Open Mind Technologies stellt auf SolidWorks World 2014 in San Diego aus

Redakteur: Maja Bartholet

Firmen zum Thema

Das High Performance Cutting Modul hyperMAXX jetzt auch für 2D-Aufgaben.
Das High Performance Cutting Modul hyperMAXX jetzt auch für 2D-Aufgaben.
(Bild: Open Mind Technologies)

Die Kompatibilität von hyperMILL, einem der weltweit modernsten CAM-Systeme, wird SolidWorks-Anwendern durch den Status des Certified Gold-Produkts garantiert und seine Funktionalität steht in der gewohnten SolidWorks-Softwareumgebung zur Verfügung. Mit der Version hyperMILL 2013 bedeutet dies, dass jetzt Tonnen- und Tropfenfräser optimal genutzt werden können. Die Bearbeitungsstrategie 5Achs-Form-Offsetschlichten nutzt die schlanke Form des Fräsers in Verbindung mit dem angeschliffenen grossen Radius. Dieser Radius des Fräsers erlaubt eine 5Achs-Wälzbearbeitung mit grossen Bahnabständen bei Freiformflächen. Mit der neuen Version von hyperMILL steht SolidWorks-Anwendern auch eine Bearbeitungsstrategie zur Verfügung, die OPEN MIND gemeinsam mit einem grossen deutschen Automobilhersteller entwickelt hat. Der neue Zyklus Rippenfräsen unterstützt Werkzeugmacher, die für Rippen tiefe und schmale Kavitäten in ihre Formen fräsen müssen. <<

(ID:42471678)