Produktentwicklung und Konstruktion im Vertrieb Product Lifecycle Management an der HSR

Redakteur: Sergio Caré

Im Bachelor-Studiengang Maschinentechnik der Hochschule für Technik Rapperswil kommt Software zum Einsatz, die hilft, das Konzept hinter dem Produkt-­Lebens­zyklus-­Management (PLM) zu verstehen. Am Swiss PLM-Forum stellt Perspectix die Software vor, die die Studenten an der HSR einsetzen.

Firmen zum Thema

Die HSR Rapperswil hat einen idyllischen Platz am Obersee.
Die HSR Rapperswil hat einen idyllischen Platz am Obersee.
(Bild: HSR Rapperswil / Kurzschuss Photography)

Die Hochschule für Technik Rapperswil (HSR) bietet ihren Studierenden die Möglichkeit, den Vertriebskonfigurator P’X5 von Perspectix bereits während ihrer Ausbildung kennen zu lernen. Im Bachelor-Studiengang Maschinentechnik kommt die Software zum Einsatz und hilft, das Konzept hinter dem Produkt-Lebens­zyklus-Management (PLM) zu verstehen. Bei PLM werden sämtliche Informationen, die im Verlauf eines Produktlebens anfallen, nahtlos integriert. «Zu einem PLM-Konzept gehört die durchgängige Weiterverwendung der Informationen aus Produktentwicklung und Konstruktion im Vertrieb», sagt Professor Felix Nyffenegger. «Die Software hilft uns in Forschung und Lehre, den Produkt-Entwicklern die Sicht­weise des Vertriebs anschaulich nahezubringen und im Detail zu erforschen, wie Vertrieb und Produktion mit dem Entwicklungsprozess zusammenspielen.»

PLM-Forum in Rapperswil

«Wer über PLM nachdenkt, beschäftigt sich mit der Optimierung seiner Unter­neh­mens­prozesse», erklärt André Kälin, Geschäftsführer der Perspectix AG. «Die Analyse konkreter Anwendungsfälle zeigt, dass die Durchgängigkeit eines PLM-Szenarios bis in den Vertrieb den Unternehmens­erfolg wesentlich erhöhen kann.» Durch ein effizienteres Sales Engineering, die Schnittstelle zwischen Konstruktion und Vertrieb, sinkt die benötigte Zeit zwischen Anfrage und erstem Angebot, da kürzere Wege in der Bearbeitung beschritten werden.

Am 27.4.2016 stellt nun Perspectix die Lösung auf dem Swiss PLM-Forum, einem eintägigen Symposium für Produktentwicklung und Product Lifecycle Management, an der HSR aus. Die Veranstaltung richtet sich an Entscheidungsträger in der Industrie. Infos zum Forum: ipek.hsr.ch <<

(ID:43970600)