Logo
29.06.2020

Artikel

Tieflochbohren: produktiv und rentabel

Tieflochbohren ist ein sehr anspruchsvolles Fertigungsverfahren. Mit guten Prozesskenntnissen kann das Verfahren produktiv und rentabel durchgeführt werden. Anca-Maschinen und Software unterstützen die optimale Konstruktion und Herstellung dieser Werkzeuge.

lesen
Logo
10.03.2020

Artikel

High-End-Werkzeuge konzipieren und schleifen

Bei der neusten Version der Toolroom-Software RN34 legte Anca besonderen Fokus auf das wirtschaftliche Schleifen komplexer Geometrien. Die verbesserten Funktionen vereinfachen die Konfiguration von Fräsern und Bohrern sowie die Überwachung der Schleifvorgänge.

lesen
Logo
07.02.2020

Artikel

Schälwälzfräser schnell und präzise fertigen

Das Wälzschälverfahren (Power Skiving) verspricht eine hohe Produktivität und Flexibilität bei der Herstellung von Verzahnungen. Zum Fertigen der Werkzeuge hat Anca die GCX Linear entwickelt. Sie schleift Schälwälzfräser und Schneidräder in einem einzigen Arbeitsgang mit höchster...

lesen
Logo
07.05.2019

Artikel

Wirtschaftlich schleifen dank Vielfalt und Flexibilität

AB Tools, Spezialist für Hochleistungs-Zerspanwerkzeuge aus den USA, setzt auf CNC-Schleifmaschinen von Anca. Überzeugt hat neben kurzen Zykluszeiten, extremer Genauigkeit, hoher Reproduzierbarkeit und breitem Einsatzspektrum auch die einfache Handhabung der Technologie.

lesen
Logo
23.04.2019

Artikel

Perfekte Oberflächen mit Schleppfinishanlagen

Bei der Fertigung von künstlichen Gelenken bekommt die Oberflächenbearbeitung eine wichtige Funktion. Funktionalität und Standzeit des Gelenks im menschlichen Körper hängen davon ab. Für die Oberflächenbearbeitung werden deshalb Schleppfinishanlagen von Otec eingesetzt.

lesen
Logo
12.12.2018

Artikel

Neue Index-Tochtergesellschaft in der Schweiz

Mit einer eigenen Tochtergesellschaft setzt die Index-Gruppe ab Januar 2019 die erfolgreiche Arbeit der Springmann AG beim Vertrieb und Service von Drehmaschinen der Marken Index und Traub in der Schweiz fort.

lesen
Logo
28.11.2018

Artikel

Datendurchgängigkeit und enorme Einsparungen dank Toolmanagement-Lösung

Mit der Einführung der Toolmanagement-Lösung von Zoller, ist es der SIM Automation GmbH gelungen, Einsparungen im sechsstelligen Bereich zu realisieren sowie eine Datendurchgängigkeit über den gesamten Fertigungsprozess zu etablieren.

lesen
Logo
20.11.2018

Artikel

Hohe Flexibilität bei maximaler Produktivität

Index hat auf der AMB mit der G420 eine Neukonstruktion zur Komplettbearbeitung vorgestellt. Das dynamische Dreh-Fräszentrum kann auf insgesamt drei Werkzeugträger zurückgreifen, auch komplexe Bauteile können ohne zusätzlichen Rüstaufwand in kleinsten Serien gefertigt werden.

lesen
Logo
15.11.2018

Artikel

Mikro-Gewindebohrer wirtschaftlich fertigen

Auf der neuen TapXmicro von Anca lassen sich komplette Mikro-Gewindebohrer in nur einem Zyklus und einer Aufspannung präzise, schnell und flexibel schleifen. Formende und drallschneidende Bohrer können bis auf den Mikrometer genau geschliffen werden.

lesen
Logo
13.09.2018

Artikel

Digitale Welt für mehr Effizienz

Auf der AMB 2018 stellt die Index-Gruppe nicht nur neue Maschinen und innovative Zerspanungstechnologien vor, sondern auch die neue digitale Index-Welt. Mit verschiedenen Modulen soll die iXworld dazu beitragen, die Effizienz rund um die Zerspanung zu verbessern.

