Affolter Gruppe: Vier Generationen, 100 Jahre Know-how

Schweizer Familienunternehmen Affolter Gruppe feiert das hundertjährige Bestehen

Affolter Gruppe: Vier Generationen, 100 Jahre Know-how

Im Jahr 1919 gründete Louis Affolter, das zweite Kind der Uhrenmacher Samuel und Marie-Louise Affolter, sein eigenes Unternehmen und startete mit der Herstellung von Zahnrädern und Pivot für die Schweizer Uhrenhersteller in der Region. 100 Jahre später sind neun Familienmitglieder im Hightech-Unternehmen Affolter Gruppe und dessen Tochterfirmen Affolter Technologies und Affolter Pignons beschäftigt. lesen

Festo erhält DMG Mori Innovation Partner Award 2019

Innovationen zahlen sich aus

Festo erhält DMG Mori Innovation Partner Award 2019

DMG Mori hat seinen Automatisierungspartner Festo mit dem Innovation Partner Award 2019 ausgezeichnet. Mit diesem alle zwei Jahre vergebenen Preis würdigt der weltweit führende Hersteller von Werkzeugmaschinen seine innovativsten Partner und Lieferanten für herausragende Leistungen in gemeinsamen Entwicklungsprojekten. lesen

Migros verfolgt Lebensmittel per Blockchain

Lieferkette von Obst und Gemüse

Migros verfolgt Lebensmittel per Blockchain

Die Migros nutzt künftig das Blockchain-basierte Rückverfolgungssystem von TE-FOOD, um die Lieferkette von frischem Obst und Gemüse zu optimieren. lesen

Das Waterjet-Team feiert sein 30. Jubiläumsjahr

Waterjet feierte im September 2019 sein 30. Jubiläumsjahr

Das Waterjet-Team feiert sein 30. Jubiläumsjahr

Die Waterjet AG feierte im September 2019 ihr 30. Jubiläumsjahr. Das Unternehmen hat sich auf dem Gebiet der Wasserstrahltechnik einen Namen gemacht unter anderem auch, weil man sich im Bereich des Microwasserstrahlschneidens zu einem der führenden Hersteller und Entwickler positioniert hat. lesen

Am Kuka Insights Event mit Robotik auf Tuchfühlung gehen

Veranstaltung Kuka Insights 2019

Am Kuka Insights Event mit Robotik auf Tuchfühlung gehen

Mit der Robotik auf Tuchfühlung gehen kann man am Kuka Insights Event am 23. Oktober 2019 im Gottlieb Duttweiler Institut in Rüschlikon. Neben Produkthighlights erwartet die Besucher ein interessanter Einblick in die Welt der Automatisierung. lesen

Stein Automation feiert 50-jähriges Bestehen

Trendsetter mit hoher Innovationskraft

Stein Automation feiert 50-jähriges Bestehen

Die Stein Automation GmbH & Co. KG, Anbieterin von Werkstückträger-Transportsystemen, feiert ihr 50-jähriges Bestehen und kann mit Stolz auf die vergangenen Jahre zurückschauen. Um aber auch für die Zukunft gewappnet zu sein, setzt das Familienunternehmen auf Innovationskraft, Lösungskompetenz und partnerschaftliche Kundenbeziehungen. lesen

Additive Fertigung für KMU fördern

AM Network: Impulse für generative Fertigung

Additive Fertigung für KMU fördern

Mit neuen Technologien und daraus entstehenden Innovationen, wie dem 3D-Druck, können sich Schweizer KMU im globalen Wettbewerb behaupten. Die Tagung des «AM Network» gemeinsam mit der ETH am 24. Oktober 2019 wird das Potential der additiven Fertigung zeigen. lesen

Werkzeugdaten global verfügbar

TDM Systems: Cloud liefert aktuelle Werkzeugdaten

Werkzeugdaten global verfügbar

Mit der Werkzeugdatenverwaltung TDM Global Line 2019 sind stets aktuelle Werkzeugdaten aus der Cloud weltweit verfügbar. Geometrie- und Technologiedaten können so komfortabel zum Planen und Bereitstellen der Werkzeuge sowie zur CNC-Programmierung eingesetzt werden. lesen

