Suchen

Technologiestandort Schweiz 2020: faigle IGOPLAST Schweizer Kunststoffspezialist

Redakteur: Konrad Mücke

In der Branche gelten sie als Geheimtipp: faigle IGOPLAST ist der Kunststoffspezialist mit dem Ohr beim Kunden. Es gibt kaum ein Problem, für das das Team in Au keine Lösung findet. Ob Kunststoff-Halbzeuge, zerspante Fertigteile, Spritzgussteile oder Profile – das Angebot ist vielfältig und mit dem richtigen Know-how lassen sich Zeit und Kosten sparen.

Firmen zum Thema

Drehteile
Drehteile
(Bild: Gerhard Latzer)

Auch wenn der Name für viele unbekannt ist, kommen doch etliche von uns jeden Tag mit Produkten von faigle IGOPLAST in Berührung: Schon beim Frühstück sorgen Kunststoffteile von faigle dafür, dass die Kaffeemaschine tip top funktioniert. Der Weg zur Arbeit geht oft über faigle-Rollen, die in Rolltreppen, zum Beispiel an Bahnhöfen, eingebaut sind. Und die Haltegriffe in den Bussen oder die Verstellung der Sitze in den Zügen? Wieder faigle. Sogar Pakete und Briefe werden sehr oft mittels Rollen und Fertigteilen von faigle über Sortieranlagen transportiert. Hinzu kommen noch unzählige weitere Alltagsgegenstände: Aktuell sind das transparente Halbzeuge für Hygiene-Schutzwände, die Tag für Tag in die Hand genommen werden und auch mit Hilfe von Kunststoffteilen von faigle hergestellt wurden.

swiss made mit internationalen Partnern

faigle IGOPLAST produziert und handelt diese und noch viele weitere Produkte in der Schweiz und vertreibt sie im gesamten D-A-CH-LI-Raum. Der Spezialist für Kunststoff-Halbzeuge, zerspante Fertigteile, Spritzgussteile und Profile ist unter Kennern für seine Problemlösungskompetenz bekannt. «Wir sind stolz darauf, dass wir für fast jedes Problem eine individuelle Lösung finden können», so Athanasios Gogos, Leitung Marketing und Verkauf bei faigle IGOPLAST und ergänzt: «Unser Team verfügt über langjährige Erfahrung. Gemeinsam mit unserem umfangreichen Leistungsportfolio bedeutet das für unseren Kunden eine grosse Bandbreite an Möglichkeiten.» faigle IGOPLAST bietet an seinem Standort in Au ausserdem einen 1st cut®-Service (Zuschnitte) an und verfügt vor Ort über ein umfangreiches Lager. Darum kann das Unternehmen vor allem bei thermoplastischen Kunststoffen besonders schnell liefern. Was das Unternehmen am Standort in Au nicht selbst herstellt oder lagernd hat, kann es über seine Partner innerhalb der international agierenden faigle Unternehmensgruppe oder sein langjähriges externes Lieferantennetzwerk organisieren. Die Möglichkeiten gehen auf Wunsch bis hin zur Produktion mit der asiatischen Schwesterfirma Suzhou faigle Engineering Plastics Co., Ltd. in China.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Kosten senken und schnelle Verfügbarkeit

Ein Beispiel für die vielfältigen Einsatzgebiete der Produkte findet sich etwa in der produzierenden Industrie. Erst vor kurzem konnte faigle IGOPLAST ein grosses Projekt für einen weltweit führenden Kunden umsetzen, welcher Produkte im High-End Bereich herstellt. Dabei standen stets Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit im Mittelpunkt. Ganzmetall-Produkte wurden mit dem technischen Know-how von faigle durch Kunststoff-Produkte ersetzt. Die Vorteile für den Kunden sind dabei nicht nur die geringeren Kosten – die Teile können in einem Massenproduktionskonzept prozesssicher hergestellt werden und sind dadurch deutlich rascher verfügbar.

Know-how-Vorsprung durch Erfahrung

Ein weiteres Projekt wurde im Bahnbereich in rund einem Jahr zur Serienreife erfolgreich umgesetzt. Es ist ein gutes Beispiel dafür, wie gezielt faigle auf die Bedürfnisse seiner Kunden eingeht: Durch seine Erfahrung schaffte es der Kunststoffspezialist als einziger von etlichen angefragten Lieferanten, die Bauteile in der geforderten Ausführung anzubieten. Mit seinem Know-how schaffte faigle es sogar, den Clips in der gewünschten Funktionalität zu entwickeln und auszuführen. Simulationen und eine Absicherung durch Vorversuche mittels 3D-Druck sorgten für die nötige Serienreife. Die Möglichkeiten sind also nicht nur vielfältig, sondern auch genau durchdacht. «Wir haben festgestellt, dass wir vielen Kunden durch unseren Blick von aussen helfen konnten, ihre Produkte praktischer, schneller und günstiger auszurichten. Unser Team ist hochmotiviert, für jeden unserer Kunden das beste Ergebnis herauszuholen», so Athanasios Gogos abschliessend.

(ID:46952616)