lesen
Logo
27.08.2018

Artikel

Schnellere Prozesse mit Toolmanagement

Mit zentralem Rüstplatz und neuem Werkzeugverwaltungs-System sorgt H.P. Kaysser für Überblick im Werkzeuglager und reibungslose Abläufe in der Produktion. Die Folge sind Kostenersparnisse und schnellere Fertigungsprozesse.

lesen
Logo
05.06.2018

Artikel

Mehr Wirtschaftlichkeit in der Fertigung

Ein durchgängiges Bedienkonzept und hohe Genauigkeit sorgen für mehr Wirtschaftlichkeit. Proprotec, Hersteller von Zerspanungswerkzeugen und Präzisionsteilen, hat in seiner Fertigung die Werkstattlösung Smile und die Universalmess­maschine Genius von Zoller perfekt kombiniert.

lesen
Logo
22.05.2018

Artikel

1000 verkaufte Virtuelle Maschinen

Beim Open House 2018 der Index Gruppe setzten nicht nur modernste Drehmaschinen Highlights.

lesen
Logo
12.04.2018

Artikel

Effektives Entgraten und zuverlässige Separation

Die Oberflächenbearbeitung von Stanzteilen mit geringer Dicke ist sehr anspruchsvoll. Otec-Tellerfliehkraftanlagen ermöglichen es, empfindliche Teile schnell, zuverlässig und prozesssicher zu entgraten und zu verrunden.

lesen
Logo
08.03.2018

Artikel

Ultrapräzisionshartdrehen mit Schleifen kombiniert

Hembrug Machine Tools präsentiert auf der Grindtec in Augsburg die neue Mikroturngrind 1000 und die neue Schälschleif-Maschine Mikrogrind 100P. Beide Maschinen kombinieren ultrapräzises Hartdrehen und Schleifen in einer Maschine.

lesen
Logo
23.02.2018

Artikel

Stabil in der 5. Achse und zukunftsorientiert vernetzt

Die ZSO Zerspanungs- und Systemtechnik GmbH hat mit dem 5-Achs-Bearbeitungszentrum HF 3500 von Heller in ein völlig neues Konzept investiert. Besonders positiv werden in dem 150 Mitarbeiter grossen Unternehmen aus Bayern auch die Möglichkeiten in Sachen Industrie 4.0 gesehen.

lesen
Logo
29.01.2018

Artikel

Industriell in Serien 3D-drucken

Das aktuell von EOS vorgestellte, als Option automatisierbare 3D-Drucksystem P500 verarbeitet höchstproduktiv Kunststoffe bei bis 300 °C Temperatur. Somit kann es industriell auch mittlere und grössere Serien produzieren.

lesen
Logo
14.09.2017

Artikel

Universaldrehen – auf den Anwender ausgerichtet

Die Index-Werke GmbH & Co. KG präsentieren auf der EMO 2017 in Hannover einen Querschnitt aus innovativer Drehtechnologie, Komplettbearbeitung und Automatisierung sowie Digitalisierung – insgesamt 14 Index- und Traub-Maschinen. Einige davon sind weltweit zum ersten Mal zu seh...

lesen
Logo
06.07.2017

Artikel

Offenes CAM-Tool für den industriellen 3D-Druck

EOS stellt die neueste Generation seines CAM-Tools für die additive Fertigung vor, Eosprint 2.0, und bietet zusammen mit Datenvorbereitungssoftware wie Siemens NX oder Magics eine umfassende AM-CAM-Umgebung für Ingenieure.

lesen
Logo
14.06.2017

Artikel

Edelmetalle im Schichtbauverfahren

Springmann präsentiert auf der EPHJ das DMLS-Verfahren für Edelmetalle live vor dem Messepublikum. Mit diesem speziell für die Uhren- und Schmuckindustrie entwickelten generativen Verfahren entstehen zahlreiche neue Designmöglichkeiten.

