Suchen

Neuer Drucktransmitter von Trafag Schneller und robuster Drucktransmitter

Redakteur: Silvano Böni

In vielen Anwendungen, hauptsächlich aber im Test- und Prüfumfeld, werden hochdynamische Druckverläufe erfasst, um Anlagen und Maschinen zu optimieren. Für marktübliche Transmitter sind hochfrequente Signale meist nicht detektierbar.

Firmen zum Thema

(Bild: Trafag)

Trafag hat durch intelligente Kombination von Dünnfilm-auf-Stahl-Sensorelement mit einem Inhouse designten, proprietären ASIC (Application specific integrated circuit) den robusten, sehr schnellen Drucktransmitter NAH 8254 entwickelt. Auf Basis des bewährten Industrie-Transmitters NAH 8254 in Miniatur-Grösse mit Schlüsselweite 19 bietet Trafag Ausführungen an, bei denen die Grenzfrequenz in Stufen gewählt werden kann. Sowohl das Dünnfilm-auf-Stahl-Sensorelement als auch der grundsätzliche Aufbau des Transmitters haben sich unter extremen Bedingungen im rauen Umfeld, wie sie beispielsweise im Schiff- und Motorenbau vorkommen, bewährt und garantieren eine Zuverlässigkeit, die ihresgleichen sucht. Die Vorteile bezüglich Robustheit und Langzeitstabilität kommen auch dort zum Einsatz, wo die Lösungen von Mitbewerbern an ihre Grenzen stossen.

(ID:45260332)