Push für die Drohnenforschung

Drohnen

Push für die Drohnenforschung

Die im Jahr 2005 gegründete Forschungsgemeinschaft Intralogistik/Fördertechnik und Logistiksysteme (IFL) e. V. sucht Partner in Hochschulen und Forschungseinrichtungen, um kommerzielle Anwendungen von Drohnen insbesondere in der Intralogistik zu erforschen. lesen

Erneutes Gütesiegel für Aspion

Transportüberwachung

Erneutes Gütesiegel für Aspion

Zum zweiten Mal in Folge wurde Aspion jetzt mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet. Der Bundesverband IT-Mittelstand (BITMi) sprach die Anerkennung für die Software und Apps der Sensorlösung Aspion G-Log zur smarten Transportüberwachung aus. lesen

ZF bekommt Genehmigung für Automatikdrohne

Drohneneinsatz

ZF bekommt Genehmigung für Automatikdrohne

Als erstes Unternehmen in Deutschland hat ZF die behördliche Genehmigung für automatisierte Drohnenflüge auf einem Werksgelände erhalten. Seit kurzem fliegt ein Drohnen-Prototyp Ersatzteile wie Sensoren oder Steuerkarten vom Zentrallager zu dezentralen Werkstätten. lesen

Europäischer Ladungsverbund Elvis sagt dem Fahrermangel den Kampf an

Fachkräftemangel

Europäischer Ladungsverbund Elvis sagt dem Fahrermangel den Kampf an

Mittels wissenschaftlicher Methoden will der Ladungsverbund Elvis effektive Strategien gegen den Fachkräftemangel im Transportwesen entwickeln. Nach einer Befragung von rund 1000 Lkw-Fahrern gibt es schon erste Untersuchungsergebnisse. lesen

Stöcklin baut neues Technologie-Center

Firmenzentrale

Stöcklin baut neues Technologie-Center

Mit dem ersten Spatenstich am 30. Oktober hat die Stöcklin Logistik AG, Generalunternehmer und Hersteller im Bereich der Intralogistik, den Startschuss für den Neubau ihres Technologie-Centers in Laufen gegeben – im Frühling 2020 soll es bezugsfertig sein. lesen

So sieht eine moderne C-Teile-Beschaffung aus

Management

So sieht eine moderne C-Teile-Beschaffung aus

In der Logistik hat die Digitalisierung Einfluss auf die gesamte Supply Chain und die damit verbundenen Prozesse. Unternehmen müssen sich im Zuge des globalen Wettbewerbs und steigender Kundenerwartungen stets neu erfinden und ihr Geschäftsmodell anpassen. Ein großes Optimierungspotenzial gibt es in puncto Beschaffung. lesen

So steigern Unternehmen die Relevanz ihrer Daten

Smart Data

So steigern Unternehmen die Relevanz ihrer Daten

Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen benötigen stets aktuelle und aussagekräftige Daten zur Entscheidungsfindung. Daher wird es immer wichtiger, die Datenqualität kontinuierlich zu verbessern. Lösungen für den Self-Service und Cloud-basierte Software helfen Organisationen dabei, Informationen schnell bereitzustellen und deren Qualität dauerhaft zu sichern. lesen

CQL-System ermöglicht kostengünstige Containerbefüllung mit Schüttgütern

Beladetechnik

CQL-System ermöglicht kostengünstige Containerbefüllung mit Schüttgütern

Mobiler, leichter, flexibler und bedienungsfreundlich – das sind Anforderungen, die vor allem von Produzenten von Massenprodukten gestellt werden. Dies hat zur Entwicklung einer neuen Beladetechnik geführt, die vor allem eine kostengünstige Variante für kleinere Warenströme darstellt. Dabei basiert das CQL (Container Quick Load)-System auf der Siloadmaxx-Technologie, ein patentiertes System zur Containerbefüllung mit Schüttgütern. lesen

3D-gestrickte Schalung ermöglicht 5 Tonnen schwere Betonstruktur

Betonkonstruktion

3D-gestrickte Schalung ermöglicht 5 Tonnen schwere Betonstruktur

Per Knopfdruck strickte die ETH Zürich eine Textilschalung, die als formgebendes Element in kurzer Zeit geschwungene Betonschalen herstellen kann. Erstmals wurde jetzt ein Prototyp in architektonischem Massstab umgesetzt. lesen




Anmeldung Prodex Award 2019

Vogel Business Media AG mit ihren Fachzeitschriften SMM Schweizer Maschinenmarkt und MSM le Mensuel de l‘indsustrie verleihen zusammen mit der Exhibit & More AG zum sechsten Mal den PRODEX AWARD. Nutzten Sie Ihre Chance als Aussteller an der PRODEX 2019 und lassen Sie Ihre Innovation auszeichnen!
Hier erfahren Sie mehr!

