Nachrichten

Wachstumsstrategie bei hoher Variantenvielfalt

SMM Kongress 2020: Lean Manufacturing

Wachstumsstrategie bei hoher Variantenvielfalt

Quick Response Manufacturing ist eine Wachstumsstrategie für Unternehmen im High-Mix-Low-Volume-Umfeld. Es steht im Gegensatz zum klassischen Lean Management, das besonders geeignet ist bei hohen Stückzahlen und wenig Varianten. lesen

Die smarte Fabrik wird zum Wettbewerbsfaktor

SMM Kongress 2020: Lean Manufacturing

Die smarte Fabrik wird zum Wettbewerbsfaktor

Mit der fortschreitenden Ablösung der Massenfertigung durch eine kundenindividuelle Produktion rückt die Smart Factory verstärkt auf die Tagesordnung von Industrieunternehmen. Betrachtet man die Resultate der Industrie 4.0 Awards genauer, zeigt sich jedoch, dass viele betroffene Unternehmen nach wie vor weit von der Vision einer autonomen und automatisierten Fabrik entfernt sind. Eine Neuausrichtung der gesamten Wertschöpfungskette ist neben einer klar formulierten Digitalstrategie und einer Roadmap für die systematische Vernetzung von IT und Produktions­anlagen essentiell für die Konzeptrealisation. Das ganze Vorhaben muss mit einem Wandel der Unternehmenskultur einhergehen. lesen

Lean Manufacturing am Beispiel der Goethe AG

SMM Kongress 2020: Lean Manufacturing

Lean Manufacturing am Beispiel der Goethe AG

Die in dritter Generation geführte Goethe AG in Glarus ist mit ihren rund 25 Mitarbeitenden ein typisches KMU der MEM-Branche. Sie stellt kundenspezifische Blech- und Metallbauteile sowie vollständig montierte Gehäuse und Apparate her. Das Ziel: ein Höchstmass an Kompetenz und Qualität, damit die Kunden wiederkommen und die Zusammenarbeit langfristig erfolgreich bleibt. lesen

Marc Strub wird Geschäftsführer bei Bachmann Engineering

Nachfolger von Roger A. Bachmann

Marc Strub wird Geschäftsführer bei Bachmann Engineering

Marc Strub ist neuer Geschäftsführer der Bachmann Engineering AG und beerbt Roger A. Bachmann, welcher sich zukünftig auf Aufgaben in der Kundenberatung und Projektentwicklung konzentrieren wird. lesen

HP eröffnet 3D Printing and Digital Manufacturing Center

HP in Spanien

HP eröffnet 3D Printing and Digital Manufacturing Center

Neues 3D Printing and Digital Manufacturing Center of Excellence auf über 150000 Quadratmeter. lesen

Additiv gefertigte Werkzeuge produktiver

Mapal: 3D-gedrucktes Glockenwerkzeug

Additiv gefertigte Werkzeuge produktiver

Leichte PKD-Werkzeuge verwirklichen höhere Schnitt- und Vorschubgeschwindigkeiten. 3D-Druck trägt dazu bei, Werkzeuge zu fertigen, die eine niedrigere Masse und kleinere Trägheitsmomente haben. Es lassen sich spezielle innere Strukturen herstellen, die konventionell nicht möglich wären. lesen



maschinenmarkt.ch präsentiert Ihnen in Kooperation mit Jobchannel AG offene Stellen aus allen Tätigkeitsbereichen des Baugewerbes, der Dienstleistern und der Technik. Stöbern Sie in den aktuellen Stellenangeboten und finden Sie unter zahlreichen Jobs die Stelle, die zu Ihnen passt.


Mediadaten 2020

Ob Print, Digital oder Events - für Ihre B2B-Kommunikation bieten wir Ihnen ein breites Produkt- und Dienstleistungsangebot. Mehr erfahren Sie in unseren Mediadaten 2020 oder direkt bei Ihrem/er Mediaberater/in.


