Suchen

Gross und präzis in Rostfrei und Sonder-Legierungen

| Redakteur: Benza Banjac

Die Angenstein AG ist spezialisiert in der Herstellung von grossen und hochpräzisen Bauteilen, Baugruppen und Maschinen in Rostfrei, Sonderstählen und Nickelbasis-Legierungen. Mechanische CNC-Bearbeitung von Grossteilen (Ø400 bis 3200mm), anspruchsvolle Schweisstechnik sowie Baugruppen- und Maschinen-Montage sind die Stärken.

Firmen zum Thema

Die Anforderungen und Anfragen unserer Kunden und des Marktes verlangen ständig neue Ideen und Innovationen.

CNC-Karusselldrehen und 5-Achs-Fertigung

In der Angenstein AG stehen leistungsstarke CNC-Karussell-Drehmaschinen in Kombination mit hochpräzisen und modernen 5-Achsen-Bearbeitungszentern im 24-stündigen Einsatz. Durch diese Kombination zusammen mit unserem langjährigen und motivierten Fachpersonal erreichen wir die bestmögliche Basis zur Realisierung optimaler Leistungen und Produkte für unsere Kunden. Fortlaufende Innovationen ermöglichen und garantieren so die Technik für die Zukunft!

Automatisierte Schweissprozesse

Dank mechanisierten und automatisierten Schweissprozessen erreichen wir eine maximale, repetitive Prozesssicherheit und damit konstant höchste Qualität und Sicherheit. Die Angenstein AG hat ihre Fertigung und Produktionslogistik konsequent auf die Bedürfnisse der Kunden ausgerichtet und verfügt über eigene Produktionswerke in der Schweiz (Werke Egg und Birs in Aesch) und in Frankreich.

Kombinierte Fertigungstechnik für höchste Ansprüche

Der zertifizierte Schweissbetrieb, das erfahrene Fachpersonal und der moderne, leistungsfähige Maschinenpark erfüllen die höchsten Ansprüche an die moderne Fertigungs- und Prüftechnik zur Herstellung von geschweissten Bauteilen, Baugruppen, Druckgeräten und verfahrenstechnischen Maschinen.

Die von Angenstein gefertigten Produkte stehen für beste Qualität und Zuverlässigkeit. Sie werden in allen wichtigen Bereichen der Industrie eingesetzt, wie zum Beispiel:

  • Oil & Gas: Baugruppen und Aufnehmer für Messsysteme
  • Lebensmittelindustrie: Rohr-Systemverbindungen und einbaufertige Baugruppen für Getränke-Abfüllanlagen
  • Energietechnik: Druckgeräte für die Hochspannungstechnik
  • Kunststoffindustrie: Prozessmaschinen für die Herstellung von Polymer-Grundwerkstoffen

Sonderwerkstoffe und Mischverbindungen

Es wird eine breite Palette an Werkstoffen geschweisst, wie allgemeine Baustähle, warmfeste und Feinkornstähle, Chrom-Nickel-Werkstoffe, Nickelbasislegierungen sowie Mischverbindungen in den Verfahren TIG, MAG, Plasma, UP und E-Hand.

Zulassungen und zertifizierte Fertigungsverfahren

  • Managementsystem nach EN ISO 9001:2008, EN ISO 3834-2 und OHSAS 18001
  • Schweisstechnische Zulassungen nach den Vorschriften der Europäischen Druckgeräterichtlinie 97/23/EG Module A1, C1, D-D1, G Kat. II/III/IV; AD-2000 HP0/ TRD 201
  • Qualifizierte Schweissverfahren nach EN ISO 15614-1; ASME IX; AD-2000
  • Qualifiziertes Fachpersonal nach ISO 14731, Schweisspersonal nach EN 287-1 / ISO 9606, EN 1418

KAIZEN-Methoden zur kontinuierlichen Verbesserung

Das Unternehmen hat ein zertifiziertes Management- und Qualitätssicherungssystem nach ISO9001 (2008) und EN3834-2 für die erweiterte Qualitätssicherung im Bereich Schweissen. Kontinuierliche Investitionen in den Maschinenpark und laufende Optimierung der Auftrags- und Produktionsprozesse nach den KAIZEN-Methoden sind fester Teil der 'Angenstein-Strategie'.

(ID:42390705)