>> Kundert AG: Polyurethan und Thermoplast verbunden

Redakteur: Melanie Staub

Firma zum Thema

Werkstoffkombination für gutes Dämpfungsverhalten bei guter Gleiteigenschaft.
Werkstoffkombination für gutes Dämpfungsverhalten bei guter Gleiteigenschaft.
(Bild: Kundert)

Halle 2.2, Stand A35Das Unternehmen Kundert hat sich der Nachfrage nach guten Dämpfungsverhalten bei gleichermassen guten Gleiteigenschaften angenommen und versucht, die Dämpfungseigenschaften der Polyurethansysteme mit den Gleiteigenschaften einzelner Thermoplastwerkstoffe zu kombinieren. Mit einem neuen Herstellungsverfahren ist es möglich, Polyurethan-Räder oder -Walzen mit einer äusseren, gleitenden thermoplastischen Schicht (zum Beispiel Polyamid 6) zu versehen. <<

(ID:36037840)