Suchen

Logimat Container und Lkw leicht be- und entladen

| Redakteur: Bernd Maienschein

Um Logistikmitarbeiter vor körperlichen Schädigungen zu schützen, hat die Piab-Tochter Vaculex ihren Schlauchheber „ParceLift“ so konstruiert, dass er einfach in die vorhandene Fördertechnik integriert und in den Lkw oder Container eingebracht werden kann.

Firmen zum Thema

Mit „ParceLift“ wird das Handling von Paketen im Lkw oder Con- tainer am Paket- oder Verteilzentrum beinahe zum Kinderspiel.
Mit „ParceLift“ wird das Handling von Paketen im Lkw oder Con- tainer am Paket- oder Verteilzentrum beinahe zum Kinderspiel.
(Bild: Piab)

Dafür wird das Gerät von Vaculex am Teleskopförderer installiert. Mit einer Tragkraft bis 40 kg ist es auch für schwere Packstücke unterschiedlichster Formen wie Kartons, Säcke oder Bleche bestens geeignet. Der „ParceLift“ selbst ist aus hochfesten Leichtbaumaterialien wie Karbonfaser-Verbundstoffen und Aluminium konstruiert. Entsprechend wiegt das eigentliche Hebegerät nur 5,8 kg. Dies ermöglicht ein sehr hohes Arbeitstempo bei der Materialhandhabung, da der Bediener das Hebegerät schnell und ohne großen Kraftaufwand bewegen kann und somit eine nachhaltige Produktivitätssteigerung.

Zum großen Zubehörprogramm gehören unter anderem Optionen wie Beleuchtung oder Beheizung, die ein angenehmeres Arbeitsumfeld im Container schaffen.

Piab Vacuum GmbH, Halle 7, Stand F55

(ID:45079397)