Unterhaltung Die spektakulärsten Missgeschicke der Industrie

Redakteur: Luca Meister

Wir kennen es aus dem Haushalt, ein kleines Missgeschick kann eine riesige Auswirkung haben. Im Produktionsalltag eines Industriebetriebes vergrössert sich das Potenzial eines Missgeschicks aber um ein Vielfaches – aufgrund grösserer Dimensionen, Mengen, Maschinen und Kräfte.

Firmen zum Thema

(Bild: Barry Barnes - Fotolia)

Nur eine kurze gedankliche Abwesenheit kann drastische Folgen haben, ja sogar zum optischen Kunstwerk werden. Nein, wir möchten keinesfalls über Verunfallte oder verlorenes Gut spotten, Arbeitssicherheit ist ein ernst zu nehmendes Thema. Doch Sie wissen es: sogenannte «Fails» aus dem Industriealltag sind nun mal einfach lustig. Viel Spass!

Wenn Stapler zu steil reingehen. Wir beginnen mit (nicht) lustiger Logistik & fehlerhafter Fördertechnik:

Bildergalerie

Schlimmer geht immer (zum Glück fehlt hier der Ton!), zum Beispiel mit wärmstens zu empfehlender Werkstofftechnik:

Und wir schlagen eine Brücke zur schwindelfreien Schweisstechnik:

Nicht so brachial geht es in der Robotik zu und her. Hier kommen die genialen Roboter von Simone Giertz, die uns künftig den Alltag erleichtern werden!:

(ID:44502389)