Steckverbinder Steckverbinder für Industrial-Ethernet-Anwendung

Redakteur: Luca Meister

Firmen zum Thema

(Bild: Murrelektronik)

Murrelektronik bietet ein umfangreiches Produktprogramm an Industrial-Ethernet-Steckverbindern. Ob für die IP20-Schaltschrank-Verkabelung, für das raue industrielle IP67-Umfeld oder für den Übergang vom Schaltschrank oder der Office-Welt ins Feld, bei Murrelektronik gibt es die passende Verbindungsleitung. Die Leitungen sind exakt auf die industriellen Anforderungen angepasst. Sie können in nahezu beliebigen Längen und in einer Vielzahl an Kombinationen (M12 oder RJ45, gerade, gewinkelt, 45°, Abgang nach links, rechts, oben und unten…) gefertigt werden – und das schon ab einer Bestellmenge von einem Stück. Die Leitungen verfügen über einen 360°-Schirm, das sorgt für eine zuverlässige Übertragung der sensiblen Daten. Das Steckergehäuse ist kompakt und platzsparend. Der Clip für den RJ45 ist optimiert worden und deshalb besonders einfach in der Handhabung. Industrial-Ethernet-Leitungen von Murrelektronik gibt es in folgenden Spezifikationen: Cat. 5, Cat. 5e, Cat. 6 und Cat. 6A. Sie können mit allen gängigen Protokollen verwendet werden: Ethernet/IP, Profinet, EtherCAT, sercos, Ethernet Powerlink, Varan, Ethernet TCP/IP und Modbus on TCP.

(ID:44211331)