig aufeinander abgestimmte Komponenten mit betriebsbereit konfigurierten Schnittstellen.
Bildergalerie: 1 Bild
Schnell und einfach automatisieren: Das Komplettpaket von Cloos umfasst die Schweissstromquelle, den Roboter und die einfach programmierbare Steuerung als sorgfältig aufeinander abgestimmte Komponenten mit betriebsbereit konfigurierten Schnittstellen. (Bild: Eckhard Reuter/Cloos Schweisstechnik)

Speziell für kleinere Fertigungsbetriebe ohne bisherige Erfahrung beim automatisierten Schweissen gibt es nunmehr von der Carl Cloos Schweisstechnik GmbH eine komplett fertig konfigurierte Anlage mit Roboter, Schweissstromquelle und Steuerung.

Das sogenannte Einstiegspaket, mit dem bislang unerfahrene Anwender besonders einfach und problemlos automatisiert schweissen können, besteht im Wesentlichen aus dem sechsachsigen Knickarmroboter QIROX QRC-290. Er ist stehend auf einem Sockel montiert. Er verfügt über ein Classic-Handgelenk, das bis zu 4 kg schwere, gasgekühlte Schweissbrenner tragen kann. In Kombination mit der Schweissstromquelle QINEO QinTron und dem kompakten Steuerschrank QIROX Controller QC 2 Micro ermöglicht der aktuell vorgestellte Schweissroboter einen einfachen Einstieg in das automatisierte Schweissen.

Alles aus einer Hand

Der Hersteller stellt alle relevanten Komponenten für die kompakte, automatisierte Schweissanlage aus einer Hand bereit. Das vermeidet Schwierigkeiten beim Abstimmen von Schnittstellen und der Datenkommunikation. Zudem lässt sich die Anlage sehr einfach installieren, in Betrieb nehmen und programmieren. Anwender profitieren dabei vom umfassenden Know-how hinsichtlich der Schweiss- und der Robotertechnik des seit vielen Jahren erfahrenen Herstellers.

Modular erweiterbar

Sämtliche Komponenten passen modular zum übrigen, sehr breit gefächerten Programm an Schweissgeräten und Peripherie von Cloos. Deshalb lässt sich das sogenannte Einsteigerpaket optional mit Software und Sensorik ausbauen. Das optimiert unter anderem die Effizienz und die Flexibilität. Anwendern ermöglicht das, sehr einfach und wirtschaftlich eine automatisierte Fertigung zu beginnen. Bei guten Erfahrungen können sie die Automation über lange Zeit nutzen und von den Vorteilen profitieren. Sie investieren zukunftssicher. kmu. SMM

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45741615 / Blechbearbeitung)