Flexibel rüsten, effizient fertigen

Vischer & Bolli: Universelle Rüstsysteme für grosse Bauteile

Flexibel rüsten, effizient fertigen

Illig Maschinenbau, Hersteller von Thermoform- und Werkzeugsystemen für thermoplastische Kunststoffe, spannt Werkstücke mit Systemen von Vischer & Bolli. Das hat die Rüstzeiten deutlich verkürzt und die Flexibilität erhöht. lesen



maschinenmarkt.ch präsentiert Ihnen in Kooperation mit Jobchannel AG offene Stellen aus allen Tätigkeitsbereichen des Baugewerbes, der Dienstleistern und der Technik. Stöbern Sie in den aktuellen Stellenangeboten und finden Sie unter zahlreichen Jobs die Stelle, die zu Ihnen passt.


SMM/MSM Guide 2020

Hier können Sie sich die GUIDE-MEDIADATEN und das   ANMELDEFORMULAR kostenlos herunterladen.



Aktuelle Advertorials

Runde Sache dank palettisierter Fertigung

[Gesponsert]

BWB Werkzeugmaschinen AG

Runde Sache dank palettisierter Fertigung

Bei Marxer Novotech läuft es rund. Das liegt nicht zuletzt daran, dass das Unternehmen zu 100 % auf OKK-Werkzeugmaschinen inklusive Palettisierung setzt. Palettisierung war bereits vor 30 Jahren Standard bei dem Zulieferunternehmen, wie Geschäftsführer Sergio Marxer gegenüber dem SMM betont. Auch die jüngste OKK HM 630 verfügt über einen 6-fach-Palettenbahnhof, um die Maschine optimal auszulasten lesen

Mit Faserlasern stufenlos durch dick und dünn

[Gesponsert]

Vielseitige ENSIS Faserlaser Serie von Amada

Mit Faserlasern stufenlos durch dick und dünn

Die Lasertechnologie von AMADA gehört seit jeher zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Seit 1980 perfektioniert das Unternehmen die Lasermaschinen-Konzepte, zuletzt auf Basis des bewährten Faserlasers. So hat AMADA nun die Leistungsstärke der ENSIS-Baureihe mit neuen 6-KW und 9-KW-Aggregaten erhöht. lesen

99 Prozent der Probleme stammen von falschen Prozessen

[Gesponsert]

Advertorial: Böhler-Uddeholm optimiert Prozesse

99 Prozent der Probleme stammen von falschen Prozessen

Wie kann ein Betrieb optimiert werden oder seine Leistung steigern? Treten Probleme auf, die zu lösen sind? Wo sind Schwachstellen? Lean Management nimmt sich der Frage an, wie Lösungen für diese wichtigen und alle Unternehmen betreffende Fragen gefunden werden können. Ursprünglich fand diese Methode in der Automobilindustrie Anwendung, mittlerweile wird sie weltweit in nahezu allen Branchen angewandt – auch bei Böhler-Uddeholm in Wallisellen. Unterstützt wird der Betrieb diesbezüglich von seinem Mutterhaus, der voestalpine. lesen

Wirtschaft

Hauptthemen Automation und Digitalisierung

EMO 2019 – Nachschau

Hauptthemen Automation und Digitalisierung

Mehrheitlich zufriedene Aussteller melden die Veranstalter der EMO 2019 in Hannover. Viele konkrete Projekte wurden besprochen, nur das Pkw-Geschäft ist sehr unsicher. Digitalisierung und ganzheitliche Prozesse waren Hauptthemen, allen voran Umati, die neue Standardschnittstelle. lesen

