Hochdruckbereich >> Erne Surface: Kreiselpumpe

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Mehrstufige Kunststoff-Kreiselpumpe für aggressive MEdien mit hohem Druck
Mehrstufige Kunststoff-Kreiselpumpe für aggressive MEdien mit hohem Druck
(Bild: Erne Surface)

Halle 2.2, Stand G47Die Technikabteilung des Unternehmens Erne Surface stellt die mehrstufige, modulare, flexible und kompakte Kreiselpumpe RM-MS von Sondermann Pumpen GmbH vor. Einstufige Kreiselpumpen sind im Hochdruckbereich nicht sehr effizient. Um Kreiselpumpen energieeffizient im Hochdruckbereich zu betreiben, benötigt man mehrstufige Kreiselpumpen. Das heisst, es werden mehrere Kreiselpumpen bzw. Laufräder in Reihe betrieben. Bei der Reihenschaltung addieren sich die Förderhöhen. Die RM-MS erreicht im Hochdruckbereich einen höheren Wirkungsgrad als eine einstufige Kreiselpumpe für höhere Volumenströme, welche im ungünstigen (gedrosselten) Betriebsbereich arbeitet. Die RM-MS kann gemäss Unternehmen als ein-, zwei- oder dreistufige Pumpe mit drei verschiedenen Motorenleistungen optimal an die Anforderungen der Kunden angepasst werden. <<

(ID:36014740)