Aktuelle Advertorials

Jedes Gramm zählt: mit Genauigkeit die Produktivität erhöhen

[Gesponsert]

Wägelösungen in der Produktion

Jedes Gramm zählt: mit Genauigkeit die Produktivität erhöhen

Geschwindigkeit ist das Mass aller Dinge in der Industrie. Die termingenaue Lieferung gibt den Takt der Hersteller vor und lässt wenig Raum zur Fehlerbehebung und Prozessoptimierung. Sparen Sie Zeit und somit auch Geld, indem Sie den Durchsatz erhöhen ohne dabei die Qualität und Konsistenz Ihrer Produkte zu beeinträchtigen. lesen

Haas Automation verlost zwei Formel 1 Karten

[Gesponsert]

Werden Sie glücklicher Gewinner

Haas Automation verlost zwei Formel 1 Karten

Die Formel 1 ist die technisch anspruchsvollste Rennserie der Welt. Sie möchten einmal Teil davon sein? Dann nehmen Sie jetzt an der Verlosung von Haas F1 teil und gewinnen Sie mit etwas Glück zwei Formel 1 Karten. lesen

99 Prozent der Probleme stammen von falschen Prozessen

[Gesponsert]

Advertorial: Böhler-Uddeholm optimiert Prozesse

99 Prozent der Probleme stammen von falschen Prozessen

Wie kann ein Betrieb optimiert werden oder seine Leistung steigern? Treten Probleme auf, die zu lösen sind? Wo sind Schwachstellen? Lean Management nimmt sich der Frage an, wie Lösungen für diese wichtigen und alle Unternehmen betreffende Fragen gefunden werden können. Ursprünglich fand diese Methode in der Automobilindustrie Anwendung, mittlerweile wird sie weltweit in nahezu allen Branchen angewandt – auch bei Böhler-Uddeholm in Wallisellen. Unterstützt wird der Betrieb diesbezüglich von seinem Mutterhaus, der voestalpine. lesen

Wirtschaft

Smarte Technologien für die Medizintechnik

Compamed 2018

Smarte Technologien für die Medizintechnik

Auf der Compamed 2018 zeigen Medizintechnik-Zulieferer smarte Technologien die zu Fortschritten in der medizinischen Versorgung führen: Produkte werden kompakter bei besserer Leistungsfähigkeit, sind leichter zu bedienen und Neuerungen sind stark software- und weniger hardwaregetrieben. lesen

Schweizer Fokus auf Blech

Blech im Fokus: Bernexpo startet Messe BLE.CH

Schweizer Fokus auf Blech

Vom 5. bis 7. März 2019 findet erstmals die Messe BLE.CH in den Messehallen der Bernexpo in Bern statt. Die Fachmesse zeigt Maschinen, Technologien, Prozesse und Werkstoffe zu Blech und dessen Bearbeitung. lesen

DMG Mori eröffnet seine grösste digitale Fabrik

Digitale Fabrik: DMG Mori setzt digitalisiert seinen polnischen Standort

DMG Mori eröffnet seine grösste digitale Fabrik

Im polnischen Pleszew hat DMG Mori eine hochmoderne digitale Werkzeugmaschinen-Fertigungsstätte eingeweiht. Der SMM war vor Ort. Die 1877 gegründete Fertigungsstätte Famot Pleszew Sp. z o. o. mit rund 700 Mitarbeitern ist eines der traditionsreichsten der DMG-Mori-Werke und ist heute eines der modernsten Werkzeugmaschinenwerke der Welt. Eine Fertigungsstätte mit Vorbildcharakter. lesen

Fertigung & Produktion

Fertigung von Medizinprodukten: Qualitätssicherung durch Lasermarkieren

Eine Trumark Station 3000 im Einsatz in der Medizintechnik

Fertigung von Medizinprodukten: Qualitätssicherung durch Lasermarkieren

Die Firma Oertli Instrumente AG stellt erfolgreich Medizinprodukte her. Doch die Umstände zwingen auch sie, die eigenen Prozesse immer wieder zu hinterfragen und zu überarbeiten. Beim Umstieg zu einer One-Piece-Flow-Montagelinie kam einem Beschriftungslaser von Trumpf eine zentrale Rolle zu. lesen

