Suchen

>> Kompetenzzentrum für Arbeitsbühnen lud ein

Am 09. September öffnete die UP AG nicht nur für Journalisten, sondern auch für ein breites Publikum seine Türen. Der führende Partner im schweizerischen Arbeitsbühnenmarkt zeigte neben seinen imposanten Gerätepark auch seine Kompetenz sowohl in Beratung als auch in der Schulung. Die Besucher freuten sich über den gelungenen Anlass.

Firmen zum Thema

Die UP AG bietet Arbeitsbühnen für unterschiedlichste Einsätze an. (Bild: UP AG)
Die UP AG bietet Arbeitsbühnen für unterschiedlichste Einsätze an. (Bild: UP AG)

Am Morgen fanden sich zahlreiche Journalisten zum gemütlichen Frühstücks-Plausch in Reiden ein. Neben einer Firmenpräsentation der UP AG stand das Occasionscenter im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit. Zudem konnten alle Räumlichkeiten besichtigt werden. Dabei wurde auch das Schulungscenter gezeigt, da die UP AG als IPAF (International Powered Access Federation) geprüftes und zertifiziertes Schulungscenter die entsprechenden Kurse für Anwender von Arbeitsbühnen anbietet. Die Begeisterung war gross und gab daher viel Anlass zu interessanten Diskussionen.

Am Nachmittag war dann das Occasionscenter für das breite Publikum geöffnet. Neben dem Gemeinderat besuchten zahlreiche interessierte Gäste das Gelände. Auch die Attraktion der 45m hohen Arbeitsbühne, mit welcher man eine unglaubliche Aussicht über Reiden und die Umgebung hatte, wurde rege genutzt. Der Event in Reiden war auf jeden Fall auf der ganzen Linie ein voller Erfolg.

(ID:29384040)