Software Eplan Pro.File Konnektor

Redakteur: Silvano Böni

Firmen zum Thema

(Bild: Eplan)

Konstruktionsdatenmanagement, Stücklistenverwaltung, Artikelsynchronisation und Authentifizierung inklusive Rechtevergabe – das sind die entscheidenden Merkmale der neuen Eplan Integration zum PDM-System Pro.File. Der Eplan Pro.File Konnektor wurde durch die Firma Procad in Zusammenarbeit mit Eplan entwickelt und steht ab sofort zur Verfügung. Er erleichtert Anwendern die konsistente Datenhaltung im gesamten Produktle-benszyklus. Durch die Integration von Eplan in Pro.File werden die Produktmodelle zusätzlich um ECAD-Daten (beispielsweise Verbindungslisten, Schaltpläne in Elektro- und Fluidtechnik, Stücklisten, Eplan Auswertungen) in Pro.File vervollständigt. Der PLM-Prozess wird systemübergreifend abgebildet. Das Ergebnis sind reibungslose Abläufe im Bereich Teile- und Stücklisten-management sowie die nachhaltige Verwaltung der Produktdaten. Metadaten werden automatisch synchro-nisiert. Projektdatenredundanzen werden vermieden durch Referenzierungen anstelle von Duplikaten. Die Datenhoheit wird dabei im System festgelegt.

(ID:44455792)