Aktuelle Advertorials

Mit Faserlasern stufenlos durch dick und dünn

[Gesponsert]

Vielseitige ENSIS Faserlaser Serie von Amada

Mit Faserlasern stufenlos durch dick und dünn

Die Lasertechnologie von AMADA gehört seit jeher zu den Kernkompetenzen des Unternehmens. Seit 1980 perfektioniert das Unternehmen die Lasermaschinen-Konzepte, zuletzt auf Basis des bewährten Faserlasers. So hat AMADA nun die Leistungsstärke der ENSIS-Baureihe mit neuen 6-KW und 9-KW-Aggregaten erhöht. lesen

99 Prozent der Probleme stammen von falschen Prozessen

[Gesponsert]

Advertorial: Böhler-Uddeholm optimiert Prozesse

99 Prozent der Probleme stammen von falschen Prozessen

Wie kann ein Betrieb optimiert werden oder seine Leistung steigern? Treten Probleme auf, die zu lösen sind? Wo sind Schwachstellen? Lean Management nimmt sich der Frage an, wie Lösungen für diese wichtigen und alle Unternehmen betreffende Fragen gefunden werden können. Ursprünglich fand diese Methode in der Automobilindustrie Anwendung, mittlerweile wird sie weltweit in nahezu allen Branchen angewandt – auch bei Böhler-Uddeholm in Wallisellen. Unterstützt wird der Betrieb diesbezüglich von seinem Mutterhaus, der voestalpine. lesen

Geschenke für Kunden, Mitarbeitende, Freunde und seine Liebsten

[Gesponsert]

Individuell gestaltete Geschenke von PB Swiss Tools

Geschenke für Kunden, Mitarbeitende, Freunde und seine Liebsten

Wir alle suchen für uns, unsere Kunden, Mitarbeitenden und Freunde das Werkzeug aus, das für wirksames und wirtschaftliches Arbeiten in anspruchsvollem Umfeld garantiert. PB Swiss Tools eignet sich darum hervorragend als Geschenk für Profis und Heimwerkende. Und: Was man selber gerne mag, verschenkt man auch gerne. lesen

Wirtschaft

Wegweiser für die Industrie in unruhigen Zeiten

Hannover Messe

Wegweiser für die Industrie in unruhigen Zeiten

Leitthema der Hannover Messe 2020 ist die digitale Transformation. In diesem Jahr präsentiert sich die Messe mit einem neuen Konzept. Den Besucher erwarten neue Ausstellungsbereiche und Themen. lesen

1-Tages-Charterreise-Angebot an die Hannover Messe

Advertorial: Hannover Messe 2020 - Inspiration zur Industrie von morgen

1-Tages-Charterreise-Angebot an die Hannover Messe

Die industrielle Transformation ist bestimmt durch die Megathemen Digitalisierung, Individualisierung, Klimaschutz und demographischer Wandel. Darüber hinaus steht die Industrie vor grossen wirtschaftspolitischen Herausforderungen wie Handelskriege, Nationalismus oder die zunehmend ungerechte Verteilung des Wohlstands. Die HANNOVER MESSE ist gerade in Zeiten des Umbruchs wichtiger denn je, denn sie ist die weltweit einzige Plattform, die die industrielle Transformation in all ihren Facetten abbildet. lesen

Fanuc liefert rund 3500 Roboter an BMW

Grossauftrag

Fanuc liefert rund 3500 Roboter an BMW

Mit einem Grossauftrag von insgesamt 3500 Robotern besiegelt Fanuc die strategische Partnerschaft mit BMW. lesen

Fertigung & Produktion

Implantate schneller generativ fertigen

Trumpf: SLM-Anlage für filigrane Bauteile

Implantate schneller generativ fertigen

Einen speziell für hochwertige Fertigung für anspruchsvolle Branchen, zum Beispiel die Medizinaltechnik, konzipierten 3D-Drucker präsentiert Trumpf. Er zeichnet sich durch besondere Schutzgasführung und einfache Bedienung aus. lesen

