Schutzumhausung SCHMIDT® SmartGate

18.03.2019

Die neue Schutzumhausung SCHMIDT® SmartGate für SCHMIDT Pressen ist mit Automatiktüren gesichert.

Die neue Schutzumhausung SCHMIDT® SmartGate für SCHMIDT Pressen ist mit Automatiktüren gesichert. Diese schützen die Bedienperson vor allfällig absplitternden Teilen während dem Füge- oder Umformprozess.

Für das Be- und Entladen der Presse fahren die Türen platzsparend in den Innenraum zurück. Bei geöffneten Türen hat die Bedienperson einen breiten Zugang zum Arbeitsraum und zum Pressentisch. Die grosse Grundplatte erlaubt das Ablegen von Teilen, Werkzeugen und von anderem Material.

Die Öffnungs- und Schliessgeschwindigkeiten sind parametrierbar. Dank der optimierten Sicherheitsabstände ist ein ergonomisches Arbeiten möglich.

Die Schutzumhausung SCHMIDT® SmartGate ist mit allen SCHMIDT Pressen und dem Pressenuntergestell PU40 kompatibel.

Die kompletten manuellen Arbeitsplätze mit SCHMIDT Pressen, dem Smart Gate sowie einer Steuerung PressControl von SCHMIDT Technology sind bamustergeprüft.