Prozessoptimierung bei der Bauteilereinigung von Medizinprodukten

parts2clean 2019

Prozessoptimierung bei der Bauteilereinigung von Medizinprodukten

Bedarfsgerecht saubere Bauteile sind vor allem auch in der Medizintechnik Grundvoraussetzung, um die Qualität nachfolgender Prozesse sowie eine einwandfreie Produktfunktion sicherzustellen. Die parts2clean in Stuttgart zeigt Wege zur Prozess­optimierung auf. lesen

Industrie 4.0 als strategisches Projekt

AWK: Digitalisierung schafft zukunftsfähige Unternehmen

Industrie 4.0 als strategisches Projekt

Seit der Hannover Messe 2011 werden Industrie 4.0, Augmented Reality (AR), industrielles Internet der Dinge (IIoT) und Predictive Maintenance fortwährend diskutiert. Dennoch hat die Hälfte aller Schweizer Industriefirmen keine Strategie für Industrie 4.0 definiert. Das sollten sie aber alsbald. lesen

Fertigung & Produktion

Glänzend, trägheitsarm und selbsterklärend

Mapal: Industriedesign optimiert Form und Funktion

Glänzend, trägheitsarm und selbsterklärend

Künftig werden die Spannsysteme von Mapal ein einheitliches Design erhalten. Sie sollen dadurch auch einfacher zu bedienen, leichter, robuster, langlebiger und somit effizienter und wirtschaftlicher werden. lesen

Ein zweites Leben: Generalüberholung von Schleifmaschinen

Maschinenüberholung

Ein zweites Leben: Generalüberholung von Schleifmaschinen

Maschinenüberholung war ein Thema der Fritz Studer AG auf der EMO. Der Schleifspezialist bietet die Möglichkeit, aus einer alten eine neuwertige Maschine zu machen, mit Toleranzen wie nach der Erstauslieferung. Auch geänderte Anforderungen können nach Wunsch angepasst werden. lesen

Komplexere Werkstücke effizienter bearbeiten

EMO 2019

Komplexere Werkstücke effizienter bearbeiten

OKK hat auf der EMO 2019 in Hannover erstmals das neu entwickelte Horizontalbearbeitungszentrum HM6300 vorgestellt. Auf gleicher Fläche können grössere und komplexere Werkstücke effizienter bearbeitet werden als beim Vorgängermodell. lesen

Automation & Antrieb

Künstliche Intelligenz im Mittelstand nutzen

Studie

Künstliche Intelligenz im Mittelstand nutzen

Obwohl Künstliche Intelligenz in deutschen Haushalten längst verbreitet ist, behandeln Unternehmen das Thema noch zögerlich. Welche Herausforderungen bestehen und wie diese angegangen werden können, zeigt eine aktuelle Studie des Fraunhofer-IAO. lesen

Zulieferindustrie

Massgeschneiderte Lösungen bei Sonderteilen

SFS-Know-how

Massgeschneiderte Lösungen bei Sonderteilen

Speziell zusammengestellte Teams von Ingenieuren, Werkstoffspezialisten, Anwendungstechnikern, Konstrukteuren und Produktionsverantwortlichen entwickeln bei SFS zusammen mit den Kunden massgeschneiderte Lösungen für innovative Sonderteile. lesen


Logistik

Präzises und müheloses Handling von Werkstücken

Im Einsatz bei den Pilatus Flugzeugwerken

Präzises und müheloses Handling von Werkstücken

Ein neues Kransystem vereinfacht die interne Logistik bei Pilatus. Das System, bestehend aus einem Elektrokettenzug und einem kompakten Vakuumheber von GIS, ermöglicht ein effizientes und müheloses Handling der Werkstücke vom Lager in die Beladestationen. lesen

Konstruktion & CAX

MES ebnet Weg zur Smart Factory

Industrie-Informatik: MES für transparente Fertigung

MES ebnet Weg zur Smart Factory

Der Gartengerätehersteller Stihl Tirol – vormals Viking – erfasst seit Kurzem Fertigungsdaten mit einer ausgereiften Software. Damit verfügt er über eine Vielzahl an Informationen über die produzierten Geräte und verwirklicht erfolgreich einen wesentlichen Schritt zur Smart Factory. lesen