Simulationssoftware Abstracts für Vorträge und Posterpräsentationen

Redakteur: Luca Meister

Firmen zum Thema

(Bild: Comsol)

Die europäische Veranstaltung der weltweit grössten Konferenzreihe zum Thema multiphysikalische Simulation findet in diesem Jahr in München statt. Das Programmkomitee der 12. Comsol Conference lädt Ingenieure und Forscher wieder dazu ein, Abstracts für Vorträge und Posterpräsentationen einzureichen. Die Comsol-Konferenzen, zu denen sich weltweit jährlich über 2000 Ingenieure, Forscher und Wissenschaftler einfinden, bieten den Teilnehmern die Möglichkeit, ihre Arbeiten und die neusten Innovationen aus ihren Tätigkeitsbereichen zu präsentieren und sich untereinander und auch direkt mit den Entwicklern von «Comsol Multiphysics» auszutauschen. Die Konferenzreihe, deren Themenschwerpunkt auf modernen, disziplinübergreifenden multiphysikalischen Simulationstechniken liegt, bietet den Teilnehmern neben Keynote-Vorträgen von branchenführenden Industrieunternehmen auch praxisorientierte Minikurse der neusten Software-Version, Kontaktmöglichkeiten mit Kollegen und Experten sowie über 700 Anwendervorträge. Die eingereichten Vorträge werden von einem aus angesehenen Industrieexperten und renommierten Forschern bestehenden Programmkomitee geprüft.

(ID:44124157)