Turbinenrad aus dem 3D-Drucker

Ecoparts: Ersatzteile kurzfristig im 3D-Druck gefertigt

Turbinenrad aus dem 3D-Drucker

Die Sektion Brugg des Schweizer Alpenclubs (SAC) betreibt seit sechzig Jahren auf 2000 m ü. M. ein Kleinkraftwerk für die Gelmerhütte. Schäden durch Kavitation (Erosion) am Turbinenrad vermindern zunehmend die Leistung der Anlage. Ohne Zeichnungen und Daten war ein Ersatzteil herzustellen. lesen

3D-Druck erobert Schweizer Industrie

Hochschule Luzern: Studie zum Erfolg von Additive Manufacturing

3D-Druck erobert Schweizer Industrie

Jedes vierte Industrieunternehmen in der Schweiz verwendet heute 3D-Drucker. Bis zum Jahr 2021 wird es bereits jedes dritte sein, so eine Studie der Hochschule Luzern. Damit hat der 3D-Druck das Potenzial, die Spielregeln ganzer Wirtschaftszweige grundlegend zu verändern. lesen

Automation & Antrieb

Kollaborativer Leichtbauroboter

Zahlreiche Neuheiten von Fanuc auf der iREX

Kollaborativer Leichtbauroboter

Das Beste kommt zum Schluss: Fanuc hat Ende 2019 auf der iREX, der weltweit grössten Robotermesse, noch zahlreiche Neuheiten vorgestellt. Ein besonderes Highlight war dabei der CRX-10iA, der erste kollaborative Leichtbauroboter der Japaner. lesen

Blechbearbeitung

Laser mit 10 kW schneidet grosse Bleche

Bystronic: 8 m lange Bleche automatisieren Laserschneiden

Laser mit 10 kW schneidet grosse Bleche

Jüngst hat die Langen CNC Metalltechnik GmbH & Co. KG im niedersächsischen Hilkenbrook in eine Laserschneidanlage ByStar Fiber 8025 investiert. Sie schneidet bis 8 m lange und 2,5 m breite Bleche. Diese transportiert eine exakt abgestimmte, von Bystronic entwickelte Automation. lesen

Zulieferindustrie

Webbasierter Maschinenbau senkt Kosten und Durchlaufzeiten

Digitalisierung

Webbasierter Maschinenbau senkt Kosten und Durchlaufzeiten

Youniq Machining, Hersteller kleiner Spannvorrichtungen, hat dank End-to-End-Digitalisierung sein Geschäftsmodell umgekrempelt: Das Ergebnis ist ein Prozess, der den Kunden transparente Preise, direktes Feedback zur Herstellbarkeit, Veredelungsalternativen und Designänderungen bietet und die Lieferzeiten von acht bis zwölf Wochen auf bis zu zwei Tage reduziert. lesen


Konstruktion & CAX

Beim Konstruieren vorab Kosten kalkulieren

simus: In Konstruktion Kosten erkennen

Beim Konstruieren vorab Kosten kalkulieren

Für Maschinen zum Herstellen von Zigaretten und Filtern konstruiert der Hamburger Sondermaschinenhersteller Hauni jährlich etwa 30 000 Bauteile. Dabei kalkuliert er die Kosten pro Bauteil bereits in der CAD-Konstruktion mit der integrierten Software-Suite classmate von simus. lesen

Software

Digitalisierung beschleunigt Fertigung

DPS Software: Fertigung planen, simulieren und programmieren

Digitalisierung beschleunigt Fertigung

Von der Planung und Simulation einer Fertigung bis zum CAD/CAM-Programmieren der Komplettbearbeitung komplexer Bauteile auf Multi-Tasking-Maschinen zeigt die DPS Software zur Messe EMO das gesamte Spektrum ausgereifter 3D-Software für die virtuelle Welt. lesen