Jubiläum Leuze Electronic Schweiz feiert 40-Jahre-Jubiläum

Redakteur: Anne Richter

Vor 40 Jahren hat Leuze Electronic in der Schweiz seine erste Auslandsvertretung eröffnet – ein erster Schritt in Richtung Internationalisierung des Unternehmens.

Firma zum Thema

Seit über 50 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt Leuze electronic weltweit effiziente Sensorlösungen für die industrielle Automation, seit 40 Jahren ist das Unternehmen in der Schweiz aktiv.
Seit über 50 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt Leuze electronic weltweit effiziente Sensorlösungen für die industrielle Automation, seit 40 Jahren ist das Unternehmen in der Schweiz aktiv.
(Bild: Leuze)

Mit ihrer Eröffnung am 13. Mai 1981 in Brüttisellen, Schweiz, war die Leuze Electronic AG Schweiz die erste Auslandsniederlassung der Leuze Gruppe. Ein wichtiger Meilenstein und Schritt in Richtung Internationalisierung des 1963 in Owen in Baden-Württemberg gegründeten Unternehmens. Weltweit sorgen über 1200 Leuze-Spezialisten dafür, ihre Kunden in einer sich ständig wandelnden Industrie dauerhaft erfolgreich zu machen. Sei es in den technologischen Kompetenzzentren, Produktionsstätten oder in einer der 21 Vertriebsgesellschaften, unterstützt von über 40 internationalen Distributoren. Dabei konzentrieren sie sich auf diejenigen spezifischen Industrien, in denen sie über Jahrzehnte ein tiefgreifendes, spezifisches Applikations-Know-how aufgebaut haben und so über langjährige Erfahrung verfügen. Dazu zählen die Bereiche Intralogistik, die Verpackungsindustrie, Werkzeugmaschinen sowie die Automobilindustrie und die Labor-Automation.

Wie die gesamte Leuze-Electronic-​Gruppe wächst auch die Schweizer Service- und Vertriebsgesellschaft seit Jahren überdurchschnittlich. Zunehmendes Wachstum sorgte für beengte Platz­verhältnisse. So bezogen sie 2015 neue Räumlichkeiten in Flurlingen nahe Schaffhausen. Partner und Leuze-Kunden profitieren von der räumlichen Nähe der Schweizer Niederlassung – vor allem im Servicebereich und bei komplexen Safety-Anwendungen. Für die Romandie gibt es einen eigenen regionalen Support in französischer Sprache. «Unser erfahrenes Team steht in allen Landesteilen für kompetente Beratung und zuverlässigen Kundenservice. Das zeichnet uns – die Sensor People aus», erklärt Jean-Claude Schmid, Geschäftsführer der Leuze Electronic AG Schweiz, stolz. Seit August 2020 werden die Schweizer Kunden vom neuen internationalen Leuze-Distributionszentrum in Unterlenningen, nahe dem Headquarter, beliefert. -ari

Bildergalerie

(ID:47354391)