Spanntechnik für die smarte Fabrik

Schunk an der AMB

Spanntechnik für die smarte Fabrik

Schunk, der Spezialist, wenn es um die Themen Spannen und Greifen geht, präsentierte zur AMB wieder zahlreiche Highlights – beispielsweise das Nullpunktspannmodul Vero-S NSE-E mini 90. Dieses positioniert und spannt Werkstücke oder Bauteile in weniger als einer Sekunde mit einer hohen Wiederholgenauigkeit 0,005 mm. lesen

Neue Freiheiten bei der Automatisierung

AMB-Nachschau 2018

Neue Freiheiten bei der Automatisierung

Starrag hat mit dem Heckert AV ein umfassendes Automatisierungssystem vorgestellt. Die Autonomen Vehicles übernehmen unterschiedlichste Transportaufgaben und befreien den Anwender vom Zwang zur linearen und konsistenten Anordnung seiner BAZ-Automatisierung. lesen

Automation & Antrieb

Smart Factory: Audis Autofabrik der Zukunft

Automobilfertigung ohne Fliessband

Smart Factory: Audis Autofabrik der Zukunft

Hat die Fliessbandfertigung in der Automobilbranche schon bald ausgedient? Zumindest wenn es nach Audi und deren Vorstellung einer intelligenten Fabrik der Zukunft geht, dürfte sie nur noch eine Nebenrolle spielen. Dominiert wird die «Smart Factory 2035» von Fertigungsinseln, welche flexibel und intelligent agieren und so jeden individuellen Wunsch des Käufers realisieren können. lesen

Blechbearbeitung

Rohr- und Blechbearbeitung digital verbinden

BLM: Durchgängige Daten für Industrie 4.0

Rohr- und Blechbearbeitung digital verbinden

Zur Messe Euroblech 2018 zeigt die BLM GROUP die Integration ihrer Maschinen und Anlagen zur Rohr- und Blechbearbeitung zu vernetzten Gesamtsystemen. Dies gelingt mit selbst entwickelter Software. Anwender profitieren von durchgängigen, flexiblen und agilen Prozessen. lesen

Zulieferindustrie

Bis 1000 °C wärmebeständig kennzeichnen

Leibinger: Temperaturbeständige Inkjet-Tinte

Bis 1000 °C wärmebeständig kennzeichnen

In Brenn- und Glühöfen können Bauteile bis über 900 °C warm werden. Um sie dennoch beständig und dauerhaft für eine Rückverfolgbarkeit kenn­zeichnen zu können, benötigen Produktionsunternehmen geeignete Drucktinte. Diese gibt es jetzt von Paul Leibinger GmbH & Co. KG, Tuttlingen. lesen

Logistik

Kommissioniert Kleinteile mit doppelter Kapazität

Kommissioniergeräte

Kommissioniert Kleinteile mit doppelter Kapazität

Jungheinrich hat den EKM 202 vorgestellt – die neueste Generation seines Kleinteilekommissionierers. Zu den wichtigsten Weiterentwicklungen gehört die über doppelt so hohe Tragfähigkeit des Fahrzeugs, das speziell für das Kommissionieren ohne Palette gedacht ist. lesen

Konstruktion & CAX

Für die vernetzte Produktion planen

D4 Software: Vernetzte Produktionsplanung

Für die vernetzte Produktion planen

Der Formen- und Werkzeugbauer Stedry im badischen Bühl beabsichtigte seine Fertigung effizient und zuverlässig zu steuern und die Produktion zu planen. Er investierte dafür in eine ERP- und PPS-System. Mit der Software D4:Produktion verfügt er nun über ein durchgängiges System für seine automatisierte Fertigung. lesen

Software

IoT bedeutet mehr als operative Effizienz

SMM InnovationsForum Fertigung

IoT bedeutet mehr als operative Effizienz

Im Industrial Internet of Things funktioniert Wertschöpfung auch vertikal. Der Nutzer beziehungsweise der Markt steht im Mittelpunkt. Innovative Produkte und IoT-bezogene Geschäftsmodelle sowie das Konzept der Plattformökonomie bestimmen die disruptive Entwicklung. lesen