>> Rockwell: neue Reihe programmier-barer Automatisierungssteuerungen

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Control-Logix 5570
Control-Logix 5570
(Rockwell)

Die neuen Steuerungen Control-Logix 5570 des Unternehmens Rockwell Automation bieten verbesserte Funktionen zur Prozess-, Achs- und Sicherheitssteuerung sowie zur Informationsverarbeitung, eine einheitliche Designumgebung und ein gemeinsames Netzwerk für das Integrated-Architecture-System. In Prozesssteuerungs-Applikationen können damit deutlich mehr Informationen zwischen Steuerungs- und Überwachungsebene ausgetauscht und gleichzeitig mehr Steuerungsaufgaben ausgeführt werden. Die Steuerung ermöglicht ausserdem eine schnelle Achs- und Bewegungsplanung und macht sie damit ideal für die Synchronisation komplexer Achssteuerungs-Applikationen. Jede Steuerung kann bis zu 100 Bewegungsachsen unterstützen und integriert sich nahtlos über Ethernet/IP- und Sercos-Netzwerkschnittstellen. Für diskrete Applikationen bieten sie zwei- bis dreimal kürzere Abtastzeiten als die Vorgängergeneration und vielfältige Speicheroptionen von zwei bis 32 MB. Die Reihe ist mit integrierten Displayfunktionen für erweiterte Diagnose- und Laufzeitinformationen ausgestattet. Ausserdem bieten sie verbesserte Sicherheitsfeatures wie etwa erhöhte Datenintegrität und schnellere Datentransfers. <<

(ID:31079450)