lesen
Logo
05.06.2017

Artikel

Mit Hochdruck zu mehr Drehzahl

Mit der Index-Traub-Fluidspindel können in einem Drehautomaten sowohl konventionelle Bearbeitungen als auch Mikro- und HPC-Bearbeitungen mit bis zu 50 000 U/min ausgeführt werden. Einsatzgebiet sind Bauteile aus Bereichen, die eine sehr hohe Schnittgeschwindigkeit erfordern.

lesen
Logo
15.05.2017

Artikel

Präzision und Produktivitätssteigerung

Bei der Fette Compacting wird in sehr anspruchsvollen Toleranzbereichen produziert. Mit einer neuen Bearbeitungslinie von 5-Achs-Bearbeitungs­zentren FP 6000 von Heller inklusive Automa­tisierung sollten die Verfügbarkeit erhöht und die Fertigungskosten deutlich gesenkt werden.

lesen
Logo
04.05.2017

Artikel

Schneller produzieren mit System

Die Anfotec Antriebstechnologie GmbH ist Anbieter von hochwertigen industriellen und mechanischen Antriebselementen. Für die Werkzeugeinstellung arbeitet Anfotec schon lange mit Zoller. Neu soll ein transparentes Werkzeugmanagement etabliert und die Rüstzeiten verkürzt werden.

lesen
Logo
25.04.2017

Artikel

Produktivität und Präzision beim Drehen

Auf seiner Hausausstellung hat Traub Index den neuen Lang-/Kurzdrehautomaten Traub TNL20 mit optionaler integrierter Automationslösung vorgestellt. Die TNL ist eine Neuentwicklung auf Basis der etablierten TNL-Baureihe und bietet Verbesserungen hinsichtlich Produktivität und Präz...

lesen
Logo
28.03.2017

Artikel

Zukunftsperspektiven mit Mehrwert

Auf seinen Werktagen in Nürtingen vom 15. bis 17. März 2017 hat Heller sein neues Bearbeitungszentrum HF 5500 vorgestellt. Ausserdem konnten sich die Besucher über neue Perspektiven zum Thema Industrie 4.0 bis hin zum Mehrwert mit Heller Services informieren.

lesen
Logo
27.03.2017

Artikel

Zukunftsperspektiven mit Mehrwert

Auf seinen Werktagen in Nürtingen vom 15. bis 17. März 2017 hat Heller sein neues Bearbeitungszentrum HF 5500 vorgestellt. Ausserdem konnten sich die Besucher über neue Perspektiven zum Thema Industrie 4.0 bis hin zum Mehrwert mit Heller Services informieren.

lesen
Logo
25.01.2017

Artikel

Schneller und effizienter zum fertigen Teil

Auf der Prodex präsentierte Springmann unter anderem das Tool Management Solutions (TMS) Plus von Zoller. TMS Plus bietet eine durchgängige Prozesslösung und unterstützt die Anwender, schneller und effizienter von der Zeichnung zum realen Bauteil zu gelangen.

lesen
Logo
09.12.2016

Artikel

Produktivitätssteigerung beim Laden

Das komplett neu entwickelte Stangenlademagazin MBL40-6 ist ideal auf die Index-CNC-Hochleistungsmaschinen für das mehrspindlige Drehen abgestimmt. Es bietet u. a. kurze Ladezeiten, eine schwingungsarme Stangenführung und einen grossen nutzbaren Drehzahlbereich.

lesen
Logo
18.11.2016

Artikel

Automatisierter Systemverbund

Für die Fertigung von Elektromotoren bei Siemens in Ruhstorf musste man die geeigneten Maschinen mit den entsprechenden Prozessen finden, um den Genauigkeitsvorgaben gerecht zu werden. Die Lösung: automatisierter Systemverbund mit drei Fräs-Drehzentren von Heller.

lesen
Logo
15.11.2016

Artikel

Schnelle und flexible Produktionsmaschine

Die neue G200 von Index enthält umfangreiche Verbesserungen des Maschinenaufbaus. Die Maschine ist flexibel für die Komplettbearbeitung sowohl von Stangenmaterial als auch von Futterteilen einsetzbar und dabei hochproduktiv und schnell.

