Hamilton Khaki Flight Timer Tor zu einer neuen Welt

Redakteur: Matthias Vogel

>> Die Hamilton International Ltd. aus Biel stellt eine neue multifunktionale Uhr vor, die in enger Zusammenarbeit mit der Air Zermatt entwickelt wurde. Die innovative Uhr hat ein individualisiertes persönliches Logbuch, das Luftfahrt-Liebhaber am Boden und über den Wolken gleichermassen anspricht. Das digitale Logbuch erfasst alle Daten, die ein Pilot melden muss. So können bis zu 20 Flüge und je 99 Landungen gespeichert werden.

Firmen zum Thema

Zwischen Hamilton und der Air Zermatt besteht eine enge Partnerschaft.
Zwischen Hamilton und der Air Zermatt besteht eine enge Partnerschaft.
(Bild: Hamilton)

mvo. Mit digitalen und analogen Anzeigen macht sich die Khaki Flight Timer, eine technisch ausgereifte multifunktionale Fliegeruhr, auf zu neuen Höhenflügen. Sie verfügt über ein spezielles Piloten-Logbuch, in dem Informationen über bis zu 20 Flüge und je 99 Landungen gespeichert werden können. Die Uhr, die in Zusammenarbeit mit der Air Zermatt, dem angesehenen und hoch qualifizierten Helikopterrettungs- und -transportdienst der Schweiz, entwickelt wurde, bietet eine umfassende Bandbreite an praktischen und dynamischen Funktionen.

Ihre Bedienung und ihr Aussehen sprechen Luftfahrt-Liebhaber am Boden und über den Wolken gleichermassen an. Als sichtbares Zeichen für ihre Langlebigkeit verfügen diese Swiss-Made-Uhren über einen ewigen Kalender, der bis ins Jahr 2099 gültig ist. Zudem ist die Lancierung dieser Produktreihe, zu der auch eine Sonderauflage mit dem Logo des berühmten Heli-kopterunternehmens gehört, gleichzeitig der Startschuss für die offizielle Partnerschaft zwischen Hamilton und der Air Zermatt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 8 Bildern

(ID:40087520)