Euroblech 2016

Blechschneiden mit Wasserstrahldüsen

| Redakteur: Luca Meister

(Bild: Ceratizit)

Die Ceratizit Group zeigt mit ihrer Kompetenzmarke «Hard Material Solutions» auf der Euroblech verschleissfeste Hartmetall-Lösungen für Schnitt- und Stanzwerkzeuge, das Blechschneiden mit Wasserstrahldüsen sowie Rohlinge für die Umformtechnik. Der Luxemburger Hartmetallhersteller stellt unter anderem die korrosionsbeständigen CF-Hartmetallsorten für hohe Standzeiten im Werkzeugbau vor. Das breite Angebot an CF-Sorten zeichnet sich durch ein homogenes Gefüge und minimierte Porosität aus. Weiter präsentiert das Unternehmen drei Produktlinien an Fokussierrohren für das Wasserstrahlschneiden mit optimalem Preis-Leistungs-Verhältnis. Die präzisen Wasserstrahldüsen gewährleisten Anwendern exakte Arbeitsergebnisse, sind für alle modernen Schneidkopfsysteme geeignet und unterstützen eine automatische Zentrierung beim Spannen des Rohres. Am Stand erfahren Interessenten mehr über endkonturnah gefertigte Rohlinge für die Kaltmassivumformung. Diese ermöglichen eine einfache und zeitsparende Weiterverarbeitung.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44290349 / Blechbearbeitung)