lesen
Logo
14.09.2016

Artikel

Ein Bearbeitungszentrum dreht an Qualität und Zeit

Die Vision war, selbst Grossventile bis Nennweite DN 300 in einer Aufspannung komplett zu bearbeiten, bevorzugt mit einer Drehbearbeitung. Investiert hat die Samson AG in ein Heller-5-Achs-Dreh-Fräszentrum. Erfolgreich, denn auch die Qualität konnte messbar gesteigert werden.

lesen
Logo
13.09.2016

Artikel

Neue Hartdrehmaschine mit grösserer Drehlänge

Fertigungstechnik – Hembrug Machine Tools, Hersteller von Hartdrehmaschinen für Ultrapräzisionsbearbeitung, stellt auf der AMB die «Mikroturn 100 XLS» vor.

lesen
Logo
12.09.2016

Artikel

Automatisierte Schleiflösung

Mit der FX5 Linear stellt der australische Schleifmaschinenhersteller ANCA eine der Maschine seiner Produktreihe vor, die mit geringer Leistung hervorragende Schleifergebnisse erzielt.

lesen
Logo
08.09.2016

Artikel

Augenmass beim Design mit Additiver Fertigung

Die neue Kollektion klassischer Brillen des Brillenspezialisten Hoet hat das gewisse Etwas – dank additiver Fertigungstechnologie von EOS. EOS-Partner Raytech aus Belgien war federführend bei der technologischen Umsetzung der Designideen.

lesen
Logo
07.07.2016

Artikel

Höhere Produktivität in der Produktion

Auf seinen Werktagen hat Heller die neue HF-Baureihe vorgestellt, die eine hohe Produktivität und universellen Einsatz bei mittleren und hohen Losgrössen ermöglicht. Die 5-Achs-Bearbeitungszentren HF 3500 und HF 5500 reduzieren durch die 5. Achse im Werkstück deutlich die Nebenze...

lesen
Logo
12.06.2016

Artikel

Hohe Verfügbarkeit und Flexibilität

Die Hansgrohe SE zählt zu den führenden Armaturen- und Brauseherstellern weltweit. Die Vielfalt in der Gestaltung der Produkte verlangt von den Bearbeitungszentren hohe Flexibilität. Waren es am Standort Schiltach 1995 noch unterschiedliche 60 Varianten an Armaturen, sind es heut...

lesen
Logo
27.05.2016

Artikel

Dynamischer, schneller, produktiver

Auf ihrer Hausausstellung vom 27. bis 29. April 2016 haben die Index-Werke in Reichenbach die neue Traub TNL18 dynamic vorgestellt. Mit dem neuen Antriebs- und Steuerungspaket können die stabilen mechanischen Voraussetzungen der Maschine optimal ausgeschöpft werden. Dadurch agier...

lesen
Logo
19.05.2016

Artikel

Zusätzlicher Frontapparat verkürzt Bearbeitungszeit

Die Traub TNL32-11 ist die neueste Erweiterung der erfolgreichen Lang-/Kurzdrehautomaten-Baureihe Traub TNL32. Ihr markantes Kennzeichen ist ein auf einem Kreuzschlitten montierter Frontapparat, der die Zahl der Linearachsen der Maschine auf elf erhöht. So kann die leistungsstark...

lesen
Logo
16.02.2016

Artikel

Ready to race: KTM setzt auf Bearbeitungszentren von Heller

Der Motorradhersteller KTM setzt im österreichischen Munderfing in seiner Gleichteilestrategie auf Bearbeitungszentren von Heller.

lesen
Logo
10.02.2016

Artikel

Auf Präzision und Zuverlässigkeit getrimmt

Ob Offroad- oder Strassenmaschinen, KTM fertigt seine Motorräder nach Bedarf, die Losgrössen bewegen sich je nach Bedarf zwischen 100 und 2000 Stück. Bei der Bearbeitung von Motorgehäusen und Zylinderköpfen setzt man im österreichischen Munderfing seit fast 30 Jahren auf Bearbeit...

lesen