SCHNEEBERGER MINISLIDE MSQscale – Vereint Führen und Messen in einem

08.11.2018

MINISLIDE MSQscale ist ein innovatives Messsystem, integriert in die bewährte SCHNEEBERGER Miniaturführung MINISLIDE MSQ. Es vereint die Funktionen «Führen» und «Messen» in kompakter Weise. Die Auflösung entspricht 0,1 µm. Gerne erläutern wir Ihnen einige Vorteile der Kombinat

MINISLIDE MSQscale ist ein innovatives Messsystem, integriert in die bewährte SCHNEEBERGER Miniaturführung MINISLIDE MSQ. Es vereint die Funktionen «Führen» und «Messen» in kompakter Weise. Die Auflösung entspricht 0,1 µm. Gerne erläutern wir Ihnen einige Vorteile der Kombination dieser beiden Funktionen in MINISLIDE MSQscale.

Kundennutzen
Mit der aussergewöhnlichen Innovation MINISLIDE MSQscale verbindet SCHNEEBERGER die Funktionen «Führen» und «Messen» in höchster Präzision. Das integrierte Messsystem ermöglicht äusserst kompakte Applikationen in Halbleiterindustrie, Optik, Biotechnologie, Medizin- und Messtechnik, Labor- oder Mikroautomation, Robotik, Oberflächenveredelung und vielen anderen Anwendungen. Konstruktion und Montageprozesse werden massgeblich vereinfacht, wobei MSQscale trotzdem höchste technische Ansprüche erfüllt. Erhältlich ist das Messsystem für das gesamte MINISLIDE MSQ Produkteprogramm.

Hohe Wirtschaftlichkeit
Hoch integriertes, kompaktes Design zeichnet das optische, inkrementelle MINISLIDE MSQscale Messsystem mit einer Auflösung von 0,1 µm aus. Der Sensor ist perfekt in den Wagen integriert und die Massverkörperung direkt auf die Schiene aufgebracht, so dass Aufwendungen für zusätzliche Längenmesssysteme entfallen. Die Konstruktion wird wesentlich vereinfacht: wo ein MINISLIDE MSQ Platz findet, kann auch ein MINISLIDE MSQscale eingebaut werden. Damit wird auch die Montage schnell und einfach. Zusammen bedeutet dies hohe Wirtschaftlichkeit und bestmögliche Funktion.

Schnittstellenoptionen
Für die Verbindungen mit den Steuerungseinheiten bietet SCHNEEBERGER für MSQscale Schnittstellenmodule in vier verschiedenen Bauformen: als D-Sub 9 Stecker (mit oder ohne Gehäuse), mit Micro Match Stecker ohne Gehäuse oder als Modul nur mit Lötanschlüssen. Ist der flexible Print des Sensors in der Anwendung zu kurz, kann zwischen Flexprint und Schnittstellenmodul zusätzlich ein dynamisch belastbares Flat Flex Cable (FFC) in den Längen 250 mm, 400 mm oder 600 mm eingesetzt werden.

Lange Lebensdauer
Da MINISLIDE MSQscale von SCHNEEBERGER auf dem erfolgreichen Design von MINISLIDE MSQ aufbaut, sind eine entsprechend hohe Zuverlässigkeit sowie eine lange Lebensdauer gewährleistet. Was bezüglich Leistungsfähigkeit bei Geschwindigkeit, Beschleunigung, höchster Steifigkeit und Tragzahlen bei MINISLIDE MSQ gilt, gilt gleichermassen auch für MINISLIDE MSQscale – mit der zusätzlichen Funktion der hochgenauen Längenmessung.