Company Topimage

17.12.2020

Positionierungs- und Bewegungssysteme

Für individuelle Ansprüche

SCHNEEBERGER ist immer dann zur Stelle, wenn das Know-how für die Entwicklung eines Positioniersystems beim Kunden nicht vorhanden ist, nicht zur Kernkompetenz gehört oder, wenn aus Kapazitätsgründen eine Eigenentwicklung nicht möglich ist. Kunden profitieren so von der Kompetenz und der Erfahrung von SCHNEEBERGER in der Entwicklung und dem Bau von Positioniersystemen für unterschiedlichste Anwendungen, von der Halbleiterindustrie über die Medizin-/Biotechnik bis hin zur optischen Industrie und der Mikroskopie.

Systeme von SCHNEEBERGER werden grundsätzlich zusammen mit und für unseren Kunden entwickelt und gefertigt. Sie sind der Inbegriff äusserst präziser und verlässlicher Lineartechnologie für Highend-Maschinen und –Geräte. Positionierungsgenauigkeit, Geschwindigkeit, Vakuumtauglichkeit und die perfekte Feinabstimmung aller Einzelkomponenten gehören dabei zum selbstverständlichen Setup.

So entstand zum Beispiel das abgebildete Open-Frame XY-Positioniersystem. Unser Kunde wünschte ein komplett integriertes Positioniersystem. Dies beinhaltet die mechanischen Komponenten wie Strukturteile und Längsführungen ebenso, wie die elektronischen Bauteile zur Steuerung. In diesem Fall handelt es sich um das integrierte Wegmesssystem AMS, welches SCHNEEBERGER für die Integration in die hier eingesetzten Profilschienenführungen MONORAIL BM entwickelt hat. Schliesslich gehören auch Integration der Steuerung und Inbetriebnahme zum Lieferumfang.