Sortiment an geschirmten Patchkabeln bei Volland Abschliessbare RJ45-Patchkabel

Redakteur: Silvano Böni

Firmen zum Thema

(Bild: Volland)

Herkömmliche RJ45 Patchkabel sind vor allem für den Bürobereich ausgelegt. Hier sind nur bedingt Störeinflüsse von Elektromotoren, Umrichter oder Transformatoren zu erwarten. Da durch die Vernetzung von Büro und Industrie Patchkabel vermehrt im Industrieumfeld Anwendungen finden, müssen Kabel und RJ45 Stecker höhere Qualitätsstandards erfüllen. Die Volland AG bietet darum nur Patchkabel mit doppelter Abschirmung an. Auch das Steckergehäuse ist abgeschirmt und verfügt über eine Zugentlastung und einen Knickschutz. Für sämtliche Patchkabel gilt eine 100%-Ausgangsprüfung und die UL Listed Approbation umfasst das komplette Cord Set. Der Auswahl des Steckers wurde viel Beachtung geschenkt. So erkennt man an deren Farbe die entsprechende Version. Die Cat5e Version mit einer Grenzfrequenz von 100Mhz ist blau markiert und die 500Hz Cat6a Ausführung ist mit dem gelben Steckereinsatz deutlich zu unterscheiden. Sämtliche Stecker haben einen Rasternasenschutz. Für bessere Leitfähigkeit sorgen die goldbeschichteten Kontakte. Speziell für die Industrieanwendungen werden die fertig konfektionierten Kabel in Längen von 0,3 bis zu 50 Meter ab Lager angeboten.

(ID:44110530)