Suchen

>> Matsuura lädt zum Open House 2011

| Redakteur: lic.rer.publ. Susanne Reinshagen

Der bekannte japanische Hersteller hochwertiger Bearbeitungszentren Matsuura öffnet seine Tore für alle Kunden und Interessenten zum diesjährigen Open House. Vom 11. – 13. Mai 2011 finden live Demonstrationen von neun Bearbeitungszentren unter Span im Vorführzentrum in Wiesbaden-Delkenheim statt.

Firmen zum Thema

Auch am Open House zu besichtigen, die Maxia MX-520. (Bild: Matsuura)
Auch am Open House zu besichtigen, die Maxia MX-520. (Bild: Matsuura)

Das voll klimatisierte Matsuura Vorführzentrum fasst 800m2 und ist somit der ideale Schauplatz für Deutschlands grösste Ausstellung von Maxia und Niigata Bearbeitungszentren. Besucher können sich während der Open House live von den Vorzügen der innovativen Fertigungslösungen aus dem Hause Matsuura überzeugen. Neun aktuelle Maxia und Niigata Bearbeitungszentren werden unter Span präsentiert.

Vielfältigkeit in der Hochleistungsbearbeitung

Besonderes Highlight der diesjährigen Open House ist das 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum Maxia MX-520. Das Einsteigermodell aus dem Hause Matsuura ist speziell für die wirtschaftliche Fertigung von Einzel- und Kleinserien ausgelegt und jetzt auch mit IPS - Intelligent Protection System verfügbar. Die Maxia Cublex-Serie überzeugt auf dem Gebiet der 5-Achsen-Technologie durch die Kombination von drei Arbeitsprozessen in nur einer Aufspannung - Fräsen, Drehen und Schleifen. Im Bereich der vollflexiblen und produktiven Bearbeitung von kleinen bis mittleren Serienteilen punktet die 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszelle Maxia MAM72-3VS. Das Horizontal-Bearbeitungszentrum Niigata SPN-901 ist hingegen für die kompromisslose Hochleistungszerspanung konzipiert.

Bearbeitungszentren am Matsuura Open House

- Zwei 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentren Maxia MX-520

- 5-Achsen-Vertikal-Multifunktionsbearbeitungszentrum Maxia Cublex-25

- 5-Achsen-Vertikal-Multifunktionsbearbeitungszentrum Maxia Cublex-63

- 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszelle Maxia MAM72-3VS

- 5-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentrum Maxia MAM72-63V

- Vertikal-Bearbeitungszelle mit Linearantrieb Maxia LX-0/5AX

- Horizontal-Bearbeitungszentrum MaxiaH.Plus-300

- Horizontal-Bearbeitungszentrum Niigata SPN-901

Rahmenprogramm

Neben den Maxia und Niigate Bearbeitungszentren präsentieren sich während der Open House in diesem Jahr wieder renommierte Partner mit eigenen Messeständen aus den Bereichen Spanntechnik, Zerspanwerkzeuge, CAD/CAM-Systeme und Automation und komplettieren somit das Angebot. Am Freitag, den 13. Mai 2011 findet ab 12 Uhr zudem ein Familientag mit kulinarischen Köstlichkeiten vom Grill statt. Als besonderes Highlight verlost Matsuura in diesem Jahr täglich 2 Hubschrauberrundflüge für jeweils 3 Personen.

Über die Matsuura Machinery GmbH

1935 in Japan gegründet, steht der Name Matsuura heute weltweit als Synonym für schnelle und präzise Zerspanung von kubischen Werkstücken. Das Traditionsunternehmen mit Tochtergesellschaften in Kanada, Grossbritannien und Deutschland, entwickelt und fertigt für seine Kunden aus den Bereichen Maschinenbau, Feinmechanik, Optik, Luft- und Raumfahrt hoch automatisierte Bearbeitungszentren. Der hohe Qualitätsanspruch wird zudem durch die Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 14001 und weitere internationale Standards deutlich.<<

Datum: 11. bis 13. Mai 2011

Ort: Wiesbaden-Delkenheim, Deutschland

Information:

www.matsuura.de

(ID:26574740)