Suchen

>> Mehr Offenheit für CAE-Plattform

| Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Integration verschiedener Tools als Standart für ihre Systeme.
Integration verschiedener Tools als Standart für ihre Systeme.
(Bild: Aucotec)

Halle 7, Stand B26/Halle 13, Stand A58Integration wird auf der Hannover Messe 2013 das Thema des Software-Anbieters Aucotec sein. Gleich in zwei Hallen stellt das Unternehmen die Vorteile und neuesten Entwicklungen in den Vordergrund, die in der besonderen Offenheit seines datenbankbasierten Systems Engineering Base (EB) begründet sind. In der Digital Factory (Halle 7) zeigen das Unternehmen einerseits Anbindungen externer Systeme wie die PLM-Software Team Center (Siemens) oder Agile (Oracle) sowie die Engineering-Wochen sparende Verknüpfung mit den PLS-Tools von ABB (800xA) und Siemens (PCS7). Zudem ist EBs Integration verschiedener Branchenstandards wie VEC, ISO 15926 oder eClass ein wichtiges Thema. In der Energy-Halle 13 liegt der Fokus des Unternehmens auf der Vereinheitlichung der wachsenden Datenflut aus zahlreichen Disziplinen, die durch die verschiedenen erneuerbaren Energiequellen und erweiterte Kommunikations-Aufgaben besonders auf regionale Energie- und Infrastruktur-Versorger zukommt. <<

(ID:38531390)