NEWS aus der Automation

Prozess-Abwärme – eine reine Goldgrube

Dank Pinch-Analyse Bares sparen

Prozess-Abwärme – eine reine Goldgrube

Mit einer Pinch-Analyse können energieintensive Produktionsbetriebe oft in kürzester Zeit ungeahnte Sparpotenziale erschliessen. So auch die Bandbeschichtungsspezialistin Metal Paint AG, die mit Investition von rund einer Million Franken jedes Jahr 520000 Franken an Energiekosten spart. lesen

Richtig positioniert

Fachfeinpositionierung mit kamerabasiertem Positionierungssensor sorgt für geringere Stillstandszeiten

Richtig positioniert

Hochregallager sind durch unterschiedliche Beladungszustände, temperaturbedingte Ausdehnung oder fertigungstechnische Toleranzen ständig in Bewegung. Eine Herausforderung für die Sensorik, in dieser Umgebung eine störungsfreie Fachfeinpositionierung des Regalbediengerätes zu gewährleisten. lesen

Digitaler Zwilling revolutioniert Time-to-Market

Schneller zur Markteinführung

Digitaler Zwilling revolutioniert Time-to-Market

Die Zeitspanne von der Produktidee bis zur Markteinführung wird immer kürzer. Wie viel Zeit zum Programmieren von Maschinensoftware und für die Entwicklung von Hardware aufgewendet wird, kann daher zum entscheidenden Wettbewerbskriterium werden. Digitale Zwillinge helfen dabei, Software und Hardware für Maschinen schnell zu entwickeln und zu testen. lesen

FACHARTIKEL

Schunk investiert 85 Mio. Euro in Fertigungsstandorte

Investitionsprogramm

Schunk investiert 85 Mio. Euro in Fertigungsstandorte

Bis Mitte 2020 sollen 85 Mio. Euro in die Standorte Brackenheim-Hausen, Mengen, St. Georgen und Morrisville/USA fliessen und zusätzlich rund 42.000 m² Produktions- und Verwaltungsfläche entstehen. lesen

Robotergestütztes Lasermarkiersystem

Lassen Sie Ihren Beschriftungslaser für Sie arbeiten

Robotergestütztes Lasermarkiersystem

Die Rückverfolgbarkeit von Werkstücken ist ein zentrales Thema einer modernen Produktion und fängt mit der Markierung des Werkstücks an. Die AxNum AG verfügt über eine umfangreiche Auswahl an Lasermarkiersystemen, auf Wunsch auch mit integriertem Roboter für das automatisierte Handling. lesen

Mehr Strom mit weniger Kupfer

Ri4Power-System auf Basis des VX25 von Rittal

Mehr Strom mit weniger Kupfer

Mit dem Ri4Power-System, das auf dem neuen Schaltschranksystem VX25 basiert, sollen Anwender von einem weiteren Effizienzgewinn beim Einsatz des Schaltschranksystems von Rittal profitieren. Weitere Vorteile des Systems sind zudem höhere Bemessungsstromstärke sowie eine einfache Wartung und Überwachung. lesen

Kleine Baugrösse, hohe Robustheit

Harting-ix-Industrial-Ethernet

Kleine Baugrösse, hohe Robustheit

Industrielle Geräte werden stetig kleiner und benötigen so auch kleinere, aber trotzdem robuste Schnittstellen. Für diese Anwendungsfälle von Cat6A Industrial Ethernet bietet Harting Anwendern den ix Industrial in A-Kodierung. Um noch mehr Anwendungen versorgen zu können, gibt es die kleine Schnittstelle aber auch in 10-poliger Signalausführung – ix Industrial Signal in B-Kodierung. lesen

NEWS

Ultra-Kompakt-IPCs für Automatisierung, Visualisierung und Kommunikation

Der neue Weg zu modularen und IoT-fähigen Maschinen und Anlagen

Ultra-Kompakt-IPCs für Automatisierung, Visualisierung und Kommunikation

Mit der zunehmenden Modularisierung von Maschinen und Anlagen sowie dem Trend zur Reduzierung von Schaltschränken kommt dem Platzbedarf der Steuerungstechnik eine wachsende Bedeutung zu. Parallel dazu fordern immer komplexere und aufwendigere Maschinen mehr Rechenleistung. Genau für diese Anforderungen hat Beckhoff seine Ultra-Kompakt-Industrie-PCs entwickelt. lesen

Sicher beschriftet

Anforderungen und Kennzeichnungslösungen im Schaltschrank

Sicher beschriftet

Elektrische Betriebsmittel in Schaltschränken müssen über den gesamten Lebenszyklus schnell und eindeutig identifiziert werden können. Eine gut sichtbare und dauerhafte Kennzeichnung ist daher unerlässlich. Helfen könnend dabei die Experten von Murrplastik. lesen

Automation pur

Automation & Electronics in Zürich

Automation pur

Die Automation & Electronics steht ganz im Zeichen der Digitalisierung. Dazu werden über 100 Aussteller in Zürich ihre neuesten Lösungen in der Automation, Mess-/Regeltechnik, Elektronik, Wissenschaft und Robotik präsentieren. Besucher erhalten aus erster Hand Eindrücke darüber, wie Unternehmen das Internet der Dinge (IoT) und künstliche Intelligenz in die Tat umsetzen. lesen

Nicht aller Anfang ist schwer:
Robotik für KMUs

Kuka / Rohmann Automation

Nicht aller Anfang ist schwer: Robotik für KMUs

Noch halten sich kleine und mittlere Unternehmen bei der roboterbasierten Automatisierung zurück. Die Bedenken können aber häufig beseitigt werden. Ingenieursdienstleister wie die Rohmann Automation GmbH unterstützen zusammen mit dem Automatisierungsspezialisten Kuka bei der Automatisierung. Die Erfahrung: Die Herausforderungen sind meist kleiner als gedacht! lesen